Internet Media House

Beitrag: 1
Zugriffe: 226 / Heute: 1
CMGI INC. NEW kein aktueller Kurs verfügbar
 
Internet Media House stockpanel

Internet Media House

 
#1
...habe im Vergleich zu ähnlichen Unternehmen in den USA wie die bekannte CMGI oder auch die Internet Capital Group weiteres Kurspotential, so die eigene Einschätzung von Seiten des Vorstandsvorsitzenden Dr.Hubertus Hoffman.

Die am Neuen Markt notierte InternetMediaHouse.com (WKN 613 860) erwartet im abgelaufenen Geschäftsjahr 1999 einen Rekordumsatz von ca. 14 Mio. DM. Wie das nach dem Vorbild der erfolgreichen US-Internetfirma CMGI konstruierte Unternehmen in Grünwald mitteilte, ist basierend auf den vorläufigen Zahlen der Umsatz gegenüber dem Vorjahr mehr als verdreifacht worden. Beim Börsengang im Juli war für das Geschäftsjahr 1999 lediglich ein Umsatz von 8 Mio. DM prognostiziert worden, der nunmehr um 75 Prozent übertroffen wurde. Der EBIT - vor Kosten Börsengang - übertrifft mit circa 3 Mio. DM trotz mehr Umsatz zusätzlich deutlich die Planungen und Erwartungen der Analysten vom Sommer (-DM 4,8 Mio.). Damit konnte das Internet-Medienhaus bereits ein Jahr früher die EBIT-Erwartungen erfüllen, denn erst für das Jahr 2000 war ein EBIT in dieser Höhe in der Planung vorgesehen.

Für das Geschäftsjahr 2000 erwartet die InternetMediaHouse.com AG ebenfalls eine deutlich verbesserte Planung und ein höheres Umsatzwachstum als bisher prognostiziert. Bereits im nächsten Jahr will das Unternehmen profitabel arbeiten.

Die Geschäftsfelder des 1996 gegründeten Unternehmens konzentrieren sich auf die Kernbereiche Content, Commerce und Consulting. Mit verschiedenen Websites zielt man auf die unterschiedlichen Benutzergruppen. Zum einen setzt man im Bereich Content auf namhafte Partner und bietet dem Internet-Nutzer interessante Inhalte. Zum anderen betreibt man im Bereich Commerce eine Reihe von e-business-sites, die keine Einkaufswünsche offen lassen. Und schließlich der Bereich Consulting, hier liegt der Schwerpunkt auf Beratung und Entwicklung von Intra- und Extranet-Lösungen für Unternehmen, wobei die amerikanische Tochtergesellschaft in Palo Alto (Silicon Valley), nach dem Erfolg des ersten Produktes "ZADU" als Keimzelle für weitere Entwicklungen von neuen Internet-Software-Tools dient. Damit verfolg die Gesellschaft eine Wachstumsstrategie, die voll und ganz einem Trend im Internet-Markt entspricht.

Immer neue Partnerschaften mit hochrangigen Namen sorgen für ein weiter steigendes Renommee der IMH:

Die Geschäftsführerin des führenden deutschsprachigen Musiksenders MTV Networks GmbH, Christiane zu Salm, und IMH-Vorstandsvorsitzender Dr. Hubertus Hoffmann, haben eine umfassende Partnerschaft im Bereich der Neuen Medien vereinbart. Beide Unternehmen wollen in den Bereichen Internet, E-Commerce und WAP für die junge Zielgruppe neue Angebote entwickeln und gemeinsam vermarkten.

Die InternetMediaHouse-Beteiligung WAP Communications GmbH (München) wird zudem gemeinsam mit MTV Internetangebote für Handys nach dem neuen WAP-Standard entwickeln und ...

DER GANZE ARTIKEL IST ABRUFBAR UNTER: www.investorsplace.de/html/newsfocus.html

Viele Grüße und Happy Trading!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CMGI INC. NEW Forum