INTEGRATED INFORMATION können sich „leicht verdoppeln“ [Briefing.com] ! ! !

Beitrag: 1
Zugriffe: 84 / Heute: 1
INTEGRATED INFORMATION können sich „leicht verdoppeln“ [Briefing.com] ! ! ! börse1

INTEGRATED INFORMATION können sich „leicht verdoppeln“ [Briefing.c.

 
#1
 Integrated Info. können sich „leicht verdoppeln“ [Briefing.com]

 Auf schlechtes Timing führt Robert J. Reid, Analyst von Briefing.com, die bisherige
 Kursperformance bei Integrated Information Systems [Nasdaq:IISX Kurs / Chart ]
 zurück. Das Unternehmen, das professionelle Dienstleistungen rund um das Internet
 anbietet, sei zu einem Zeitpunkt (März 2000) an die Börse gegangen, als diese
 unmittelbar vor dem Kollaps stand.

 Fundamental betrachtet habe sich das Unternehmen sehr gut entwickelt, so Reid
 weiter. Der Umsatz im ersten Quartal sei gegenüber dem vergleichbaren
 Vorjahreswert um 221 Prozent und gegenüber dem Vorquartal um 61 Prozent auf
 10,5 Millionen Dollar gestiegen. Der für dieses Jahr erwartete Verlust betrage 0,57
 Dollar, werde sich aber im kommenden Jahr voraussichtlich auf 0,14 Dollar verringern.
 Als Grund für die hohen Verluste nennt Reid die Aufstockung an Personal, steigende
 Marketing-Ausgaben und den Aufbau eines Filialnetzes.

 Als Risikofaktor bezeichnet er hingegen die geringe Anzahl an Kunden, die zu dem
 Gesamtergebnis beitragen. So sei American Express [NYSE:AXP Kurs / Chart ]
 alleine für rund 22 Prozent der Verkaufserlöse verantwortlich.

 Als Pluspunkt bewertet er den Cash-Bestand des Unternehmens in Höhe von 3,65
 Dollar/Aktie. Für die restlichen vier Dollar erhalte der Aktionär das gesamte operative
 Geschäft.

 Die guten Fundamentaldaten in Verbindung mit dem niedrigen, einstelligen
 Aktienkurs und dem geringen Freefloat von 4,6 Millionen Aktien machen Integrated

 Information zu einem idealen Kandidaten für „Schnäppchenjäger“. Die Aktien könnten
 sich nach Einschätzung Reids „leicht“ verdoppeln.


 © 07.06.2000 www.stock-world.de
 


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen