IRIN: Fortunecity.com Inc.-Pressemitteilung

Beiträge: 2
Zugriffe: 410 / Heute: 1
MyPhotoAlbum 0,032 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -99,78%
 
IRIN: Fortunecity.com Inc.-Pressemitteilung IRIN
IRIN:

IRIN: Fortunecity.com Inc.-Pressemitteilung

 
24.02.00 18:23
#1

Diese Mitteilung wurde uns am 24.02.2000 um 12:02 Uhr von der Fortunecity.com Inc. übersandt.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
========================================

Pressemitteilung

AWRENCE NIEVES NEU AN BORD BEI FORTUNECITY

Bekannter Online Game Executive Lawrence Nieves steigt bei FortuneCity als Executive Editor für Hotgames.com ein

FortuneCity.com Inc „FortuneCity” (Neuer Markt - FCT) Frankfurt, London, New York -
24. Februar 2000 – FortuneCity.com (www.fortunecity.com), ein führendes Internet Media Unternehmen und Netzwerk von Community, Inhalt- und
Unterhaltung-Sites im Internet, gab heute bekannt, daß Lawrence Nieves, mit Spitznamen in der Branche „Scary Larry“ genannt, als Executive Editor für
Hotgames.com (www.hotgames.com) tätig sein wird.
Das 100-prozentige Tochterunternehmen wurde im September 1999 von FortuneCity übernommen. Hotgames.com wendet sich mit seinen Besprechungen und
aktuellen Informationen über Computerspiele an ein weltweites Internet Publikum und ist international eine der bekanntesten Online-Game-Sites. Nach Aussage von
FortuneCity hat sich der Traffic auf der Site seit ihrer Einbindung in das internationale FortuneCity Netzwerk verdoppelt. Im zweiten Quartal diesen Jahres wird eine
deutsche Version der erfolgreichen Site ins Netz gestellt werden.

Vor seiner Tätigkeit für Hotgames.com war Nieves als Executive Editor für den zu IDG Publishing gehörenden Geschäftsbereich GamePro.com tätig. Nieves, in der
Online- und Offline-Game Szene als „Scary Lary“ bekannt, ist weltweit unter den Kennern der Game Branche eine Autorität mit guter Reputation. Während seiner
zehnjährigen Karriere bei IDG war Nieves bestimmend für die redaktionelle Linie des Unternehmens und sowohl für die Online Publikation als auch für das GamePro
World Magazine, die gedruckte Publikation des Unternehmens, verantwortlich. Außerdem hatte er in hohem Maße Anteil an der Entwicklung von Partnerschaften mit
CNN, Lycos, World Wrestling Federation und Blockbuster Video.

Bei Hotgames.com wird Nieves dafür zuständig sein, die Führungsposition der Site in der Online Game Industrie weiter auszubauen und die redaktionelle Strategie zu
formulieren. Desweiteren wird er am Aufbau hochkarätiger Vertriebspartnerschaften mit großen Internet Portalen und Medienunternehmen beteiligt sein.

Lawrence Nieves: „Ich freue mich sehr, jetzt bei Hotgames.com und FortuneCity mit dabei zu sein. Die Hotgames Site hat eine sehr große Anhängerschaft unter den
Internet Nutzern, die sich für Spiele interessieren und ich bin überzeugt, daß sie eine maßgebliche Rolle in einem künftig sehr wichtigen Internet Segment spielen wird.
Dadurch, daß mehr und mehr Software über Downloads aus dem Netz heruntergeladen wird, entwickelt sich die gesamte Game-Industrie in zunehmendem Maße zu
einem Online-Geschäft. Ich bin sicher, daß die Web Site Hotgames.com aufgrund ihrer guten Positionierung von diesem Wandel profitieren wird.“
Peter Macnee, President und CEO von FortuneCity.com: „Wir sind sehr glücklich, jemanden mit Lawrences Qualifikationen für FortuneCity.com gewonnen zu
haben. Er ist eine sehr bekannte Persönlichkeit in der Online- und Offline-Video-Game Szene und seine großartigen Rezensionen als „Scary Lary“ haben ihm einen
großartigen Ruf in der Game-Industrie und unter den Nutzern eingebracht. Das Ziel von FortuneCity ist es, ein Netzwerk von führenden Internet und digitalen Media
Properties aufzubauen. Aus diesem Grund arbeitet das Unternehmen kontinuierlich daran, den Traffic auf der ursprünglichen Web Site www.fortunecity.com zu
erhöhen und seine Internet Erfahrung und Sachkenntnis weiter auszubauen. Als eine zentrale Figur im Aufbau anderer Internet Geschäftsbereiche war Lawrence
maßgeblich an der Entwicklung von Inhalten beteiligt und bestimmend für die redaktionelle Linie. Hotgames.com ist eine unserer meist besuchten Sites und wir planen,
diesen Bereich unseres Geschäfts in den nächsten 12 Monaten stark auszubauen. Die Erfahrung, die Lawrence als eine führende Persönlichkeit in der Game-Industrie
gewonnen hat ist für uns von unschätzbarem Wert. Er wird künftig eine sehr wichtige und richtungsweisende Rolle bei der weiteren Entwicklung von Hotgames.com
spielen.“

Über FortuneCity

FortuneCity.com Inc. www.fortunecity.com (Neuer Markt: FCT), ein internationales Netzwerk von Community-, Inhalt- und Unterhaltung-Sites, wurde 1997
gegründet und ist eines der größten und am schnellsten wachsenden Unternehmen, die im Bereich der Neuen Medien tätig sind.
Das FortuneCity Community Netzwerk war das erste, das international landessprachliche Web Sites aufgebaut hat. Das Netzwerk umfaßt mittlerweile drei
englischsprachige (www.fortunecity.com, www.fortunecity.co.uk und in.fortunecity.com India) sowie acht weitere landessprachliche Web Sites in deutsch
(www.fortunecity.de), italienisch (www.fortunecity.it), spanisch (www.fortunecity.es), französisch (www.fortunecity.fr), schwedisch (www.fortunecity.se), holländisch
(www.fortunecity.nl), portugiesisch (pt.fortunecity.com) und chinesisch (cn.fortunecity.com). Mitglieder der Community können kostenfrei ihre eigene Homepage
aufbauen, im Internet weltweit Ideen und Erfahrungen mit anderen Mitgliedern und Besuchern austauschen, chatten und an unterschiedlichsten Interessensgruppen
teilnehmen. Die „Mitbürger“ bei FortuneCity gestalten durch ihre eigene Web Site die Entwicklung der Community selbst mit.
Neben den Community Sites unterhält FortuneCity eine Vielzahl unterschiedlichster Inhalt-Sites und Internet Utilities, wie www.Hotgames.com, www.WSX.com,
www.V3.com und www.BraveNet.com sowie die Internet Com-munity AcmeCity.com als 50-prozentiges Joint Venture mit dem zu Time Warner [NYSE – TWX]
gehö-ren-den Unternehmen Warner Bros. Online.
Über Hotgames.com

Hotgames.com zählt gegenwärtig nahezu zehn Millionen Seitenaufrufe monatlich und der Online-Newsletter der Web Site ist von einer großen Zahl von Nutzern
abonniert. Besucher der Hotgames.com können Besprechungen über die neuesten Game Angebote nachlesen, ihre eigene Rezension veröffentlichen sowie Previews
neuer PC basierter Spiele herunterladen und sich mit anderen Spielern und „Spiele-Fanatikern“ austauschen.


Pressekontakt:

Helena Schrader, Investor Relations Manager
Telefon: (06103) 20 10-286
E-Mail:   helena@fortunecity.com

Peter Tasch, Fleishman-Hillard Germany
Telefon: (069) 405 702-16
E-Mail:   TaschP@fleishman.com




IRIN: Fortunecity.com Inc.-Pressemitteilung IRIN

Re: IRIN: Fortunecity.com Inc.-Pressemitteilung

 
#2
o.T.


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MyPhotoAlbum Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 412 Jahreszahlen 919383 My PhotoAlbum Cypern Cypern 22.05.14 09:49
4 112 Fortune City unter hohen Umsätzen ausgebrochen KINI buran 11.06.10 14:27
  6 Löschung The Goldman The Goldman 23.03.07 10:15
  49 Fortunecity nächste Pennyrakete ? The Goldman TigerR 18.03.07 11:34
  5 Frick empfiehlt... Calibra21 Robin 12.10.05 11:31