HOCHINTERESSANT: STEAG +SINGULUS= FUSION ???????????????

Beiträge: 7
Zugriffe: 491 / Heute: 1
Singulus 4,076 € +4,78% Perf. seit Threadbeginn:   -99,94%
 
HOCHINTERESSANT:   STEAG +SINGULUS= FUSION      ??????????????? mosi
mosi:

HOCHINTERESSANT: STEAG +SINGULUS= FUSION ????????????.

 
15.02.00 10:02
#1
Hallo allerseits, ich habe jetzt schon zweimal aus verschiedenen Kreisen gehört das sich zwischen Steag+Singulus etwas anbahnen könnte bzw. wird.
Bin nun dabei.
Hej wenn es passiert, dann wäre das doch ein echter Knaller !
Wie würdet Ihr dies einschätzen?
HOCHINTERESSANT:   STEAG +SINGULUS= FUSION      ??????????????? furby
furby:

Ob da die Wettbewerbshüter mitspielen werden?

 
15.02.00 10:11
#2
Mit solch einer Fusion wäre eine klar marktbeherschende Stellung erreicht, soweit man das für die Unternehmen in teilbereichen nicht jetzt schon sagen kann. Also, ich habe Zweifel, ob das bei den Kartellwächtern durchginge.

Kurzfristig würde wohl der Steag Kurs steigen und der Singulus Kurs fallen, da Steag wohl noch mehr profitiert als Singulus und Singulus Ebit Marge von etwa 21% durch die Ebit Marge von Steag von etwa 14% verwässert würde.

Mittelfristig und langfristig sollte der Kurs eines fusionierten Unternehmens stark steigen, wegen der glänzenden Aussichten auf diesem Gebiet.

Aber wie gesagt ich kann mir das ganze eigentlich nicht realistisch vorstellen. Was hast Du den für Quellen (sind die aus den jeweiligen Unternehmen oder aus anderen Boards)?

Gruß furby
HOCHINTERESSANT:   STEAG +SINGULUS= FUSION      ??????????????? Al Bundy
Al Bundy:

Je länger ich darüber nachdenke,

 
15.02.00 10:20
#3
umso unsinniger kommt mir dieses Gerücht vor. Was hätten Steag bzw. Singulus davon?
Die Margen sind OK, Marktwachstum stimmt und die Auftragsbücher sind voll.
Was würde also eine Fusion bringen?
Nur bei F&E und im Vertrieb könnten Einsparungen gemacht werden. Das ist bei der augenblicklichen Situation nicht der rede Wert.
Ich sag mal: Es ist und bleibt ein Gerücht.

Al grüßt  
HOCHINTERESSANT:   STEAG +SINGULUS= FUSION      ??????????????? Al Bundy
Al Bundy:

Je länger ich darüber nachdenke,

 
15.02.00 10:26
#4
umso unsinniger kommt mir dieses Gerücht vor. Was hätten Steag bzw. Singulus davon?
Die Margen sind OK, Marktwachstum stimmt und die Auftragsbücher sind voll.
Was würde also eine Fusion bringen?
Nur bei F&E und im Vertrieb könnten Einsparungen gemacht werden. Das ist bei der augenblicklichen Situation nicht der rede Wert.
Ich sag mal: Es ist und bleibt ein Gerücht.

Al grüßt  
HOCHINTERESSANT:   STEAG +SINGULUS= FUSION      ??????????????? mosi
mosi:

Steag +Singulus

 
15.02.00 10:33
#5
Wettbewerbsrechtlich kann ich mir keine Hürden vorstellen, dafür sind die Unternehmen "noch" zu klein.
Ich denke eher das dies der richtige Schritt wäre um einer drohenden Übernahme durch einen "Großen" zu entgehen, denn ohne Zweifel halte ich die Bereiche in denen beide tätig sind hinsichtlich Wachstum und Ertrag für sehr attraktiv.
Ich glaube man muß kein Fachmann sein um zum Beispiel die Entwicklung bei der DVD einzuschätzen.
Große Unternehmen wie Philips hinsichtlich der Absätze und Kurssteigerungen bzw der diesbezüglich zum Ausdruck kommenden Gewinnerwartungen dürften dies belegen.
Im übrigen würde ich mich noch mal gern selbst bei den Unternehmen erkundigen, gibt es diese Möglichkeit ???
HOCHINTERESSANT:   STEAG +SINGULUS= FUSION      ??????????????? short-seller
short-seller:

Das Gerücht ist nicht gerade neu + Info an Furby

 
15.02.00 13:07
#6
aber eine Fusion wäre in jedem Fall ein Gewinn für beide. Die Marktstellung
wäre schon enorm. Ergänzen würden sich beide perfekt. Steag = Marktführer CDR, SNG = Marktführer DVD.

An Furby: Die Marge (vor Steuern) beträgt bei SNG 23% und bei Steag 19%.
Die Marge von Steag ist im Prinzip höher, da im letzten Jahr die Bewertung der Aufträge geändert wurde. Repräsentativ wird das Quartalsergebnis IV/99 sein, das die tatsächliche Marge widerspiegeln wird.
HOCHINTERESSANT:   STEAG +SINGULUS= FUSION      ??????????????? furby

Hi short seller

 
#7
meine Margen Daten hatte ich aus
www.aktiencheck.de/analysen/neuer_markt/an.asp?AnalysenID=29871
also der WestLB Analsyse von gestern. Allerdings bezog sich die Singulus Marge von 21,2% und die Steag Marge von 14,5% auf das erste Halbjahr 1999.
Insofern könnten Deine und meine Infos korrekt sein.

Gruß furby

PS/Synergien: Produktsynergien wären schon bei einer Fusion da, dennoch glaube das Steag mehr profitieren würde. Zur Zeit ist auch die Nachfrage so immens, daß beide Unternehmen nicht margenmäßig leiden (Käufermarkt).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Singulus Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
27 7.745 Analysten Treffen bei Singulus ....... DieWahrheit Zoppo Trump 09.12.16 12:50
  102 Singulus Technologies AG Unternehmensanleihe flipp magmarot 31.07.16 19:06
    Löschung teMan   01.06.16 00:26
27 3.014 Singulus, wird der Turnaround geschafft ? Hirschmann WasWäreWenn 09.03.16 13:27
  6 Löschung Staatszerfall Staatszerfall 28.12.15 15:19