Injex AG - Wahrheit und Träumerei

Beiträge: 22.832
Zugriffe: 667.056 / Heute: 1
Gruppe: Der Blutfink   Forum: Börse
Injex Pharma kein aktueller Kurs verfügbar
 
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Bavarian.Lucky.7
Bavarian.Luck.:

lustig...wenn es nicht so....

3
13.12.12 18:34
Zitat:
Delisting hin, Delisting her
Bin gespannt was man an Neuigkeiten morgen auf den HV erfährt
Zitat Ende:

Tja da braucht man keine Glaskugel um zu ahnen, was da wohl für Neuigkeiten kommen werden. Hier einmal eine Auswahl vom laufenden Jahr.

„The very Best of  2012“ – sozusagen!

INJEX Pharma GmbH hat den kürzlich unterzeichneten Vertrag mit der Al
SHAMALI GROUP Co. (BOUBYAN MEDICAL) zur nadelfreien Spritze INJEX30 auf den
gesamten Mittleren Osten erweitert.

Eine zentrale Vermarktung durch einen starken Partner in der Region
Mittlerer Osten gewährleistet eine stabile durchgehende Preispolitik und
einen einheitlichen Marketingauftritt. Die Partner in den einzelnen Ländern
werden auf zentral erstelltes Werbematerial wie Broschüren und TV Spots
zurück greifen können und somit auch Synergien nutzen.

Ein zentrales Lager soll in Dubai eingerichtet werden. Die Partner können
so kurzfristig Ware bestellen und erhalten diese auf kürzestem Wege. INJEX
Pharma wird dieses Lager monatlich mit kostengünstigem Transport per Schiff
beliefern.
http://www.ariva.de/news/...-fuer-den-Mittleren-Osten-deutsch-3932650


Das Unternehmen hat sich somit für den Verbleib an der Börse und für die
Erstellung eines Wertpapierprospekts entschieden. Mit dem
Wertpapierprospekt und dem Segmentwechsel bietet sich die Möglichkeit die
Equity Story anzupassen und mit starken Partnern auf eine internationale

Roadshow zu gehen. Die INJEX Pharma AG und ihre Aktionäre sollen durch die
erhöhte Transparenz und die verbesserte Handelbarkeit der Wertpapiere
profitieren.
http://www.ariva.de/news/...sel-in-den-Entry-Standard-deutsch-3968954

Nach der erfolgten Namensänderung auf INJEX Pharma AG an der
Frankfurter Börse und der Entscheidung des Unternehmens zum Wechsel in ein
höheres Börsensegment, startet das Unternehmen die Auslieferung der
schmerzarmen Spritze ohne Nadel jetzt auch nach Brasilien als Private Label
SAFE INJECT.

Francisco Mendes, CEO des exklusiven Vertriebspartners Hemocat Ltda. , war
zur Marktvorbereitung für einige Tage in Berlin.

'Wir werden in diesem Monat den Vertrieb im Marktsegment Diabetes starten.
Wir haben das Sales Team deutlich vergrößert und in den letzten Monaten 10
neue Mitarbeiter für den Vertrieb von INJEX eingestellt und geschult', so
Francisco Mendes, CEO Hemocat Ltda.

Mehr als 10 Millionen Brasilianer sind Diabetiker und ca. 10-12 Prozent von
diesen injizieren sich täglich mit Insulin. Für die wichtigsten Diabetes
Kongresse in Brasilien wurden Standflächen gebucht und zunächst sollen die
Apotheken in den ca. 130 Städten Brasiliens mit mehr als 200.000 Einwohnern
mit einem Grundsortiment an SAFE  INJECT Starter Kits ausgestattet werden.
http://www.ariva.de/news/...tarker-Vertriebsoffensive-deutsch-4025596


Die neue INJEX Pharma USA  Inc. wird von dem International Sales Director,
Herrn Sylwin Grinman, geleitet, der erfolgreich diverse internationale
Distributoren - Verträge für große Märkte wie China, Indien, Brasilien,
Kanada usw. erfolgreich abschließen konnte.
http://www.ariva.de/news/...JEX-30-in-den-USA-startet-deutsch-4041746


Die INJEX Pharma AG hat zur Vermarktung und zum Vertrieb  des Jet -
Injectors INJEX30, der eine schmerzarme Injektion ohne Nadel ermöglicht,
einen  exklusiven Vertrag mit United Italian Trading Corporation (UITC)
United für Singapur gezeichnet.

United Italian Trading Corporation (UITC) mit Sitz in Singapur wurde 1963
gegründet und ist ein renommiertes pharmazeutisches Marketing und
Vertriebsunternehmen mit 200 Mitarbeitern und verfügt über Niederlassungen
in Hong Kong, Macau, und Malaysia. Das Unternehmen wird das INJEX30 System
vor allem in den bekannten Anwendungsbereichen Diabetes, Dental und
Lokalanästhesie vermarkten.
http://www.ariva.de/news/...-Kit-Soft-Inject-und-Hyaluron-Eig-4047729

Die INJEX Pharma AG ist derzeit am 1. Quotation Markt gelistet und plant
schnellstmöglich die Notierung im Entry Standard der Deutschen Börse in
Frankfurt. Dazu wird ein Wertpapierprospekt erstellt.

Auf dieser Grundlage, verbunden mit den Wachstumszahlen und hervorragenden
Zukunftspotentialen, sollen auch gezielt amerikanische Investoren für das
Unternehmen gewonnen werden. Vorstand Andy Rösch wird im Rahmen einer
Roadshow im Mai in New York amerikanischen Investoren das Geschäftsmodel
der nadelfreien Injektionstechnologie INJEX vorstellen. Eine weitere
IR-Roadshow in London wird kurzfristig folgen.
http://www.ariva.de/news/...ew-York-Zeitnahe-Notierung-im-Ent-4056381


Die INJEX Pharma AG will ihren lange geplanten Wechsel aus dem First
Quotation Board in den Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse mit
ihrem Kapitalmarktpartner ACON Actienbank AG in den nächsten Monaten
schnellstmöglich umsetzen.
Es ist zudem geplant, gemeinsam Roadshows in
Deutschland, London und New York durchzuführen und das Unternehmen
internationalen Investoren zu präsentieren,' kommentiert der Vorstand Andy
Rösch.
http://www.ariva.de/news/...und-Partner-zum-Wechsel-in-den-En-4068076


Das Management des Unternehmens geht in der nächsten Woche in New York auf
Roadshow und will amerikanische Investoren von dem neuen weltweiten
Marketing Konzept überzeugen. Es sind derzeit ca. 20 Präsentationen
avisiert.
http://www.ariva.de/news/...ze-ohne-Nadel-INJEX-30-in-den-USA-4120672

Für 2012 rechnet das Unternehmen immerhin schon mit einem Umsatz von 12 Millionen Euro und einem EBIT von 3,2 Millionen Euro. Bisher hat die INJEX Pharma AG alles eingehalten was durch das Unternehmen bzw. den Vorstand versprochen wurde. Die Schnelligkeit in der Umsetzung der selbst gesteckten Ziele lässt auf weitere gute News, die mit Kurssprüngen nach oben verbunden sein sollten, hoffen. Dann sind Kurse über 3 Euro möglich.
http://www.ariva.de/news/...e-GewinnerAktie-in-dieser-Ausgabe-4127745


Road Show der INJEX Pharma AG in New York ein großer Erfolg. Nadelfreie
Injektions - Technologie findet großes Interesse in der amerikanischen
Finanzwelt.
http://www.ariva.de/news/...-in-der-amerikanischen-Finanzwelt-4143939

Mit der Zulassung startet die erste Lieferung von 2500 INJEX Systemen plus
Zubehör nach Kanada. MMC hatte schon 75 % der ersten Lieferung angezahlt.
Nach Eingang der Schlusszahlung in den nächsten Tagen erfolgt nun die
Lieferung.
http://www.ariva.de/news/...e-ohne-Nadel-INJEX-30-nach-Kanada-4217769


Berlin - American Healthcare Products Inc., mit Sitz in Kalifornien, wird
als exklusiver Vetriebspartner für die Westküstenstaaten der USA das INJEX
30 in Washington State, Kalifornien, Arizona, Nevada und Oregon vermarkten.
Die Vereinbarung umfasst ein festes Mindestvolumen von 20.000 INJEX
Systemen im ersten Jahr und eine erste Lieferung von Produkten wird
voraussichtlich noch im August erfolgen.
http://www.ariva.de/news/...er-die-Westkuestenstaaten-der-USA-4224967

Der unterzeichnete Vertrag beinhaltet eine Mindestabnahmemenge von 70.000
INJEX 30 Systemen, 25.000 SHIREEN Beauty Kits und 300.000 SHIREEN Fluid
Einheiten. Die erste Lieferung wird bereits in der nächsten Woche erfolgen.
http://www.ariva.de/news/...HIREEN-Beauty-Kits-im-ersten-Jahr-4244920


INJEX Pharma AG unterzeichnet eine exklusive Vertriebsvereinbarung für
Russland mit MEDICI Ltd. / Mindestbestellmenge für 30 000 INJEX Systeme und
7000 SHIREEN Beauty Kits im ersten Jahr
 Die Mindestabnahmemenge für das erste Jahr beträgt 30 000 INJEX 30 Systeme
und 7000 SHIREEN Beauty Kits.
 Wir sind begeistert, dass wir mit MEDICI Ltd. den Markt in Russland starten
werden.  In Russland gibt es eine sehr große Nachfrage nach dieser
Technologie. Die erste Lieferung von 4000 INJEX 30 Starter Kits und 700
SHIREEN Beauty Kits ist von MEDICI Ltd. aktiviert worden, den speziellen
finanziellen und logistischen Vorgaben des Vertrages wurde gefolgt.
http://www.ariva.de/news/...HIREEN-Beauty-Kits-im-ersten-Jahr-4287434

Die INJEX Pharma AG hat in den ersten 9 Monaten des laufenden
Geschäftsjahres einen Umsatz von ca. 2.1 Millionen Euro erzielt und ein
positives Ergebnis in Höhe von ca. 290.000 Euro erwirtschaftet (vorläufiges
Ergebnis).

'Das Unternehmen ist profitabel und die Auftragslage für das 4. Quartal
2012 und das Geschäftsjahr 2013 ist hervorragend
http://www.ariva.de/news/...logie-INJEX-wichtige-Markterfolge-4315895

Die INJEX Pharma AG hatte sich für den Wechsel in den regulierten Markt für
das Segment General Standard entschieden und hat entsprechend mit den
Vorbereitungen für den notwendigen Wertpapierprospekt begonnen.

Der Segmentwechsel wurde am 30. November 2012 bei der Deutschen Börse
beantragt und ist in Bearbeitung.

Der für den Segmentwechsel notwendige Wertpapierprospekt befindet sich in
der Prüfungsphase  bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleitungsaufsicht
(BaFin).  Das Unternehmen geht entsprechend davon aus, dass die INJEX
Pharma AG am 17. Dezember 2012 im General Standard gelistet sein wird. Am
Freitag dem 14. Dezember 2012 findet die Hauptversammlung in Berlin statt.
Spätestens zu diesem Datum wird das Unternehmen eine Meldung zur
erstmaligen Notierung im General Standard veröffentlichen.
http://www.ariva.de/news/...ntwechsel-in-den-General-Standard-4366661


Und wenn man dies nun alles gelesen hat und ja ( inzwischen) weiß was unter dem Strich abgeliefert wurde, kann einem nur himmelangst vor weiteren „Neuigkeiten“ werden.

Hier spielt das mögliche Delisting in ca. 24 Stunden ( Delisting hin – Delisting her)
wirklich nur noch eine untergeordnete Rolle frei nach dem Motto; – ist eh schon wurscht -
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Bavarian.Lucky.7
Bavarian.Luck.:

@

 
13.12.12 18:48
Zitat:
Delisting hin, Delisting her
Bin gespannt was man an Neuigkeiten morgen auf den HV erfährt
Zitat Ende:

Tja da braucht man keine Glaskugel um zu ahnen, was da wohl für Neuigkeiten kommen werden. Hier einmal eine Auswahl vom laufenden Jahr.

„The very Best of  2012“ – sozusagen!

INJEX Pharma GmbH hat den kürzlich unterzeichneten Vertrag mit der Al
SHAMALI GROUP Co. (BOUBYAN MEDICAL) zur nadelfreien Spritze INJEX30 auf den
gesamten Mittleren Osten erweitert.

Eine zentrale Vermarktung durch einen starken Partner in der Region
Mittlerer Osten gewährleistet eine stabile durchgehende Preispolitik und
einen einheitlichen Marketingauftritt. Die Partner in den einzelnen Ländern
werden auf zentral erstelltes Werbematerial wie Broschüren und TV Spots
zurück greifen können und somit auch Synergien nutzen.

Ein zentrales Lager soll in Dubai eingerichtet werden. Die Partner können
so kurzfristig Ware bestellen und erhalten diese auf kürzestem Wege. INJEX
Pharma wird dieses Lager monatlich mit kostengünstigem Transport per Schiff
beliefern.
http://www.ariva.de/news/...-fuer-den-Mittleren-Osten-deutsch-3932650


Das Unternehmen hat sich somit für den Verbleib an der Börse und für die
Erstellung eines Wertpapierprospekts entschieden. Mit dem
Wertpapierprospekt und dem Segmentwechsel bietet sich die Möglichkeit die
Equity Story anzupassen und mit starken Partnern auf eine internationale

Roadshow zu gehen. Die INJEX Pharma AG und ihre Aktionäre sollen durch die

erhöhte Transparenz und die verbesserte Handelbarkeit der Wertpapiere
profitieren.
http://www.ariva.de/news/...sel-in-den-Entry-Standard-deutsch-3968954

Nach der erfolgten Namensänderung auf INJEX Pharma AG an der
Frankfurter Börse und der Entscheidung des Unternehmens zum Wechsel in ein
höheres Börsensegment, startet das Unternehmen die Auslieferung der
schmerzarmen Spritze ohne Nadel jetzt auch nach Brasilien als Private Label
SAFE INJECT.

Francisco Mendes, CEO des exklusiven Vertriebspartners Hemocat Ltda. , war
zur Marktvorbereitung für einige Tage in Berlin.

'Wir werden in diesem Monat den Vertrieb im Marktsegment Diabetes starten.
Wir haben das Sales Team deutlich vergrößert und in den letzten Monaten 10
neue Mitarbeiter für den Vertrieb von INJEX eingestellt und geschult', so
Francisco Mendes, CEO Hemocat Ltda.

Mehr als 10 Millionen Brasilianer sind Diabetiker und ca. 10-12 Prozent von
diesen injizieren sich täglich mit Insulin. Für die wichtigsten Diabetes
Kongresse in Brasilien wurden Standflächen gebucht und zunächst sollen die
Apotheken in den ca. 130 Städten Brasiliens mit mehr als 200.000 Einwohnern
mit einem Grundsortiment an SAFE  INJECT Starter Kits ausgestattet werden.
http://www.ariva.de/news/...tarker-Vertriebsoffensive-deutsch-4025596


Die neue INJEX Pharma USA  Inc. wird von dem International Sales Director,
Herrn Sylwin Grinman, geleitet, der erfolgreich diverse internationale
Distributoren - Verträge für große Märkte wie China, Indien, Brasilien,
Kanada usw. erfolgreich abschließen konnte.
http://www.ariva.de/news/...JEX-30-in-den-USA-startet-deutsch-4041746


Die INJEX Pharma AG hat zur Vermarktung und zum Vertrieb  des Jet -
Injectors INJEX30, der eine schmerzarme Injektion ohne Nadel ermöglicht,
einen  exklusiven Vertrag mit United Italian Trading Corporation (UITC)
United für Singapur gezeichnet.

United Italian Trading Corporation (UITC) mit Sitz in Singapur wurde 1963
gegründet und ist ein renommiertes pharmazeutisches Marketing und
Vertriebsunternehmen mit 200 Mitarbeitern und verfügt über Niederlassungen
in Hong Kong, Macau, und Malaysia. Das Unternehmen wird das INJEX30 System
vor allem in den bekannten Anwendungsbereichen Diabetes, Dental und
Lokalanästhesie vermarkten.
http://www.ariva.de/news/...-Kit-Soft-Inject-und-Hyaluron-Eig-4047729

Die INJEX Pharma AG ist derzeit am 1. Quotation Markt gelistet und plant
schnellstmöglich die Notierung im Entry Standard der Deutschen Börse in
Frankfurt. Dazu wird ein Wertpapierprospekt erstellt.

Auf dieser Grundlage, verbunden mit den Wachstumszahlen und hervorragenden
Zukunftspotentialen, sollen auch gezielt amerikanische Investoren für das
Unternehmen gewonnen werden. Vorstand Andy Rösch wird im Rahmen einer
Roadshow im Mai in New York amerikanischen Investoren das Geschäftsmodel
der nadelfreien Injektionstechnologie INJEX vorstellen. Eine weitere
IR-Roadshow in London wird kurzfristig folgen.
http://www.ariva.de/news/...ew-York-Zeitnahe-Notierung-im-Ent-4056381


Die INJEX Pharma AG will ihren lange geplanten Wechsel aus dem First
Quotation Board in den Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse mit
ihrem Kapitalmarktpartner ACON Actienbank AG in den nächsten Monaten
schnellstmöglich umsetzen.
Es ist zudem geplant, gemeinsam Roadshows in
Deutschland, London und New York durchzuführen und das Unternehmen
internationalen Investoren zu präsentieren,' kommentiert der Vorstand Andy
Rösch.
http://www.ariva.de/news/...und-Partner-zum-Wechsel-in-den-En-4068076


Das Management des Unternehmens geht in der nächsten Woche in New York auf
Roadshow und will amerikanische Investoren von dem neuen weltweiten
Marketing Konzept überzeugen. Es sind derzeit ca. 20 Präsentationen
avisiert.
http://www.ariva.de/news/...ze-ohne-Nadel-INJEX-30-in-den-USA-4120672

Für 2012 rechnet das Unternehmen immerhin schon mit einem Umsatz von 12 Millionen Euro und einem EBIT von 3,2 Millionen Euro. Bisher hat die INJEX Pharma AG alles eingehalten was durch das Unternehmen bzw. den Vorstand versprochen wurde. Die Schnelligkeit in der Umsetzung der selbst gesteckten Ziele lässt auf weitere gute News, die mit Kurssprüngen nach oben verbunden sein sollten, hoffen. Dann sind Kurse über 3 Euro möglich.
http://www.ariva.de/news/...e-GewinnerAktie-in-dieser-Ausgabe-4127745


Road Show der INJEX Pharma AG in New York ein großer Erfolg. Nadelfreie
Injektions - Technologie findet großes Interesse in der amerikanischen
Finanzwelt.
http://www.ariva.de/news/...-in-der-amerikanischen-Finanzwelt-4143939

Mit der Zulassung startet die erste Lieferung von 2500 INJEX Systemen plus
Zubehör nach Kanada. MMC hatte schon 75 % der ersten Lieferung angezahlt.
Nach Eingang der Schlusszahlung in den nächsten Tagen erfolgt nun die
Lieferung.
http://www.ariva.de/news/...e-ohne-Nadel-INJEX-30-nach-Kanada-4217769


Berlin - American Healthcare Products Inc., mit Sitz in Kalifornien, wird
als exklusiver Vetriebspartner für die Westküstenstaaten der USA das INJEX
30 in Washington State, Kalifornien, Arizona, Nevada und Oregon vermarkten.
Die Vereinbarung umfasst ein festes Mindestvolumen von 20.000 INJEX
Systemen im ersten Jahr und eine erste Lieferung von Produkten wird
voraussichtlich noch im August erfolgen.
http://www.ariva.de/news/...er-die-Westkuestenstaaten-der-USA-4224967

Der unterzeichnete Vertrag beinhaltet eine Mindestabnahmemenge von 70.000
INJEX 30 Systemen, 25.000 SHIREEN Beauty Kits und 300.000 SHIREEN Fluid
Einheiten. Die erste Lieferung wird bereits in der nächsten Woche erfolgen.
http://www.ariva.de/news/...HIREEN-Beauty-Kits-im-ersten-Jahr-4244920


INJEX Pharma AG unterzeichnet eine exklusive Vertriebsvereinbarung für
Russland mit MEDICI Ltd. / Mindestbestellmenge für 30 000 INJEX Systeme und
7000 SHIREEN Beauty Kits im ersten Jahr
 Die Mindestabnahmemenge für das erste Jahr beträgt 30 000 INJEX 30 Systeme
und 7000 SHIREEN Beauty Kits.
 Wir sind begeistert, dass wir mit MEDICI Ltd. den Markt in Russland starten
werden.  In Russland gibt es eine sehr große Nachfrage nach dieser
Technologie. Die erste Lieferung von 4000 INJEX 30 Starter Kits und 700
SHIREEN Beauty Kits ist von MEDICI Ltd. aktiviert worden, den speziellen
finanziellen und logistischen Vorgaben des Vertrages wurde gefolgt.
http://www.ariva.de/news/...HIREEN-Beauty-Kits-im-ersten-Jahr-4287434

Die INJEX Pharma AG hat in den ersten 9 Monaten des laufenden
Geschäftsjahres einen Umsatz von ca. 2.1 Millionen Euro erzielt und ein
positives Ergebnis in Höhe von ca. 290.000 Euro erwirtschaftet (vorläufiges
Ergebnis).

'Das Unternehmen ist profitabel und die Auftragslage für das 4. Quartal
2012 und das Geschäftsjahr 2013 ist hervorragend
http://www.ariva.de/news/...logie-INJEX-wichtige-Markterfolge-4315895

Die INJEX Pharma AG hatte sich für den Wechsel in den regulierten Markt für
das Segment General Standard entschieden und hat entsprechend mit den
Vorbereitungen für den notwendigen Wertpapierprospekt begonnen.

Der Segmentwechsel wurde am 30. November 2012 bei der Deutschen Börse
beantragt und ist in Bearbeitung.

Der für den Segmentwechsel notwendige Wertpapierprospekt befindet sich in
der Prüfungsphase  bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleitungsaufsicht
(BaFin).  Das Unternehmen geht entsprechend davon aus, dass die INJEX
Pharma AG am 17. Dezember 2012 im General Standard gelistet sein wird. Am
Freitag dem 14. Dezember 2012 findet die Hauptversammlung in Berlin statt.
Spätestens zu diesem Datum wird das Unternehmen eine Meldung zur
erstmaligen Notierung im General Standard veröffentlichen.
http://www.ariva.de/news/...ntwechsel-in-den-General-Standard-4366661


Und wenn man dies nun alles gelesen hat und ja ( inzwischen) weiß was unter dem Strich abgeliefert wurde, kann einem nur himmelangst vor weiteren „Neuigkeiten“ werden.

Hier spielt das mögliche Delisting in ca. 24 Stunden ( Delisting hin – Delisting her)
wirklich nur noch eine untergeordnete Rolle frei nach dem Motto; – ist eh schon wurscht -

<<< Posting gekürzt anzeigen
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Nightmare 666
Nightmare 666:

Schampaninger ?

 
13.12.12 18:48
... bei diesen " Marroden Aussichten  " wären wohl eher Selters & Aspirin anjebracht !!!

MM
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Bavarian.Lucky.7
Bavarian.Luck.:

Oh Sorry

 
13.12.12 18:49
Doppelposting!
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Bavarian.Lucky.7
Bavarian.Luck.:

Und wieder einmal

3
13.12.12 18:59
fordert der, der noch nie einen Beleg für sein hirnloses Gesabber abgeliefert hat, von anderen Belege für "nachlesbare amtliche Entscheidungen"!
Hoffentlich bieten Sie auf der HV auch das Piercen der Großhirnrinde an.
Hier könnte sich ein erster Erfolg für Injex einstellen.

Zitat:
Widerspruch gegen Moderation bezüglich:
Bavarian.Lucky.: 2 Mal
12.12.12 21:55
werden wir noch wach, heißa dann ist Delischting Tach!

Es liegen folgende Meldungen zu diesem Posting vor:

Meldung eines Regelverstoßes:
Melder: dregonfleischer
Zeitpunkt: 12.12.12 22:29
Grund: die aktie wechselt in den generalstandard nix delisting bitte belegeb für den schwachsinn
Zitat Ende:

Na hoffentlich wechselt sie in den General Standard innerhalb der nächsten 24 Stunden, sonst wäre dies die nächste kursrelevante Behauptung die nicht stimmt
- Ohne Beleg selbstverständlich-
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Nightmare 666
Nightmare 666:

Marleensche

 
13.12.12 19:00
... jannz soo Begriffstutzisch bisste dann ooch net ... also kann et nur Befangenheit sein !
... bezahlt oder beschäftigt ???

MM
Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Injex AG - Wahrheit und Träumerei bierro
bierro:

#11707

 
13.12.12 20:54
Ohne Worte!! Für den Rest gibts Visa. Oder MC38.
Injex AG - Wahrheit und Träumerei 561785
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Mega Infusion
Mega Infusion:

Delisting

 
13.12.12 20:58

Aktuell spricht alles dafür das es noch keine Einbeziehungsvoraussetzungen für den Wechsel in ein höheres Segment gibt.

Das kann ich sogar belegen: www.boerse-frankfurt.de/arcmsdownload/...fa/CONTENT.pdf/om-aktien.pdf  ( unter Injex Pharma)

Das bedeuted das man aktuell ein Delisting nicht ausschließen kann!!

Es könnte also sein das manch Investierter bald ein langes Gesicht bekommt. Injex AG - Wahrheit und Träumerei 14808148

Injex AG - Wahrheit und Träumerei RoyalFlush
RoyalFlush:

nunja...

 
13.12.12 21:11

was ändert sich eigentlich bei injex ,wenn sie in gs wechseln?was gibt es denn da zu jubeln oder champagner kaltzustellen? 38 mio umsatz fehlen noch im 4.quartal!!mit zahlen hat es die injex pharma ag wirklich nicht.selbst bei der bürofläche wurde nichtmal ne zhal genannt*ggg* dopppppler.

investierte werden an der nase herumgeführt.so siehts aus!

lustig wirds, wenn das delisting tatsächlich vollzogen wird.

 

 

 

Injex AG - Wahrheit und Träumerei Bavarian.Lucky.7
Bavarian.Luck.:

1 Mal werden.....

 
13.12.12 21:21
Ja wer hätte das gedacht, nur noch einmal aufgewacht, bis die Nation mal wieder lacht.
Seit 11 Monaten will man nun ins Oberhaus, leider wird so wie es aussieht, nichts daraus.
Noch bis morgen Abend um 8 – dann hat man mal wieder nicht die Wahrheit gesacht.
Also liebe Leut’ schlaft’s gut – morgen braucht man gute Nerven und viel Mut.
Injex AG - Wahrheit und Träumerei RoyalFlush
RoyalFlush:

...

 
13.12.12 21:27

auf der hv könnte ja so ne nachricht kommen,wir gehen davon aus am 17.12.im gs gehandelt zu werden.

so wie es in corporate news stand:) das heißt mal gar nichts.dann wirds echt ungemütlich .so ab 19 uhr gemäß dem motto:rette sich wer kann:)

Injex AG - Wahrheit und Träumerei Prince of Darkness
Prince of Dark.:

Poesie puur

13
14.12.12 02:02
Die Paketeria in Sand gesetzt  -  kein Problem ... die Injex wächst

 Mit Start-Up will man's neu versuche  -  auf dass die Aktionäre fluche

 Mit ollen Pumpen ... oxidiert  -  wird die Gschicht neu aufpoliert

 Die Planzahlen watt hochjeschraubt  -  obwohl dett Zeuchs ja jarnüscht taugt

 Die Zahlen dann oh Gott oh Graus  -  die sehn ja Röschtisch scheisse aus

 Der Kurs gezockt weit in die Höh  - zur der HV ... dess isch joo schee

 Der Sammy soll et ooch noch richte  -  auf's Interew will er verzichte

 Und die Maschin zur Produktion  -  gibbet auf Papier auch schon

 Mit dem Delischting schwer zu kempfe  -  Meinjott ... wo soll dett noch ende

 Die Bafin wart auf's WPP  -  dett wird gefälscht wie Pulverschnee

 Dett Nasdq - Listing scharf im Blick  -  iss ooch in weite Fern gerickt

 Auch die Exclusiv - Verträche  -  nüscht als Heisse Luft jewese

 Ein neuer Tresen steht im Raum  -  wie Exclusiv ...  man glaubt et kaum

 Die Villa steht in Miami  -  dort zieht der Scheff zur Rente hi

 Die Aktionär han sie bezahlt  -  der Mei$er bei den Nutten praalt

 Trotz den vielen Distripjutore   -  iss dett Spiel schon längst verlore

 Heut in Berlin iss die HV  -  dett wees der dreejoon jannz jenau

 Die Lauscher auf ... der Meister reed  -  Der Kurs begleid vom hohen Spreed

 Die Kohle wech ... die Kass isch leer  -  ohne KE geht's nimmer mehr

 Die Aktionär stimmen klatschend zu  -  dann hamm wa für ne Weile ruh

 Jetzt kann der Mei$ter volle Brause  -  die Kohle schaffe nach zu Hause

 Nach Miami ... datt liebt er sehr   -   die Kass isch voll ... dank Äktionär

 Die Gläubijen sind kaum zu Haus  -  datt EI - Fohn an ... oh Gott oh Grauss

 Der Kurs im Keller ... trotz hohem Spreed  -  dass Depo jetzt im Sande steht

 Datt Haus verzockt ... die Kohle weg  -  der Jobcenter iss ja gleich ums' die Eck

 Im Keller stehn noch ein paar Bier  -  die spenden Trost ... dann kommt Hartz 4

 :)
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Mega Infusion
Mega Infusion:

@Prince

 
14.12.12 06:51

boool

;-)

Injex AG - Wahrheit und Träumerei wes_
wes_:

boooool

 
14.12.12 09:42
,-)
Injex AG - Wahrheit und Träumerei bierro
bierro:

News! Injex nicht handelbar! Törööööh...

3
14.12.12 09:48

Wahrscheinlich haben es die meisten schon gelesen:

Die INJEX Pharma  AG hat den Antrag auf Billigung des Prospekts am 7. November 2012 bei der BaFin gestellt. Der Vorstand der INJEX Pharma AG wird über den weiteren  Fortgang der Prospektbewilligung und des Segmentwechsels informieren. Bis  zum Vollzug des Segmentwechsels sind die Aktien der INJEX Pharma AG ab dem  17. Dezember 2012 vorübergehend an der Börse nicht handelbar.

http://www.ariva.de/news/...n-zum-Listing-im-General-Standard-4379590

Wer zu spät kommt oder wer nicht hören will...

Injex AG - Wahrheit und Träumerei Mega Infusion
Mega Infusion:

Eii

 
14.12.12 10:19

das dazert und dazert aber wieder.

Bin gespannt ob die HV auch wieder so Spritzig endet wie in 2011 forum-media.finanzen.net/forum/smiley/smiley-sealed.gif" style="max-width:560px" alt="" />

Der Wechsel in den GS scheint Herrn Rösch ja richtig zu beanspruchen forum-media.finanzen.net/forum/smiley/smiley-money-mouth.gif" style="max-width:560px" alt="" />

Ab 17. wird das Investierte Geld erstmal eingefroren und wenn die Investierten dann Pech haben, für immer forum-media.finanzen.net/forum/smiley/smiley-yell.gif" style="max-width:560px" alt="" />

Naja ich hole mir mal Popkorn....

Injex AG - Wahrheit und Träumerei wes_
wes_:

Dekisting?

 
14.12.12 10:19
das wird bestimmt von manch user "bejubelt"... oder nicht weiter ernst genommen... man ist gerne "nicht handelbar"... alles nicht so schlimm u.s.w.

;-)


aber wenn hier jmd. ankündigt, dass es so kommen könne, wird versucht es zu melden... tz, tz...
Injex AG - Wahrheit und Träumerei wes_
wes_:

da müssen die Wihnachtsgeschenke

 
14.12.12 10:21
wejen Dekisting verschoben werden...
Injex AG - Wahrheit und Träumerei wes_
wes_:

vor allem kommt

 
14.12.12 10:23
man damit 1 Tag vor dem offiziellen Dekisting Termin der deutschen Börse mit um die Ecke...

wo es doch schon 11 Monate bearbeitet wird...


tz, tz...
Injex AG - Wahrheit und Träumerei wes_
wes_:

bzw. am selben Tag

 
14.12.12 10:23
booool
Injex AG - Wahrheit und Träumerei wes_
wes_:

jetzt wird die "Deutsche Bank"

 
14.12.12 10:26
das kleinere Problem sein...


wo gar niemand mehr kaufen kann, egal welche "Bank" landesweit 8-o


und was sollen erst "die Amis" sagen, die über Xetra einfallen...
Injex AG - Wahrheit und Träumerei Mega Infusion
Mega Infusion:

Dann

 
14.12.12 10:29

lieber gleich ins Casino und alles auf ROT.

Vor allem wer ist denn noch so gutmütig und bleibt nach den Grottenschlechten Zahlen in der aktie?

Watt soll dich da im GS ändern??

*nurmitdemkopfschüttel*

Injex AG - Wahrheit und Träumerei wes_
wes_:

ei...

3
14.12.12 10:35

veröffentlichte Texte werden im Nachhinein geändert?

Zitat: "die zeilen mit:

wir gehen davon aus das spätestens am 14.12. die nachricht über den wechsel in den GS kommt .... und ... wir gehen davon aus das wir am 17.12. im GS sind....

nicht mehr da sind..."

 

ariva.de ariva.de

 

ja wer war den das?

der Nikolaus? oder schon das Christkindchen?

Injex AG - Wahrheit und Träumerei Mega Infusion
Mega Infusion:

Na

 
14.12.12 10:38

sicher der Mei$ter forum-media.finanzen.net/forum/smiley/smiley-money-mouth.gif" style="max-width:560px" alt="" />


Seite: Übersicht ... 467  468  470  471  ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Injex Pharma Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
63 16.956 INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer Archon Mega Infusion 02.06.16 23:56
5 22.831 Injex AG - Wahrheit und Träumerei Bavarian.Lucky.7 Prince of Darkness 13.05.15 05:09
37 12.599 Was steckt hinter dem Paketeria AG Anstieg? koelnerschwabe wallander 14.04.15 14:26
6 40 Wiedereinstiegskurs am 18.03.2012 oder später ahnungslos73 wallander 27.11.14 09:19
6 16 Injex 2013 die DIVIDENDENSCHÄTZUNG dregonfleischer HerrDausB 27.07.14 21:49