Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang ,

Beiträge: 23
Zugriffe: 1.416 / Heute: 1
T ONLINE Int. A. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Loepi
Loepi:

Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang ,

 
07.03.00 01:44
#1
meine normalen Telefonkosten habe ich durch Einbau eines
Tarifmanagers im Monat ungefähr halbiert. Statt DM 500 jetzt 250
im Schnitt. Tolle Sache.
Internet habe ich im Moment über T-Online und ca. DM 500 monatlich.
Da ich hier auch keine Lust habe die Telekom reich zu machen
bin ich auf der Suche nach einem günstigen Dauerzugang.

Wer weiß einen preisgünstigen funktionsfähigen Anbieter ?

M.f.G. Löpi    
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Hase
Hase:

Ich halte Internetseminare, und empfehle den Leuten momentan

 
07.03.00 08:45
#2
Mobilcom www.01019freenet.de. Für Vielsurfer den Powertarif: Seit 1.März 2,9 Pfg/Min, Mindestabnahme 20Std., Leider 6Pfg pro Einwahl!

Dafür muss man sich aber anmelden. Wir schnell der Zugang ist kann ich nicht sagen. Billig soll auch noch KomTel sein.
Infos findest Du bei "www.heise.de/ct" unter Internettarife.

Hase.
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Firefly
Firefly:

Flatrate von SURF_ONE, monatl. DM 139.-, keine weiteren Kosten. o.T.

 
07.03.00 08:55
#3
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Karlchen_I
Karlchen_I:

Internet-free. Völlig umsonst einschl Telefonkosten über einen Vert.

 
07.03.00 08:59
#4
bei Berlikomm. Gibt es aber nur in Berlin.
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Hase
Hase:

Hört sich recht günstig an. Wie ist da die Geschwindigkeit? o.T.

 
07.03.00 08:59
#5
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , birkhauser
birkhauser:

Re: Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang ,

 
07.03.00 09:05
#6
MSN mit 3,3 Pf/min. by-call alles incl. ist auch nicht schlecht. Geschwindigkeit ist anständig.
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Fellmann
Fellmann:

bei MSN habe ich es noch nicht geschafft mich anzumelden sind wo.

 
07.03.00 09:08
#7
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Kicky
Kicky:

Berlikomm 59,90DM/Monat +Flatrate bei anderem Provider ~120.-Dm, K.

 
07.03.00 09:18
#8
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Guru Brauni
Guru Brauni:

chello Breitbanddienst in Wien um 590 ATS pro Monat und sonst .

 
07.03.00 10:11
#9
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , malsehen
malsehen:

Vergleich der Internetzugänge

 
07.03.00 10:23
#10
Einen Rechner findet man unter:
www.heise.de/itarif/dyn/rechner.shtml

Vergleich findet man auch unter:
www.onlinekosten.de/
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , furby
furby:

Im vorletzten Focus war ein Vergleich aller Internetprovider

 
07.03.00 10:31
#11
Komtel ist günstig aber nicht besonders schnell. Talkline hat im Focus gut abgeschnitten und addcom oder so ähnlich. T-Online war etwa an 30.ster Stelle des Focus Vergleichs.

Gruß furby
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Chris_Ba
Chris_Ba:

Re: Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang ,

 
07.03.00 12:02
#12
Ich denke www.addcom.de (gehören zu COLT Telecom)
2,9 Pf ab 18:00 Uhr und das ganze Wochenende,
übrige Zeit 3,9 Pf

keine Einwahlgebühren,
keine Anmeldegebühren,
kein Midestumsatz,
nur leider nicht Internet by Call, Du mußt Dich anmelden und die buchen dann von Deinem Konto ab, Rechnug geht an Deine e-Mail-Adresse.
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , tuet
tuet:

Re: Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang ,

 
07.03.00 12:12
#13
Arcor  Flaterate 149,- (bald deutlich unter 100,-) und wenn man glück hat in Ballungsräumen mit ADSL !!!!

Persoenlich nutze ich zur zeit MSN
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Gismu
Gismu:

..fIREFLY...139,- DM?...all inclusiv?....an bestimte zeiten gebunden?

 
07.03.00 12:21
#14
hast du mal eine Kontaktadresse....hört sich gut an..
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Kopi
Kopi:

T-Online Pro

 
07.03.00 13:06
#15
19,90 Grundpreis und dann rund um die Uhr 3 Pf pro Minute, alles inklusive.
Bestes Preis-Leistungsverhältnis am Deutschen Markt und kein Gelutsche !
Prämien für Neukunden gibt es auch noch.
Und dann noch Bevorteilung beim Börsengang !!!
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , JP24
JP24:

Man kann seine Kosten...

 
07.03.00 13:10
#16
zusätzlich durch einen Börsenticker mit Werbung um 1,10 DM pro Stunde verringern. Schaut euch dazu mal die Seite von
www.fairad.de/FA/FairAdRef?REF=TRX38299" rel="nofollow">Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , 88746www.fairad.de/FA/SilverStream/Objectstore/...s/1,83_gross.gif" style="max-width:560px" >
an.
Sie wurden in der Ausgabe 2/00 vom Focus empfohlen. Ich bin schon im Genuß des gesponsorten Surfens. Die Performance leidet nicht darunter. Der Banner ist in etwa so groß wie die Startleiste.

Eure Svenja
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Buddha
Buddha:

Würde Dir auch Surf1 empfehlen. Flatrate für DM 139,-

 
07.03.00 13:11
#17
Es entstehen keine weiteren Kosten außer der Einrichtungsgebühr, die Du aber denke ich (wenn ich mir Deine Telefongebühren so ansehe) recht schnell raus haben wirst - genau wie die DM 140 monatlichen Beitrag.

Infos unter:

www.surf1.de
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Dauberus
Dauberus:

Ab 1. April Flatrate für DM 89 ohne Anmeldegebühr

 
07.03.00 14:57
#18
Ich habe mich mal angemeldet. Man muss sich auf drei Monate verpflichten, ist aber nicht weiter schlimm, denke ich:

tpp24.net/callandoservice/Internet/Flatrate/body_flatrate.html
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , Gismu
Gismu:

hab mich auch angemeldet....89,- ist geschenkt..... o.T.

 
07.03.00 15:56
#19
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , derAlte
derAlte:

seht mal bei www.netlcr.de vorbei !! o.T.

 
07.03.00 16:06
#20
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , b2210
b2210:

hallo buddha! wie sieht es mit geschwindigkeit und erreichbarkei aus b.

 
07.03.00 16:07
#21
sprich: verstopftes netz, man wird dauernd rausgehauen oder ist es ganz passabel ?

Für einen lahmen internetzugang der unzuverlässig ist sind auch 89 DM und 140 DM sowieso zu viel.

Gigabell bietet mit myokaynet ein internetanschluss zu 3PF pro minute + 17  DM grundgebühr. ausserdem eine website zum einrichten und ein paar emailadressen.
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , tuet
tuet:

Re: Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang ,

 
07.03.00 17:39
#22
collando ist übrigens ein Reseller von T-Online. In der AGBs steht ausdrücklich das die Leitung nicht als Standleitung mitbraucht werden darf !!! Das gibt ihnen das recht zur sofortigen kündigung
Hilfe: Was ist z.Zt der billigste Internetzugang , auf geht´s

Ab 1.April gibt´s hier auch ne´Flatrate für 89 DM. Schaut es euch.

 
#23
www.erotikwelt-online.de

Außerdem könnt ihr eure Onlinekosten enorm verringern durch die Einblendung eines Werbebeanners am Bildschirmrand.
Bin schon einige Zeit dabei und refinanziere meine Onlinekosten somit komplett !!!
Hier diverse Link´s: www.alladvantage.com/go.asp?refid=ikw-235

oder www.valuepay.com/ref.asp?re=rainersch

Bei den Flatrates soll es jetzt nach der Cebit auch was günstiges von
AOL und T-Online geben. Man sollte vielleicht noch ein paar Tage abwarten.

Gruß AUF GEHT`S


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem T ONLINE International AG ORD Forum