Intertainment Insider wissen mehr!!!

Beiträge: 2
Zugriffe: 1.099 / Heute: 1
Intertainment 0,436 € -4,28% Perf. seit Threadbeginn:   -99,60%
 
Intertainment Insider wissen mehr!!! Panicker
Panicker:

Intertainment Insider wissen mehr!!!

 
17.05.00 09:20
#1
seit dem 10.05.00 ist Cannes angelaufen,und ab diesem Tag sind die Umsätze doppelt so hoch wie  die Monate zuvor. Da decken sich die großen Filme Macher und Insider ein.noch etwas zu Cannes

Gala zugunsten von Unicef

München, 12.05.2000 - Die Mediengruppe Intertainment AG ist auf den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes alleiniger Sponsor und zusammen mit der renommierten Filmzeitschrift "Moving Pictures" Gastgeber und der traditionellen Wohltätigkeitsgala auf dem Chateau de la Napoule. Diese findet am Freitag, 19. Mai, statt. Zu der Veranstaltung werden rund 3500 Gäste erwartet. Als Hauptempfänger der Spendenerlöse der Veranstaltung benannte Intertainment das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, Unicef. Dieses wird die Mittel zur Bekämpfung der Hungerkatastrophe in Äthiopien einsetzen.

Intertainment und Unicef arbeiten seit geraumer Zeit zusammen. So ist das Zeichentrick-Rentier "Rudolph mit der roten Nase" seit November 1999 das Symbol der gemeinsamen Aktion "Kids for Kids" zugunsten von Unicef. Intertainment hält für den deutschsprachigen Raum die Rechte an Rudolph.

Die am Neuen Markt der Frankfurter Börse gelistete Mediengruppe ist in Cannes daneben mit "Things You Can Tell Just By Looking At Her" vertreten. Die US-Produktion mit Glenn Close, Cameron Diaz, Holly Hunter und Calista Flockhart in den Hauptrollen wird den Programmteil "Un Certain Regard" eröffnen. Intertainment hält europäische Rechte an dem Film.

Seit dem 10. Mai läuft zudem mit "The Whole Nine Yards" erstmals ein Film aus der Bibliothek von Intertainment in den französischen Kinos. Die Actionkomödie mit Bruce Willis in der Hauptrolle ist seit ihrem US-Kinostart Ende Februar einer der erfolgreichsten Filme dieses Jahres.

Informationen zu Intertainment:

Die in München ansässige Intertainment AG ist ein auf das Filmlizenz-Geschäft und den Merchandising-Bereich ausgerichtetes Medienunternehmen. Die am Neuen Markt der Frankfurter Börse notierte Gruppe hat im Geschäftsjahr 1999 ihren Umsatz um 91,5 Prozent auf 56,1 Millionen DM gesteigert und dabei das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit um rund 130 Prozent auf 20,2 Millionen DM erhöht. Für das aktuelle Geschäftsjahr erwartet Intertainment einen Umsatzsprung auf rund 290 Millionen DM und ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von über 76 Millionen DM. Dieser Umsatzsprung ergibt sich unter anderem aus der Ausweitung des Geschäfts auf Gesamteuropa.

Pressekontakt:
Intertainment AG
Claudia Wilmans
Widenmayerstrasse 49
80538 München Tel.: 0 89 / 21 69 9-0
Fax: 0 89 / 21 69 9-11
e-mail: cwilmans@intertainmen
Intertainment Insider wissen mehr!!! Panicker

News News News!!!!!!

 
#2
Intertainment AG: Neuer Amerika-Chef und erfolgreiche Filme

München, 17. Mai 2000 - Stephen Brown übernimmt im Juni als President die Leitung der Intertainment Niederlassung in Los Angeles. Brown wird für die Co-Produktion und Co-Finanzierung aller Filme, an denen die Firma Intertainment beteiligt ist, verantwortlich zeichnen. Hierzu gehören bestehende  Filmproduktionsabkommen mit Franchise Pictures und Original Voices und Vertriebskooperationen mit Warner Bros. und 20th Century Fox. Darüber hinaus wird sich Brown um den Ausbau der Beziehungen zu weiteren US-Studios kümmern.

Brown, bis vor kurzem President of Production bei Kopelson Entertainment, einem der erfolgreichsten amerikanischen Film-Unternehmen, war  Executive und Co-Produzent unter anderem für "Auf der Flucht" (Harrison Ford), "Sieben" (Brad Pitt), "Outbreak - Lautlose Killer" (Dustin Hofman), "Der Anwalt Des Teufels" (Al Pacino) und "Eraser" (Arnold Schwarzenegger).

"The Whole Nine Yards" auch in Frankreich auf Platz eins

Die Action-Komödie "The Whole Nine Yards" setzt ihre Erfolge in Europa fort. Der von Franchise Pictures produzierte Film, bei dem Intertainment Co-Produzent war und europäische Rechte hält, plazierte sich bei seinem Start in Frankreich sowie Spanien auf dem ersten Platz der Kinocharts. In Dänemark landete "The Whole Nine Yards" beim Kinostart ebenfalls auf einem Spitzenplatz. Die Komödie mit Bruce Willis in der Hauptrolle  ist einer der erfolgreichsten Filme dieses Jahres und war unter anderem auch in den USA für drei Wochen auf Platz eins der Kinocharts.

"Things You Can Tell" wird in Cannes gefeiert

Intertainment eröffnete mit dem Spielfilm "Things You Can Tell Just By Looking At Her" auf den Filmfestspielen in Cannes den Programmteil "Un Certain Regard" und erhielt bei der von weit über hundert Journalisten aus der ganzen Welt besuchten Pressevorführung begeisterte Kritiken. Die 10-Millionen-Dollar-Produktion mit Cameron Diaz, Glenn Close, Holly Hunter und Calista Flockhart in den Hauptrollen, an der Intertainment die europäischen Rechte hält, wird im Laufe des Jahres in die Kinos kommen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Intertainment Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 859 Rebound 2011 Resol_i c_BROKER 25.10.16 12:07
5 410 Milliarden - Klage gegen Apple! Prometheos c_BROKER 07.01.16 12:11
    Löschung MrBlack1954   15.01.15 16:51
4 31 242.DAX Tipp-Spiel, Mittwoch, 22.3.06, 17.45 Uhr, denkidee ToMeister 03.05.12 00:18
6 52 248.DAX Tipp-Spiel, Donnerstag, 30.3.06, 17.45 Uhr denkidee Zickzackmaus 02.05.12 11:03