infos zum boersengang

Beiträge: 4
Zugriffe: 692 / Heute: 1
infos zum boersengang goa-head
goa-head:

infos zum boersengang

 
20.05.00 20:22
#1
kann mir jemand von euch sagen, was ein unternehmen erfüllen muss um an den neuen markt zu gehen??

infos zum boersengang Boersenrecht
Boersenrecht:

Hier Links

 
20.05.00 20:33
#2
www.seefelder.de/unternehmensfinanzierung/...-public/reife.htm

Aufnahmekriterien:

               Wer darf an den Neuen Markt?

               Neuer Markt - Das Schlagwort heißt Transparenz. Unternehmen, die an
               den NeuenMarkt wollen, müssen transparent sein. Schließlich suchen
               sieAnleger, die in ihre innovativen Ideen investieren. Im Gegenzug verlangen
               dieseeine durchsichtige Geschäftsführung.

               Der Neue Markt, der privatrechtlich geregelt ist, stellt daher weithöhere
               Anforderungen als die traditionellen öffentlich-rechtlichenSegmente
               Geregelter Markt und Amtlicher Handel. Sie sollen den InvestorenSicherheit
               bieten.

               Für die Zulassung am Neuen Markt gelten die folgenden Regeln:

               1. Das Unternehmen muß mindestens ein Jahr bestanden haben.

               2. Die Emmission muß einen voraussichtlichen Kurswert vonmindestens
               zehn Millionen Mark haben.

               3. Das Unternehmen muß mindestens 1,5 Millionen ECU
               Eigenkapitalnachweisen.

               4. Das Eigenkapital muß zu 50 Prozent aus einerKapitalerhöhung
               stammen.

               5. Mindestens 15 Prozent müssen und es mindestens 25 Prozent
               derAktien sollen gestreut werden.

               6. Das Unternehmen ist verpflichtet, mindestens einen Betreuer(designated
               sponsor) zu benennen, der die Liquidität fördert.

               7. Bei der erstmaligen Zulassung von Aktien werden nur
               Stammaktienzugelassen.

               8. Das Unternehmen und die bisherigen Eigentümer verpflichten
               sich,zunächst keine Aktien zu veräußern (sogenannte Lock-up Periodevon
               sechs Monaten.

               9. Das Unternehmen ist verpflichtet, den Übernahmekodex
               derBörsensachverständigenkommission beim Bundesministerium der
               Finanzenanzuerkennen.

               10. Quartalsberichte sind obligatorisch.

               Neuer Markt - Der Neue Markt richtet sich in erster Linie an junge und
               schnellwachsende Unternehmen, die sich das nötige Eigenkapital beschaffen
               wollen,um weiter zu wachsen. Die für den Neuen Markt typischen Unternehmen
               kommenaus zukunftsträchtigen Branchen mit überdurchschnittlichen Umsatz-und
               Gewinnperspektiven - wie etwa Telekommunikation, Biotechnologie,
               Multimediaoder Umwelttechnik.

               Aber auch Unternehmen aus traditionellen Sektoren werden hier gelistet,wenn sie
               neuartige Produkte oder Dienstleistungen anbieten oder Prozesseinnovativ
               gestalten. Sie müssen mit den anderen Sparten allerdings einsgemeinsam haben:
               ein hohes Maß an Wachstumspotential.

               Da innovative Unternehmen nicht immer die Anforderungen der
               traditionellenKreditwürdigkeit erfüllen, stellt der Börsengang eineAlternative dar,
               sich das nötige Eigenkapital zu beschaffen. Werbefürchtet, an der normalen Börse
               neben den großen Namenunterzugehen, dem bietet der Neue Markt die
               Möglichkeit, sich auf einemübersichtlichen Parkett öffentlichkeitswirksam zu
               präsentieren.Dafür müssen sie allerdings einiges leisten...


aus: www.dm-online.de/boerse/maerkte/neuer_markt/
infos zum boersengang goa-head
goa-head:

hi Boersenrecht , danke o.T.

 
20.05.00 20:43
#3
infos zum boersengang marketmaker

www.neuer-markt.de

 
#4
Am Besten informiert man sich natürlich gleich auf der offiziellen Homepage des Neuen Markts:

www.neuer-markt.de/nm30/start.html

Service anklicken, dann Downloads, dann Informationen

Der Infoordner incl. Regelwerk Neuer Markt (364K als pdf) bietet dann eine Runduminformation.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen