Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!!

Beiträge: 7
Zugriffe: 693 / Heute: 2
Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!! Tombomb
Tombomb:

Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!!

 
14.04.00 16:26
#1
hoffe wir erreichen zum Jahresende mal den Stand vor zwei Wochen. Gute Zeit.

Tombomb
Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!! Egozentriker
Egozentriker:

CU - Don`t worry !!!!!!!!!! o.T.

 
14.04.00 16:27
#2
Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!! Tadellos
Tadellos:

Stay cool ! Morgen ist auch noch ein Tag! o.T.

 
14.04.00 16:28
#3
Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!! MisterX
MisterX:

Hi tombomb! Kopf hoch, morgen ist Wochenende und am Montag geh.

 
14.04.00 16:31
#4
nach oben - oder auch nicht :-). Viele leiden mit Dir, weil sie auch leiden. Aber im Moment erzielst Du ja nur Buchverluste (falls ich nicht irgendetwas verpaßt habe).
Ich sage immer: Auf Regen folgt Sonnenschein.
Wenn ich so nach draussen schaue, spielt die Natur jedenfalls schon mal mit.
Vielleicht nachher auch schon die Börse!
Gruß MisterX
Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!! RGPR
RGPR:

Tadellos - du hast mich wirklich zum lachen gebracht ;-) o.T.

 
14.04.00 16:34
#5
Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!! Tadellos
Tadellos:

An RPGR: ist einer der Schlußsätze aus "Vom Winde verweht". o.T.

 
14.04.00 16:51
#6
Ich geh jetzt gleich spazieren, war nett in dem Board!!! DerPraemiensparer

tip

 
#7
traurige zeiten ich gebs ja zu. zur auflockerung habe ich einen buchtip:

es gibt da ein buch mit dem titel "gott ist mein broker", geschrieben von bruder ty. es ist sehr unterhaltsam geschrieben und beinhaltet die siebeneinhalb gesetze des geistigen und finanziellen wachstums. die story handelt von einem broker, der das geld seiner anleger an der boerse verzockt, rausfliegt, im kloster landet und die dortigen finanzen, nun, steuert. bruder ty rettet das vom ruin bedrohte kloster auf sehr lustige weise. bruder ty steht uebrigens fuer bruder tycoon.

jedem der siebeneinhalb kapitel folgt eine marktmeditation.
ich zitiere marktmeditation v:

" geld macht nur gluecklich, wenn man es ausgibt."
oder:
"wer geld verdienen will, muss es erstmal ausgeben!"

ich habe diese regel derart verinnerlicht, dass ich meinen depotwert in rasantem tempo minimiert habe. ich fuehle mich jetzt reif fuer den geistigen und finanziellen wachstum.

kopf hoch,
der praemiensparer.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen