Interview Vorstand MB Software Herr Mursch im WO-Board

Beiträge: 4
Zugriffe: 2.249 / Heute: 1
mb Software
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Nemetschek 52,33 € +0,62%
Perf. seit Threadbeginn:   +217,15%
 
Interview Vorstand MB Software Herr Mursch im WO-Board Alltrader
Alltrader:

Interview Vorstand MB Software Herr Mursch im WO-Board

 
24.02.00 20:48
#1
Habe hier einmal eine Stellungnahme vom WO-Board!

gerade nannte der vorstand im wo interview ein kursziel:

die alten höchststände von 99. d.h. dieses jahr noch über 50 euro.

nachdem was ich dort mitgelesen habe... von wegen internet
beteiligungen ausbauen, übernahme von nasdaq titel in der studienphase.
internet beteiligungen an die börse bringen. 3 werte für dieses jahr
schon explizit genannt/bestätigt und als erstes wird die echtzeit
kommen (siehe www.mb-software.de unter unternehmen und dort bei
töchter). hier könnt ihr sehen was in mb soft steckt !

ich sag es mal ganz deutlich:

die dinger verkaufe ich im leben nicht unter 50 euro !
und 50 euro sind ein scheiß bei den beteiligungen und vor allem
bei der o2c technologie.

auf meine frage nach dem einbau in den realplayer oder auf fragen
von anderen teilnehmern nach der intergration in netscape und ms
explorer zeigte man sich nicht grundsätzlich nicht einmal
überrascht und kündigte eine überprüfung dieser ideen an.


nur die wenigsten haben auch nur ansatzweise kapiert was für eine
edle perle mb soft ist.
von wegen bau software (klar ist das noch! der hauptumsatzträger).

im interview machte man sehr deutlich und bestätigte, daß man
schon am ersten c-bit tag mit außerordentlich kräftigen
interessenten begonnen hat zu verhandeln !
hierbei sind auch ausländische interessenten aufgetreten.

und bitte das sind keine gerüchte sondern stellungnahmen und aussagen
von vorständen !!!

Soweit die Stellungnahme. Ich hoffe, auch ein bißchen aufmunternt für Dich Vicky ;-))

Viele Gruesse
Alltrader
Interview Vorstand MB Software Herr Mursch im WO-Board Rossi
Rossi:

bitte Link angeben oder posten.....danke o.T.

 
24.02.00 21:19
#2
Interview Vorstand MB Software Herr Mursch im WO-Board Alltrader
Alltrader:

Hier das fast komplette Interview nachzulesen unter www.wallstreet-.

 
24.02.00 22:29
#3
Nachfolgend der Mitschnitt des Chats mit Herrn Mursch (CEO von mb). Leider nicht ganz vollständig (hab mich zum Schluß selber abgeschossen).


(Moderator mbSoftwareAG) Hallo, wir freuen uns heute hier zu sein und mit Ihnen zu chatten!

dosco: ist geplant den o2c player in den realplayer zu integrieren ?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber dosco, das ist eine sehr interessante Perspektive, die wir weiter verfolgen werden.

sambalin: Welche Kunden haben sie für o2c?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Sambalin, zu unserer Kundschaft gehören u.a. infor solution AG, Otto-Versand, Streif AG, BVB 09 und diverse andere Industrie und Handel, die wir hier nicht alle aufzählen können.

naudis: Hallo, wie sehen Ihre Pläne bezüglich der Verbreitung im Internet aus?
(Moderator mbSoftwareAG) Besonders beschäftigen wir uns z. Zt. mit der Integration und Kooperation weiterer Internetunternehmen für die Verbreitung unserer Technologie suchen wir ständig Partnerfirmen.

Pfadfinder: Glückwunsch zu o2c. Wie stehen die Chancen, daß o2c zukünftig als Standard im
Internet-Explorer und Natscape-Navigator integriert werden?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber Pfadfinder, wir sind auch stolz auf unsere O2C-Entwicklung und führen auch auf der CeBit Gespräche mit namhaften Firmen und zeigen gleichzeitig unsere neue Standardapplikation die 3D-Objekte in eMails direkt integriert.

sambalin: Auf der letzten Cebit hatte Nemetschek den beeindruckenderen Stand. Werden sie diesmal die Verhältnisse umdrehen?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo sambalin, kommen Sie vorbei - Nemetschek steht direkt zwischen den Ständen der mb Software AG, der RIB Software AG und unserer Tochterfirma
COSOBA. Ich freue mich persönlich auf Ihren Besuch.

Maniac2000: wenn ich das richtig sehe, gibts den o2c-Player nur als ActiveX und ist damit auf
WindowsPlattformen und den Explorer begrenzt. Ist das richtig?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber Maniac2000, wir werden in Kürze eine Entwicklung auf Mac-Basis vorstellen. Damit werden wir speziell den Anwendungsbereich für
Marketing-Agenturen erweitern.

naudis: Haben Sie heute schon ein Feedback von der Cebit bekommen? Z. B. über den o2c- Player oder das neue 3D4me- Programm?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber naudis, wir freuen uns über den extrem guten Zuspruch über unsere neuesten Entwicklungen. Selbst ausländische Distributoren haben uns ihre Partnerschaft angeboten.

hacking: hallo herr Mursch , sind sie mit der kursentwicklung zufrieden?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber hacking, wir werden leider immer noch als Bausoftware-Anbieter eingestuft. Unsere Internettechnologie wird z. Zt. unterschätzt und vom Markt nicht
bewertet. Wir sehen aufgrund der Fakten sehr gutes Steigerungspotenzial.

dipsy: Was sagen Sie zu den Kurszielen von 120,-- Euro verschiedener Analysten
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo dispy, wie bereits erwähnt sind wir von höheren mb-Kursen
überzeugt. Innovative Analysten haben den Wert unseres Unternehmens jetzt schon
richtig erkannt.

dosco: mb soft: sollen wieter internet beteiligungen an den NM gebracht werden (z.b. REAKKTOR ?)w
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo dosco, wir planen börsengänge bei leistungsstarken
Tochterunternehmen, die auch einen Schwerpunkt im Internet haben. reakktor ist eine
phantastische Internetfirma mit dem Produkt neocon.

WeChat: Hallo zusammen. Frage an mb Software: wie läuft die Cebit bisher?
(Moderator mbSoftwareAG) Sorry, lieber WeChat, dass Sie so lange warten mußten. Der erste Eindruck von der CeBIT ist sehr gut.

flexx: Wie siehts mit Linux aus?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo flexx, danke für die Frage. Wir haben bereits vor 6 Monaten unsere erste LINUX-Applikation vorgestellt und setzen diese Entwickung konsequent fort.

Gast: Kommt mal bald wieder eine ad Hoc von MB heraus?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber Gast, vielen Dank für die Frage. Darauf können wir leider wegen der Insiderproblematik nicht antworten.
(Moderator mbSoftwareAG) Wir haben immer interessante Entwicklungen in unserem Verbund.

thiesie: sind Börsengänge der Tochterunternehmen geplant?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo thiesie, ja - Börsengänge sind noch für dieses Jahr geplant. Als erster Börsengang steht die RIB Software AG in Kürze geplant.

sambalin: Generieren sie mit o2c bereits Umsatz?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber sambalin, wir generieren mit O2C bereits einen beachtlichen Umsatz und und erwarten weiterhin sehr gute Wachstumschancen.

mk3: Hallo Herr Mursch! Wie aufwendig ist es o2c-Objekte zu erstellen?
(Moderator mbSoftwareAG) Guten Abend, mk3, man muß kein Profi sein, um O2C-Objekt schnell, einfach und gut zu erstellen AutoCAD-Daten können benutzt werden. Demnächst gibt es in unserer 3D4me-CD einen Modeller.

Zinsgespenst: Guten Tag Herr Mursch, Sie sind mit 23% am Unternehmen beteiligt, welche Chancen sehen sie für die Zukunft von MBS
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Zinsgespenst, ich kann mir vorstellen, meinen u.U. weiter auszubauen und zusätzliche Aktien zu erwerben, da ich von unserer Leistungsfähigkeit
überzeugt bin.

Pfadfinder: Wann gibt es das Moorhuhn in 3D? :-)
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber Pfadfinder, sagen Sie uns bitte, wann Sie es haben wollen. Wir liefern es Ihnen umgehend.

aktienking: Was bedeutet die Cooperation mit Infor für Ihr unternehmen?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo aktienking, Kooperationen sind für uns wesentlich. Das ist eine Basis, um unserer Technologie als Standard weiter durchzusetzen.

Infobroker: Wann wird die Echtzeit Ag an die Börse gebracht! Danke
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Infobroker, echtzeit beabsichtigt den Börsengang auch noch in diesem Jahr.

sambalin: Wie lange werden sie noch brauchen die verschiedenen CAD Lösungen auf eine Platform zu bringen?
(Moderator mbSoftwareAG) wir zeigen bereits auf der CeBIT die erste CAD-Applikation

sambalin: Haben sie immer noch Vetriebsprobleme, besonders im Ausland?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo sambalin, gerade heute haben wir auf der CeBit mit großen,
internationalen Distributoren verhandelt. wir gehen davon aus, dass in Kürze Verträge geschlossen werden.

datatrace: Ich bin der Meinung in Anbetracht der zu erwartenden Geschäftszahlen ist die mb Aktie z.Zt. stark unterbwertet. Stimmen Sie mir hier zu?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber datatrace, wir sind haben im operativen Bereich Wachstumserfolge erzielt und sind in Anbetracht unserer hohen Zukunkftsinvestitionen, speziell im Internet, für die Zukunft sehr optimistisch und sehen unserer Kurs auch als
unterbewertet an.

sambalin: Wie läuft die Integration der aquirierten Unternehmen? Wie läuft das CAFM Geschäft der IEZ AG?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo sambalin, die wesentlichen Schritte der Integration sind vollzogen, selbst die IEZ AG befindet sich in einer positiven Aufwärtsentwicklung.

kamischke: Ist die Planung einer Akquisition eines an der NASDAQ notierten US-Unternehmens noch relevant?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber kamischke, nach wie vor ist die Beteiligung noch relevant. Wir prüfen aber die Unternehmen, in die wir investieren, sehr intensiv und müssen leider noch
einige Zeit aufbringen.

mary: wie lange gibt es Ihre Firma schon?
(Moderator mbSoftwareAG) Guten Abend, liebe Mary, die Firma ist 1982 als GmbH gegründet
worden. Am 17. November 1998 als AG am Neuen Markt eingeführt worden.

Zinsgespenst: Neuer Markt-Alltimehigh, MB Software schlechte Performance trotz guter
3Quartalszahlen, zuwenig Investor Relationsaktivitäten???
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Zinsgespenst, danke für das Kompliment. Wir haben unsere
IR-Aktivitäten speziell im letzten Jahr verstärkt und in unserem eigenen AktionärsClub sind zahlreiche Investoren vertreten.

10hoch6: Wie sehen Sie O2C im Vergleich zu dem prudukt von Metacreations?
(Moderator mbSoftwareAG) Guten Abend, 10hoch6, da wir in Deutschland keine vergleichende Werbung bitten wir Sie, die Vorzüge unserer Lösung selbst festzustellen. Wir sind sicher, dass Sie mit unserem Produkt eine gute Wahl treffen.

naudis: Warum erkennt der Markt nicht die hervorragenden Zukunftsaussichten von mb?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber Naudis, das fragen wir uns auch. Wir meinen, wir sind auf dem richtigen Weg - es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sich unsere Basisentwicklungen
durchsetzen werden.

Infobroker: Ist mit neuen Kaufstudien zu rechnen ?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Infobroker, wir führen derzeit gute Gespräche mit Banken und Analysten, können aber hier leider nichts vorweg nehmen.

bimbeshoiner: Thema o2c: was erwarten sie sich davon? Nur ein Marketing gag?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber bimbeshoiner, mit der O2C-Technologie wollen wir nicht nur technische Anwendungen unterstützen, sondern auch allgemeinverständlich, beliebige Objekte darstellen. Moderne Marketing im Internet ist damit schnell und einfach möglich.

Infobroker: Werden dieses Jahr noch Aquisationen getätigt ?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber Infobroker, wir prüfen mögliche Akqusitionen, speziell im
Internetbereich.

Zinsgespenst: Was darf man sich von der morgigen Pressekonferenz erwarten? Neuigkeiten?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Zinsgespenst, wir stellen auf der PK unser neuestes Produkt vor, einschliesslich der 3D-Integration in eMails.

Gluecksgriff: für Zukäufe anderer Unternehmen benötigen Sie Kapital, sind hierfür Rücklagen gebildet worden ?
(Moderator mbSoftwareAG) Guten Abend Glücksgriffe, willkommen. Wir haben auf unserer letzten HV genehmigts Kapital geschaffen und können die Aktie als Akquisitionswährung zielstrebig einsetzen. Sollten wir passende Unternehmen finden, die der mb-Performance
nützlich sind, werden wir handeln.

BORLE: Wievel genehmigtes Kapital ?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Borle, es stehen uns 5 Mio Aktien zur Verfügung. Wir werden hier vorsichtig und gewinnbringend agieren.

exxtrem: Wie stehen Sie zu einer Übernahme von mb durch ein anderes Unternehmen?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo exxtrem, es ist durchaus möglich, dass andere Unternehmen an unserem guten Technologie und Management interessiert sind.

Infobroker: Wird man als Mb-Aktionär bevorzugt ?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber Infobroker, wir können eine direkte Bevorzugung ist leider nicht möglich, wir hoffen aber, der künftige mb-Kursverlauf zufriedenstellt.

exxtrem: Und wie stehen SIE dazu?
(Moderator mbSoftwareAG) Liebes exxtrem, wir können uns eine 100%ige Übernahme können wir uns nicht vorstellen. Strategisch sinnvolle Beteiligung können wir ggf. befürworten.

Zinsgespenst: Ist bei diesem Kurs nicht ein Mitarbeiterbeteiligungsprogramm oder ein Aktienrückkauf interessant?
(Moderator mbSoftwareAG) Liebes Zinsgespenst, viele Mitarbeiter sind auch heute noch - seit dem 1. Tag in der mb-Aktie engagiert. Wir prüfen derzeit - auch im Rahmen der weiteren geplanten Börsengang "Stock Options Pläne".

Infobroker: Wird man als MB-Aktionär bei den Tochterunternehmen der MB-Software bevorzugt ?
(Moderator mbSoftwareAG) Lieber Infobroker, wir versuchen selbstverständlich bei einem IPO die Konsortialbank davon zu überzeugen, dass mb-Aktionäre bevorzugt werden.

BORLE: Mehr Fragen als Antworten, das ist aber eine sonderbare Form von IR ?!
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Borle, zu Ihrer Frage: wir haben derzeit von der Genehmigung noch keinen Gebrauch gemacht.

Zinsgespenst: Zukunft: Vermehrt Internetgeschäft oder CAD?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Zinsgespenst, unsere zukünftige Entwicklung wird durch das Internet wesentlich mehr beeinflusst werden als durch CAD.

Gluecksgriff: wäre ein höherer Kurs Ihrer Aktie für Übernahmen nicht WICHTIG ?
(Moderator mbSoftwareAG) Ja, lieber Glücksgriffe, dass sehen wir auch so. Wir tun alles dafür, dass der Kurs sich positiv entwickeln wird.

Henning123: Werden die Planzahlen für das Jahr 2000 erfüllt?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Henning123, wir haben ein verlagertes Wirtschaftsjahr (31.3.). Für das Jahr 2000 sind wir sehr optimistisch.

(Moderator wallstreetonline) Die letzten Fragen bitte BORLE: Ihr Kursziel ?
(Moderator mbSoftwareAG) Hallo Borle, der Markt entscheidet über die Kursentwicklung. Wir sind derzeit über die aktuelle Kursentwicklung nicht zufrieden und erwarten ein Überschreiten
des Kurses von Anfang 1999 von ca. 50 Euro.

Karoline: Glauben Sie, daß Sie mit dem O2C Player innerhalb eines Jahres den breiten
Marktdurchbruch schaffen werden, und wie wollen Sie das erreichen
(Moderator mbSoftwareAG) Guten Abend Karoline, wir sind davon überzeugt, auf dem richtigen Wege zu sein. Ein Durchbruch steht bevor, da strategischen Partnerschaften geschlossen worden sind
Interview Vorstand MB Software Herr Mursch im WO-Board Einsteiger

Re:MB Software

 
#4
Pressemitteilung 23.02.00


mb mit eigenem Internetzugang für Kunden und Interessenten
Surfen im Internet zum Ortstarif

mb Software bietet in Kooperation mit KDT Klaus Daten- und Telekommunikationstechnik GmbH in Wuppertal einen eigenen Internetzugang für alle Kunden und Interessenten.

Das Surfen im Internet soll mit einem Paket von Leistungen noch attraktiver gemacht werden. Ausser den normalen Telefongebühren fallen keine weiteren Kosten für diesen Service an. Also keine Grundgebühren, Stundenbegrenzungen, Mindestumsätze o.ä.. Zusätzlich sind 10 MB Speicherplatz für eine Homepage, zehn eMail-Adressen, Zugriff auf einen sehr umfangreichen Newsserver und einen optionalen Proxy, der das Surfen im Internet nochmals beschleunigt, im Service-Paket enthalten.

Um die Installation auf dem PC schnell und einfach zu gestalten, gibt es zusätzlich eine komfortable Start-CD, die direkt bei der mb Software AG geordert werden kann.

Der Tarif im Detail

Ab 18.00 Uhr sind die lokalen Einwahlports in Deutschland bereits ab 4,5 Pfennig je Minute erreichbar, ab 21.00 Uhr fallen gerade einmal noch 3,0 Pfennig je Onlineminute an. Als einziger Anbieter bietet mb einen echten Ortstarif, d. h. Sondertarife der Telekom werden voll angerechnet. Mit diesen Tarifen räumt die Telekom gegen eine sehr geringe Grundgebühr 30% Rabatt auf 5 Rufnummern ein. Auf diesem Wege gelangt der User für gerade 2,1 Pfennig je Minute ab 21.00 Uhr ins Internet. Die geringe Grundgebühr der Telekom in Höhe von 5,- DM ist so bereits durch nur wenige Onlinestunden kompensiert.

Tagsüber fallen 8,0 Pfennig je Minute an, so dass als preisgünstige Alternative bis 18.00 Uhr das Angebot von KDT zu empfehlen ist: 4,8 Pfennig je Minute rund um die Uhr, auch hier ohne jegliche Grund- oder Einrichtungsgebühren.

Um den Internet-Start so einfach wie möglich zu gestalten, bietet die kostenlose mb-Start-CD ein einfaches Werkzeug für die PC-Konfiguration. Zusätzlich sind dort aktuelle Softwaretitel aus den Rubriken Webbrowser, eMail, FTP-Clients, Chatprogramme, News, Antivirensoftware und andere, nützliche Programme rund um das Medium Internet beinhaltet.



304 Wörter, 1.794 Zeichen
Abdruck frei Belegexemplar erbeten

Weitere Informationen:
mb Software AG, Cordula Schütze
Hermannstraße 1, 31785 Hameln
Tel: 0 51 51 / 900 - 129
Fax: 0 51 51 / 900 - 190
email: ce@mb-software.de
www.mb-software.de

mb Software (Aktie)
WKN 658 320 - Reuters: MBS.F, Bloomberg: MBS.Gr
Börsen: Frankfurt (Neuer Markt), Berlin, Düsseldorf,
Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, XETRA



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem mb Software Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
8 705 MB Software (658320) Carpman GoldenStock 06.08.12 19:09
3 18 Löschung DermitWolf aryan 28.09.10 18:49
  41 ## Die nächste TRIA ## Loowywy Pegasus1103 23.09.10 15:26
  18 Was sollen wir heute zocken? TurboPower deutsche_bank24 23.09.10 12:50
  9 MB wird abgehn Hanswurst1337 Reipower 14.09.09 10:11