Info von Reuters über EM.TV

Beiträge: 2
Zugriffe: 731 / Heute: 1
EM.TV+MERCHA. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Info von Reuters über EM.TV HAHAHA
HAHAHA:

Info von Reuters über EM.TV

 
25.10.99 21:08
#1

                  © REUTERS

                  Den US-Markt im Visier: die EM.TV-Führungsriege Florian Haffa, Thomas Haffa
                  und Franz von Auersperg

                  München - "Wir sind in viel versprechenden Verhandlungen", sagte EM.TV-Chef
                  Thomas Haffa. Insgesamt stünden nach der geplanten Kapitalerhöhung und der
                  Ausgabe einer Wandelanleihe 600 bis 700 Millionen Mark für strategische
                  Beteiligungen zur Verfügung.
                  EM.TV will Anfang November bis zu 10,8 Millionen neue Aktien ausgeben. Die
                  Zeichnungsfrist begann am Montag und endet voraussichtlich am 8. November.
                  Bei der Kapitalerhöhung unter Führung von Merrill Lynch und der WestLB sollen
                  Privatanleger, die sich früh um die neuen Aktien bewerben, einen Preisvorteil
                  von 50 Cent je Aktie bekommen. Der Rabatt gelte bei einer Zeichnung von
                  maximal 3000 neuen Aktien bis zum 29. Oktober, hieß es. Der Ausgabepreis für

                  die neuen Aktien soll nicht mehr als fünf Prozent unter dem aktuellen Kurs liegen
                  und wird voraussichtlich am 10. November bekannt gegeben.

                  In den ersten sechs Monaten 1999 steigerte EM.TV den Umsatz in einem
                  Rumpfgeschäftsjahr von 23,4 auf 205 Millionen Mark. Das Ergebnis der
                  gewöhnlichen Geschäftstätigkeit sprang von zehn auf 147 Millionen Mark. "Mit
                  Sieben-Meilen-Stiefeln haben wir wichtige Etappen bei unseren strategischen
                  Zielen erreicht", sagte Haffa. So stieg das Unternehmen Mitte September für
                  800 Millionen Mark mit 45 Prozent bei der Tele-München-Gruppe ein, die als die
                  Nummer zwei unter den großen deutschen TV- und Filmrechteinhabern hinter
                  der Münchner Kirch-Gruppe gilt. "Der Erwerb war günstig", sagte Haffa.

                  Finanzvorstand Florian Haffa sagte, er gehe davon aus, dass die Gewinnmargen
                  im nächsten Jahr weiter steigen werden. Der Umsatz werde auch durch die
                  neuen Beteiligungen deutlich zulegen. So konsolidiert der Konzern seit dem 1.
                  Oktober Erlöse der Tele-München-Gruppe und der Constantin Film.


Schätze daher, dass die Konsortialbanken den Kurs stützen werden.

Sollte der Kurs nach ein paar Tagen ansteigen - wäre das ein sicheres Zeichen, dass die Emmisions gut verläuft und die Grossinvestoren die Aktien über die Börse holen werden.

Dass der Kurs notfalls auch von den Konsortialbanken gestützt werden, kann man auch nicht mehr mit(wünschenswerten) Kursen rechnen - dass wissen auch die Grossinvestoren, die daher (vielleicht wie HEUTE gegen TAGESENDE - sihe UMSÄTZE !!) ab etwa 42 massiv zugreifen werden.

Info von Reuters über EM.TV Skippi

EM.TV: positive Meinungen zur Kapitalerhöhung 25.10.1999

 
#2
(Die Welt) Analysten bewerten die Kapitalerhöhung von EM.TV Merchandising (WKN: 568480) positiv, schreibt die Zeitung "Die Welt" in der heutigen Ausgabe. "Die Kapitalerhöhung ist strategisch sinnvoll, weil sie zur Finanzierung von Beteiligungen dient", meinen die Experten von Hornblower
Fischer. Analysten vom Bankhaus Delbrück, Independent Research sowie der Landesbank Schleswig Holstein halten die Skepsis ebenfalls für unbegründet und raten zur Zeichnung. Lediglich die DG Bank
ist etwas zurückhaltender und meint, dass die Aktie trotz mittelfristiger guter Umsatz- und Ertragsperspektiven nur eine unterdurchschnittliche Kursfantasie habe. Auch ich sehe die Kapitalerhöhung sehr positiv und freue mich schon ganz besonders auf die neuen Deals und besonders auf den Amideal.

Gruß
Skippi


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem EM.TV+MERCHANDI.UMT Forum