Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Infomatec info

Beiträge: 2
Zugriffe: 518 / Heute: 1
Infomatec kein aktueller Kurs verfügbar
 
Infomatec info haubentaucher
haubentaucher:

Infomatec info

 
31.12.99 14:08
#1
ist nicht gerade super aktuell aber vielleicht für ein paar doch noch neu
gruß haubentaucher

17.12.99, Infomatec und Hornblower Fischer forcieren
                   Online-Banking-Aktivitäten

Softwarekonzern und Wertpapierhandelsbank gehen richtungsweisende
Verbindung ein

Augsburg, 17. Dezember 1999 - Der Augsburger Softwarekonzern Infomatec AG und die
Frankfurter Wertpapierhandelsbank Hornblower Fischer AG haben eine enge Zusammenarbeit
vereinbart. Dies wurde von den beiden Gesellschaften durch einen Aktientausch besiegelt:
Die Infomatec AG übernimmt 324.375 Aktien der Hornblower Fischer AG. Die Hornblower
Fischer AG übernimmt im Gegenzug 279.634 Aktien der Infomatec AG.

Ziel der strategischen Verbindung der beiden führenden Unternehmen aus der IT- und der
Finanz-Branche ist die gemeinsame Entwicklung und Distribution von internet-basierten
interaktiven Finanzprodukten. Vor allem Bankkunden werden davon
profitieren, dass Infomatec und Hornblower Fischer ihr umfassendes Know-How aus den
Bereichen Finanzen und Internet zusammenführen. Die Hornblower Fischer AG will durch
diese strategische Allianz mit der Infomatec AG ihre traditionelle Pionierstellung bei der
Verbindung von Finanzdienstleistungen und - informationen mit modernster Technik
fortsetzen.

Das erste konkrete Projekt der Zusammenarbeit ist bereits in Planung: Ein einfach zu
bedienendes Online-Trading-System, mit dem Kunden alle Dienstleistungen des Frankfurter
Wertpapierhandelshauses bequem und zu jeder Zeit nutzen können.

Die Internet-Coreapplication als Grundlage Technische Grundlage hierfür ist die

Internet-Coreapplication (CAP) des Augsburger Softwarekonzerns für den Betrieb großer
Inter-/Intranetsites. Die CAP wird bereits sehr erfolgreich in der Banken- und Finanzwelt
eingesetzt. Sie ist ein vollintegriertes java-basiertes Gesamtsoftwarepaket für die Abwicklung
von E-Business- Anwendungen. Die CAP besteht aus verschiedenen Modulen, wie
E-Commerce, Workflow, Messageservice und Spezialkomponenten, die individuell für den
jeweiligen Einsatzzweck eingerichtet werden können. Beispielsweise hat die Infomatec AG auf
Basis ihrer Coreapplication für die Westdeutsche Landesbank den "Intelligenten
Beratungsassistenten" entwickelt, der die Kunden bei der Produktauswahl über das Internet
zur Absicherung eines Zins- oder Währungsrisikos unterstützt.

Darüber hinaus verfügt die CAP bereits heute über spezielle Schnittstellen zur Unterstützung
von Anwendern, die Bankgeschäfte über Handys, Handhelds, Screenphones oder
interaktiven TV-Geräten abwickeln möchten. Sie ist somit speziell für den Einsatz bei
Application Service Providern (ASP) geeignet. Das sind beispielsweise Banken, die ihre
Online-Anwendungen den Kunden auf Handys zur Verfügung stellen.

Für die Kunden von Hornblower Fischer bedeutet dies, dass sie zu jeder Tages- und Nachtzeit
die vielfältigen Möglichkeiten des Online-Tradings nutzen können. Der Zugriff kann sowohl
über den herkömmlichen PC, über eine JNT-Surfstation des Augsburger Softwarekonzerns via
Internet oder über interaktive TV-Anwendungen (auf ATVEF-Basis) erfolgen.

Das Rechenzentrum der Wertpapierhandelsbank muss für diese komplexe Anwendung
entsprechend dimensioniert sein. Den Betrieb und die Wartung wird die Infomatec AG als
Bestandteil ihres HiPEx-Konzeptes (High Performance Extranet) als Application Service
Provider übernehmen.

Der Vorstand der Infomatec AG, Alexander Häfele, betont dazu: "Mit der Hornblower Fischer
AG ist ein innovativer, weltweit tätiger Finanzdienstleister auf uns zugekommen, der erkannt
hat, dass die Infomatec AG die gesamte Internet-Wertschöpfungskette vom Webserver über
den Datentransport bis zum Endusersystem beherrscht und mit ihren Produkten unterstützt."

Rolf Engel, Vorstand bei Hornblower Fischer, erklärt: "Die Internet-Coreapplication der
Infomatec AG ist bereits heute auf einem sehr hohen technischen Entwicklungsstand. Beide
Firmen passen deshalb hervorragend zusammen. Die neue Partnerschaft ist ein wesentlicher
Baustein für unseren Anspruch, die Kombination von persönlicher Finanzberatung auf
höchstem Niveau mit einem hochwertigen Online-Angebot weiter auszubauen.
Infomatec info brontal

n-tv Empfehlung

 
#2
imfomatec wurde am 28.12. von Marcel Mußler aus technischer Sicht als Kaufempfehlung angegeben, KZ 51 E kurzfristig und 65E mittelfristig.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Infomatec Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  16 EVOTEC das wars Reinyboy GOLDSONNE 13.07.15 14:31
  10 Benötige Könner-Tips BPaul crunch time 10.07.15 11:04
2 593 Infomatec auf den Spuren von Tria und Mania Taurus82 xelleon 05.04.13 14:50
  20 Neue Chance bei Infomatec nach der Meldung ? ! geheimtipper daxchecker 15.11.11 11:04
2 2 Heute der langweiligste Handelstag des Jahres! Brueller_1 koelnerschwabe 23.12.10 11:54