Höhere Leitungsgeschwindigkeit beim Surfen

Beiträge: 4
Zugriffe: 448 / Heute: 1
Teles 0,179 € +9,82% Perf. seit Threadbeginn:   -99,44%
 
Höhere Leitungsgeschwindigkeit beim Surfen friedl
friedl:

Höhere Leitungsgeschwindigkeit beim Surfen

 
26.12.99 13:43
#1
Weiß jemand, welche börsennotierte Firmen daran arbeiten, höhere Leitungsgeschwindigkeiten als ISDN zu entwickeln ?
Höhere Leitungsgeschwindigkeit beim Surfen Trueffel-Ferkel
Trueffel-Ferkel:

zum Beispiel Teles, mit SkyDSL...

 
26.12.99 13:51
#2
...siehe unten. Sowas meinsr Du doch, oder?

(Quelle: www.aktiencheck.de)

Gruß tf

02.11.99
Teles europaweites SkyDSL
Ad hoc  


Der Telekommunikationskonzern TELES AG (DE0007454902) hat den Betrieb seines satellitengestützten Breitband-Internet-Dienstes mit Namen "skyDSL" soeben auf den gesamten europäischen Raum ausgedehnt. Der skyDSL-Dienst ist damit weltweit der einzige breitbandige Internet-Mehrwertdienst, der auf sehr niedrigem Kostenniveau an allen rund 25 Millionen Internet-Anschlüssen in Europa ab sofort genutzt werden kann. Bisher war dieser äußerst kostengünstige und mit seiner Bandbreite von bis zu 4.000 Kbit/s - d.h. mit seiner bis zu 60- fachen ISDN-Geschwindigkeit - geradezu utopisch anmutende Internet-Dienst nur in Deutschland zugänglich.

Der hoch-innovative skyDSL-Dienst beruht auf der weitgehenden Kooperation der TELES, einem Technologieführer in der Telekommunikation, und der EUTELSAT, der größten europäischen Satellitenbetriebsgesellschaft. Der skyDSL-Kooperations- vertrag zwischen beiden Gesellschaften wurde gestern unterschrieben. Er hat eine Laufdauer von vier Jahren und gewährleistet - in Zusammenarbeit mit XLINK, einem der weltweit führenden Internet Backbone-Service Provider - den absolut verläßlichen und extrem kostengünstigen europaweiten Betrieb des skyDSL-Dienstes in dieser Zeit.

Gleichzeitig mit der Ausweitung des skyDSL-Angebots auf Europa wurden die Gebühren für die Internet-Benutzung per skyDSL drastisch gesenkt, teilweise um bis zu 90 Prozent. Die Monatspauschale für die Internet-Nutzung per skyDSL-Dienst beträgt nun nur noch 15,- Euro (rund 29,- DM) und umfaßt dabei bereits eine ganze Palette von kostenlosen skyDSL-Mehrwertdiensten. So ist jetzt an jedem vorhandenen Internet- Anschluß in Europa - ohne ihn abzuändern - Surfen mit doppelter ISDN-Geschwindigkeit nicht nur möglich sondern auch völlig frei von skyDSL-Kosten. Andere Beispiele dieser Kostensenkung sind: Ein PC kann jetzt zum Nulltarif jederzeit und in Echtzeit Emails empfangen, TV-Programme wiedergeben oder zeitversetzt große Dateien downloaden - d.h. er benötigt nun dafür keine Internet-Verbindung.

Jedem Internet-Benutzer in Europa bieten diese 15,- Euro monatlich also das "always on Internet". Diese Monatspauschale dürfte sich als das europäisches Gegenstück zur "monthly flat rate" in den USA erweisen, dem Schlüssel zum dort überwältigenden Internet-Erfolg!

Und schließlich verfügt der hoch-innovative skyDSL-Dienst der TELES über eine weltweit einmalige Leistungsstärke: An jedem vorhandenen Internet-Anschluß in Europa kann der Internet-Benutzer auf seinem PC-Bildschirm per Mouse-click Jederzeit seine Surf-Geschwindigkeit beliebig variieren und sie so seinem aktuellen Bandbreiten-Bedarf anpassen, derzeit zwischen 128 Kbit/s und mehr als 4 Mbit/s. Dieses "Mega-Speed-Surfen" verspricht nicht nur ständigen Spaß am Internet - es ermöglicht auch erstmals eine absolute professionelle Produktivität der Internet-Benutzung an jedem europäischen Internet-Zugang.

Die Vermarktung des skyDSL-Dienstes betreibt die STRATO AG, ein auf Internet- Marketing spezialisiertes und dabei überaus erfolgreiches 100-prozentiges Tochterunternehmen des TELES-Konzerns (siehe www.strato.de). Die STRATO ist europäischer Marktführer bei der Vermarktung von Internet-Präsenzen (siehe Pressemitteilung vom 19.10.1999 auf www.teles.de). Diese Marktführerschaft bei hochwertigen Internet-Diensten wird die STRATO mit der europaweiten skyDSL- Vermarktung kurzfristig weiter ausbauen.


zurück  drucken  versenden  

Höhere Leitungsgeschwindigkeit beim Surfen friedl
friedl:

Re: Höhere Leitungsgeschwindigkeit beim Surfen

 
26.12.99 17:02
#3
Genau sowas meinte ich, vielen Dank!
Höhere Leitungsgeschwindigkeit beim Surfen Elan

skydsl ist mit vorsicht zu geniessen, insbesondere die Investition darin...

 
#4
Man hat einen sehr teuren Satelliten in Umlaufbahn, der erst einmal nach oben gebracht werden (das alleine verschlingt schon Vermögen).
Wartungsarbeiten wären fast unbezahlbar und zudem zeitraubend. Ausserdem besteht die Gefahr eines Meteoritenhagels der Teile des Sat's beschädigen können.
Die Variabilität der Ubertragungsrate macht enig Sinn, da alle das gleiche wollen: endkrass schnell:-)
Die Nutzerkapazität ist zunächst für 100.000 Nutzer ausgelegt, die erst einmal zusammenkommen müssen, um das Projekt dahingehend zu beeinflussen weiter ausgebaut zu werden.

Warum nach den Sternen griefen, wenn das gute doch so nah???

IJNT hat ebenfalls einer der schnellsten Highspeed Netze der Welt (in Co-operation mit Nortel-Network)...
IJNT bietet eine 126fache Ü-geschwindigkeit bezogen auf das high-speed-ISDN.
Ausserdem bieten sie sehr günstiges 1mega/bit Netz an...variabel ist das Netz bis 40mega/bit je sec.
IJNT ist der schnellst wachsende Anbieter in Amerika und sind bereits in eutschland vertretetn. Das Netz wird auch hierzu Lande im Jahr 2000 ausgebaut...niemand ist so schnell und zu dem so günstig.
IJNT bietet Funkübertragung, aber auch dsl-ltg. und das zu verhältnismäßig wenig Geld. Es wird von einer Flatrate bei 1mega/bit von 48US$ gesprochen, inkl. aller kosten...die Telekom liegt etwas darüber (ab 170,--DM)...

IJNT 912547


Elan grüßt


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Teles Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 382 Teles AG 1000%+X ! 011178E Arielito 28.10.16 10:34
2 83 Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals M.Minninger RichyBerlin 17.05.16 12:32
  16 Löschung Viola tomschneider123 08.12.14 11:54
  9 TELES AG 1. 400.000 eur jackpot News realtime xelleon heischo 20.05.14 14:48
4 202 10 Gründe für die TELES Aktie - WKN: 745490 DER SPEKULANT Luxury-Gap 01.11.12 18:47