IST AT&S noch zu bremsen???

Beiträge: 21
Zugriffe: 876 / Heute: 1
MAX & ERMAS .
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Index-Zertifikat au.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
IST AT&S noch zu bremsen??? sir charles
sir charles:

IST AT&S noch zu bremsen???

 
13.01.00 10:53
#1
Meldung über 9Monatszahlen sollen trotz falscher Gerüchte am 15.01 rauskommen. Ist allerdings ein Samstag sprich 17.01 erster Handelstag.
Neues Werk ist fertiggestellt und muß erweitert werden weil die Kapazitäten schon wieder nicht ausreichen. Außerdem ist AT&S zum führenden Markther-
steller für Händyleiterplaten in Europa geworden.
Ich sehe kurzfristig kein Problem bei 70 EURO
Bin für alle Meinung zu diesen Thama offen.
Schönen Gruß aus Wien
IST AT&S noch zu bremsen??? TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Klares NEIN. Nächstes Kursziel 70 E. Am 17.1. findet eine PK st.

 
13.01.00 11:06
#2
lt. AT&S-Homepage die 9-Monatszahlen raus.
IST AT&S noch zu bremsen??? Wiener30
Wiener30:

PK am 17. um 10.00 Uhr und die Zahlen kommen am 15.2.!

 
13.01.00 11:34
#3
ihr wisst schon worum es in der pk geht?
interesse?
;-)
IST AT&S noch zu bremsen??? sir charles
sir charles:

Re: IST AT&S noch zu bremsen???

 
13.01.00 11:43
#4
Ich kann mich noch an zeiten errinnern wo mich alle mit at&s verarscht haben.
Die österr. sind ah net deppert. Ich freu mich.
IST AT&S noch zu bremsen??? nagar
nagar:

An Wiener30

 
13.01.00 11:52
#5
Hallo Wiener,
wie gut deinem Rat gefolgt zu sein.
Interesse, NA KLAR!!!!
Worum gehts bei der PK denn, was macht die Kapsch AG???
Und wusstest Du vorher bereits von dem Aktien Rückkauf, wegen opti??
Auf Antwort hoffend
Nagar
IST AT&S noch zu bremsen??? sir charles
sir charles:

Re: IST AT&S noch zu bremsen???

 
13.01.00 12:00
#6
was ist bitte pk??? stehe auf der Leitung

gruß aus wien
IST AT&S noch zu bremsen??? olsen
olsen:

Re: IST AT&S noch zu bremsen???

 
13.01.00 12:19
#7
...pressekonferenz wahrscheinlich

:)

ebenfalls grüße aus wien
IST AT&S noch zu bremsen??? Wiener30
Wiener30:

PK = Pressekonferenz! Inhalte? Sehr positiv, wartet es ab.... ;-)

 
13.01.00 12:34
#8
sie wird glaube ich auch im web übertragen auf der hp von at&s!
schaut rein....
IST AT&S noch zu bremsen??? ekelalfred
ekelalfred:

so positiv

 
13.01.00 12:50
#9
Will den Zug nicht an mir vobeifahren sehen,
aber bei PK beschäftigen mich immer zwei Dinge :
1. Sind die Meldungen wirklich so eindeutig positiv, daß sie einen Kauf rechtfertigen und
2. Warum wissen die immer gut unterrichteten Kreise nichts über Inhalte und der Kurs bleibt konstant.

Bitte um Tipps...Kauf wirklich kurzfristig lohnenswert ???
IST AT&S noch zu bremsen??? sir charles
sir charles:

Re: IST AT&S noch zu bremsen???

 
13.01.00 13:27
#10
Termine sind für mich sekondär. Klar ist das die Zahlen ok sind weil sie
mit der Produktion nicht nachkommen. Im Gegensatz zu Internettiteln ist
das Unternehmen mit positiven Zahlen untermauert und nicht mit irgendwelchen
zukünftigen Gewinnen Bewertet. Wenn die so weitertun, werden sie sicher mal
Weltmarktführer.
mfg
aus Wien
IST AT&S noch zu bremsen??? sir charles
sir charles:

AN WIENER 30

 
13.01.00 13:37
#11
Hast du (oder Sie) auch was mit dem ATX am hut.

Habe Böhler, ÖMV, (Libro habe ich Zuteilung bekommen und leider zu früh
verkauft)
IST AT&S noch zu bremsen??? Scherra
Scherra:

AT&S geht schon aaabbb........ an XETRA 63 e ++12,5 %%

 
13.01.00 13:45
#12
danke wiener30
habe gerade mal noch 50 gek.
IST AT&S noch zu bremsen??? sir charles
sir charles:

Re: IST AT&S noch zu bremsen???

 
13.01.00 13:49
#13
jetzt bei 62
IST AT&S noch zu bremsen??? GrazerChris
GrazerChris:

ATX!

 
13.01.00 13:53
#14
Hallo Sir Charles!!!
Finger weg vom ATX und von der OMV!
DER ATX fällt zwar auch immer wenn alle runtergehen, ab er macht nie einen Aufwärtstrend mit! Die so wichtige Marke von 1250 wurde auch noch nicht durchbrochen, deswegen wird man auf die angekündigte Rally wohl noch länger warten müssen (aktuell 1201!)!
Ich war jetzt 2 Jahre im ATX investiert, habe aber die Hoffnung jetzt aufgegeben!
Zwar wird der ATX wieder langsam steigen, aber in der Zwischenzeit steigt der DAX, Nemax, Dow Jones usw. mindestens doppelt so schnell als der ATX.
Das Geld von OMV ist am Neuen Markt sicher besser angelegt (zB AT&S!!!,TePla, SER,..)
Der ATX schlummert noch immer im Dornröschenschlaf und wird nicht so schnell erwachen!
IST AT&S noch zu bremsen??? tipptop
tipptop:

An SIR CHARLES

 
13.01.00 13:54
#15
Hallo!

Habe eine Frage!

Gibt es in Wien in den nächsten Wochen interessante Neuemissionen.
Danke für eventuelle Antwort.
IST AT&S noch zu bremsen??? Nester
Nester:

Re: IST AT&S noch zu bremsen???

 
13.01.00 13:56
#16
frage an wiener, oisen und sir charles:

über welche bank/ broker wickelt ihr eure WP geschäfte ab

gruß aus wien

nester
IST AT&S noch zu bremsen??? GrazerChris
GrazerChris:

Neuemissionen!

 
13.01.00 14:03
#17
Die interessantesten Neuemissionen in diesem Jahr werden die der Telekom Austria und (angeblich) die von Max Mobil sein! Termine stehen noch aus, Infos gibt es auch noch nicht wirklich!!
IST AT&S noch zu bremsen??? sir charles
sir charles:

TIPPTON, NESTER

 
13.01.00 15:22
#18
Hallo Tippton Neuemissionen sind schon geplant termine kann ich dir keine
geben. Interessant ist LION.AT (werdende Tochter von Libro) und Dorotheum

Mr. Nester ich wickle über Bank Gutmann AG, Wien ab

mfg
IST AT&S noch zu bremsen??? Wiener30
Wiener30:

hallo an die fans von at&s und an die neudazugekommenen!

 
13.01.00 16:41
#19
schau an, kaum steigt der wert mal etwas stärker ist plötzlich auch schopn das interesse da.
ich will nicht jetzt nochmal in irgendwelche lobgesänge anstimmen, ich will nur nochmal sagen, das at&s einer der solidesten und noch untentdeckten wert ist am nm.
die zahlen werden die aufmerksamkeit bringen welche der wert sich eigentlich verdient hat.
wir befinden uns im moment in einem anhaltenden aufwärtstrend, welcher am 15.11. begann (auch mit zahlen).
zwischen den 50 und 55 war jetzt eine konsolidierung angesagt, welche mit heutigem datum vorbei sein könnte, wenn der schlusskurs bei ca. 60 liegt.
der weg nach oben ist jetzt TOTAL frei und wird mit sicherheit durch die geschichte am montag und den zahlen im febr. geebnet.
es geht teil bergauf......
;-)
IST AT&S noch zu bremsen??? Wiener30
Wiener30:

AT&S wird stark weitersteigen!

 
13.01.00 23:25
#20
sind heute wohl wieder einige aufmerksam geworden?
ihr glaubt es ja immer erst, wenn der zug fährt, seit versichert einsteigen ist im bahnhof einfacher.
aber in dem fall ist aufspringen sicherlich auch kein fehler.
wartet nur was da nächste woche abgehen wird!
;-)


ps: habe mein konto bei fimatex und zahle 8€ pro order (vergesst alle österr. anbieter, ehrlich)
IST AT&S noch zu bremsen??? Idefix1

An alle ATS-Fans

 
#21
Nachdem die Märkte ja insgesamt absolut nicht konsolidieren wollen, stimme ich Wiener zu; AT&S sind ein STRONG BUY. Mein Kursziel ist jetzt nicht mehr 70 sondern 90-100 (lediglich die allgemeine Crashgefahr, an die ich selbst immer weniger glaube, jedenfalls zum derzeitigen Zeitpunkt, macht mir noch ein bißchen Kopfschmerzen - allerdings IMMER WENIGER, WAS NICHT UNBEDINGT EIN GUTES ZEICHEN SEIN MUSS).

AT&S könnte auch mal Sprünge von 3-6 EUR mehrere Tage hintereinander machen. Ein Aufstocken letzte Woche zu Kursen unter 50 hab ich leider nicht umgesetzt.

Good Trades Idefix


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MAX & ERMAS RESTAURANTS INC Forum