Infomatec News

Beiträge: 3
Zugriffe: 450 / Heute: 1
Infomatec kein aktueller Kurs verfügbar
 
Infomatec News Friseur
Friseur:

Infomatec News

 
24.11.99 16:31
#1
Drahtloses Surfen im Internet mit JNT

Infomatec-Entwicklung JNT unterstützt das Geode WebPAD von National Semiconductor




Augsburg, 17. November 1999 - Die intensive Zusammenarbeit zwischen dem Augsburger Softwarekonzern Infomatec AG und dem amerikanischen Halbleiterhersteller National Semiconductor® zeigt schon nach kurzer Zeit große Erfolge. Nach der im August angekündigten Kooperation bei der Entwicklung von internetfähigen Information Appliances stellten die Partner ein weiterentwickeltes National GeodeTM WebPADTM für Internet-Nutzung fertig. Dieser Prototyp eines drahtlosen Internet personal access device (PAD) basiert erstmals auf der universell einsetzbaren Basisplattform Java Network Technology (JNT) der Infomatec. Diese kann sowohl im Bereich Consumer Devices wie Settop-Boxen als auch im Bereich Internet Computing wie Thin Clients eingesetzt werden.
Mit diesem Produkt und der auch zukünftig forcierten Kooperation mit National wird die Infomatec ihre Position am US-amerikanischen Markt weiterhin stärken und ausbauen. Das große Interesse vor allem in den USA bestätigt die Strategie und die Vorhersagen der Infomatec bezüglich des Erfolges von JNT und ihrer internetbasierten Produkte.
Ziel der Infomatec AG ist, innerhalb der nächsten 5 Jahre zu den Top-IT-Unternehmen weltweit zu gehören und die Vision vom Server-based-Internet-Computing zusammen mit renommierten Kooperationspartnern wie National Semiconductor, Sun, Compaq oder Oracle zu verwirklichen.

Das Geode WebPAD Konzept

Mit einem Gesamtgewicht von weniger als 1,3 Kilo hat die Konsole dieses Informationsgerätes ungefähr die Größe eines Schreibblocks und ist mit einem ansprechenden Touchscreen ausgestattet. Der Nutzer kann bis zu einer Entfernung von 150 Meter zur Basisstation drahtlos im Internet surfen, online einkaufen oder E-Mails verschicken. Mit "plug-in"-Modulen ermöglicht das Geode WebPAD mit Hilfe der Java Network Technology schnellen und einfachen Internetzugang.
Die in diesen Prototyp eingearbeitete Basisplattform JNT kann aufgrund einer multi-tasking Architektur auf einem Flash ROM Chip in fast jedem Gerät verwendet werden. Es ist einfach zu nutzen und bietet ein hohes Maß an Verläßlichkeit und Flexibilität. Mit eingebauten Sicherheitsmerkmalen für sensitive Nutzerinformationen ist die Java Network Technologie ein perfekter Bestandteil des Geode WebPAD.
Erste JNT basierte Versionen des Geode WebPADs sind Anfang 2000 verfügbar.

Infomatec News cap blaubär
cap blaubär:

Re: Infomatec News

 
24.11.99 17:07
#2
Spannender ist der Kungel mit Sun Microsytems.Damit geht dann endgültig die Post ab
blaubärgrüsse  
Infomatec News mob1

Nochmal zum mitlesen, Bärchen.

 
#3


               Infomatec AG - Pressemitteilung

               Sun und Infomatec beschließen Kooperation

               Bürosoftware "StarOffice" kommt in JNT-Thin Clients des
               Augsburger Softwarekonzerns zum Einsatz
             
               Augsburg, 24. November 1999 - Sun Microsystems und die
               Infomatec AG, Augsburg, haben beschlossen, ab sofort in                     verschiedenen Bereichen des Server-based Internet-Computing
               eng zusammen zu arbeiten. Konkret werden künftig JNT-Thin                   Clients des Augsburger
               Softwarekonzerns mit der neuen Office Suite des US-Konzerns,
               dem StarOffice, ausgestattet.
               Die Infomatec wird dafür ein eigenes Thin Client-Modell                     entwickeln. Wie am Rande der
               "Comdex" in Las Vegas - eine der grössten und wichtigsten
               Technologiemessen weltweit -
               bekannt gegeben wurde, plant Sun die Entwicklung einer

               StarOffice-"Light-Version" für die
               JNT-Surfstation von Infomatec. Ausserdem wird es eine enge
               Verbindung zwischen beiden
               Unternehmen im Bereich der Sun "StarPortal"-Initiative                 geben.
               Durch die Zusammenarbeit mit Sun Microsystems kann die
               Infomatec ihre Po-sition auf dem
               US-Markt weiter stärken und ausbauen. Sie ist darüber hinaus                 ein Beweis für die wachsende
               Bedeutung des Server-based-Internet-Computing mit JNT-Thin
               Clients von Infomatec. Hier
               werden alle Computeranwendungen via Internet über einige                    wenige große Webserver
               abgewickelt. Mit seiner hochintegrierten, internetbasierten
               Komplettlösung
               (Internet-Coreapplication) für den Betrieb großer Websites                  verfügt der Augsburger Konzern
               über innovative IT-Lösungen und gehört damit heute schon zu                 den IT-Leadern in Deutschland und Europa.
               Mit dem installierten StarOffice-Paket wird der JNT-Thin                    Client zum fertigen
               Büro-Arbeitsplatz - ein voll funktionsfähiger Desktop                       inklusive Browser und Of-fice Suite.
               Die Zusammenarbeit wird durch die                                 Multi-Plattform-Unterstützung der StarOffice Software
               möglich gemacht. Die mit der Infomatec-Entwicklung                 betriebenen Thin Clients laufen auf
               Linux-Basis - ebenso wie die Office Suite von Sun. Zusammen                 mit dem vorinstallierten
               Browser bietet dieses Thin Client-Modell den Kunden alle
               notwendigen Tools, um effetkiv und
               produktiv zu ar-beiten - inklusive einer ganzen Reihe von
               Büroanwendungen wie E-Mail, Chat,
               Kalender, Instant Messaging, Textverarbeitung,                 Tabellenkalkulation und Prä-sentation. Dies
               dank JNT auf einer sicheren und störungsfreien Plattform.
               Ein wichtiger Punkt der Kooperation ist die Unterstützung                 der "StarPortal"-Initiative von Sun
               durch die Infomatec. Alle Web Browser und später auch eine                 breite Palette von tragbaren
               Geräte werden im Rahmen dieses Portals auf Bü-rosoftware für
               Textverarbeitung,
               Grafikpräsentationen, Tabellenkalkulation und weitere
               Applikationen zurückgreifen können.
               Der Zugriff soll problemlos via In-ternet oder Netzwerke                    erfolgen. Mit der Entwicklung von Komplettapplikation für                   den Bürobereich arbeiten Sun und Infomatec
               weiter an ihrer Vision, daß Computerarbeit mit egal welchem                 Gerät bald überall und zu jeder
               Zeit Standard sein wird.

Hab' ich aus irgend 'nem Board geholt. Hoffe Die Trading Range bis 40 E
wird damit endlich verlassen.

ToyToyToy

MOB


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Infomatec Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  16 EVOTEC das wars Reinyboy GOLDSONNE 13.07.15 14:31
  10 Benötige Könner-Tips BPaul crunch time 10.07.15 11:04
2 593 Infomatec auf den Spuren von Tria und Mania Taurus82 xelleon 05.04.13 14:50
  20 Neue Chance bei Infomatec nach der Meldung ? ! geheimtipper daxchecker 15.11.11 11:04
2 2 Heute der langweiligste Handelstag des Jahres! Brueller_1 koelnerschwabe 23.12.10 11:54