HI JP...

Beiträge: 11
Zugriffe: 789 / Heute: 1
Met(a)box kein aktueller Kurs verfügbar
 
HI JP... Nase
Nase:

HI JP...

 
15.09.99 12:53
#1
...ist eigentlich demokratisch abgestimmt worden (Du fragst ja immer vor-
her, wenn Du was Neues bringst), ob das mit GAST und den GÄSTEN eigent-
lich eine gute Idee ist ?
Weil ich finde, dass es eine sehr sehr sehr schlechte Idee war, Teil-
nehmern als GAST an den Diskussionen teilnehmen zu lassen. Dabei wird
es auch ziemlich oft missbraucht, wie z.B. von Prior`s Guru (Praghwan),
was mir jetzt schon stark auf die Nerven geht, obwohl ich erst seit
gestern wieder dabei bin.
Was ist denn daran so schwer oder schlimm, sich registrieren zu lassen ?

Ich hoffe, dass es mit den GÄSTEN entweder aufhört, oder nicht mehr
missbraucht wird...

Gruss
Nase

P.S.: Danke übrigens für Deine Anteilnahme !
HI JP... chf1
chf1:

Nase, wie kommst du drauf,

 
15.09.99 13:01
#2
dass das mit den Gästen etwas neues ist. Das gab es doch schon immer. Ich mag mich nicht an eine Zeit erinnern als es noch keine Gäste gab.

Aber in einem hast du recht. Neuerdings gibt es viele Gastbeiträge mit bewusst irrefürenden IDs. So z.B. "GAST Prior's Guru" anstatt nicht-Gast "Prior´s Guru". Unterschied, agesehen von Gast/nicht-Gast, ist das Apostroph!

Übrigens, weshalb bist du der Meinung, dass Prior´s Guru unter mehreren IDs postet? Das sind doch andere!

Gruss, CHF
HI JP... Nase
Nase:

Meiner Meinung nach, ist das mit dem GAST neu...

 
15.09.99 13:21
#3
...kann mich aber auch irren.
Das andere musst Du Praghwan fragen...der weisst das besser...

Gruss
Nase
HI JP... chf1
chf1:

Neu ist, dass man Gäste klarer kennzeichnet als früher.

 
15.09.99 13:28
#4
"GAST" wird jetzt in Grossbuchstaben und bold angezeigt, die anschliessende ID nur noch halbfett. Früher war das gerade umgekehrt.

Zum anderen: Es ist also nur eine Vermutung von dir. Ich habe nirgends auch nur Indizien gesehen, dass es so sein könnte. Nur Unterstellungen von anderen gelesen.

Gruss,
CHF
HI JP... O815
O815:

Gastbeiträge-Diskussion überflüssig !?!

 
15.09.99 13:47
#5
Ich finde es offensichtlich das mehrere Leute (registrierte User) hier am Board auch unter Gastkennungen postings schreiben. dafür gibt es aus meiner Sicht mehrere Gründe:

1.) Der User möchte mal Dampf ablassen ohne seinen Ruf zu verlieren.

2.) ein eigenes Posting wird nicht beachtet oder droht zu verschwinden, ein kleines Gastposting setzt es wieder nach oben.

3.) Man möchte sich selber Beifall klatschen.

4.)einfach aus Gaudi lebt man verschiedene Charakterzüge in verschiedenen Verkleidungen (Namen) aus. Dieses Verhalten ist so alt wie der Fasching...

Aber die Streichungen von Gastbeiträgen, oder Foren nur für reg. User bringt da nichts. Eine neue (zweite)ID ist schnell besorgt auch eine neue e-mailadresse ist ja kein Thema (ich weiss ich weiss man kann auch den Rechner ermitteln von dem der Beitrag abgeschickt wurde; aber es gibt ja auch..und überhaupt sind wir ja hier nicht bei FBI)

Fazit:
Das ist halt hier das Internet..nehmt es hin.

Ansonsten bleibt nur das offensichtlich schwierig zu praktizierende ignorieren.

Mich persönlich nervt diese ewige Diskussion. (mal abgesehen von dem schlechten Kurs von Metabox der nervt mich noch mehrv; sogar heute!)

Gruß an alle und gute Geschäfte

HI JP... chf1
chf1:

Ich kann 0815 nur beipflichten

 
15.09.99 13:59
#6
Abgesehen davon wurde vor ca. 3 Monaten das ganze schon mal durchgekaut. Edelmax hat die Diskussion eröffnet mit dem Wunsch, neu keine Gäste mehr zuzulassen, sondern nur noch registrierte User.

Damals gab es eine Mehrheit für das Beibehalten von Gast-Beiträgen. Seitdem werden diese aber optisch besser als solche gekennzeichnet (siehe meine Bermerkung weiter oben).

Gruss, CHF
HI JP... Nase
Nase:

Na denn...was soll`s...!

 
15.09.99 14:22
#7
Gruss
Nase
HI JP... Zitrone
Zitrone:

CHF hat wie immer den totalen Durchblick, Beispiel für einige hier.... o.T.

 
15.09.99 16:31
#8
HI JP... Nase
Nase:

Ist ja nicht umsonst ein Schweizer....

 
15.09.99 16:33
#9
....meiner Meinung nach aber zu wenig neutral.
Wieso muss Mister Switzerland immer den Praghwan verteidigen.
Sein bester Freund?

Naja ... trotzdem : Ein Hoch auf die Kantone !

Gruss
Nase
HI JP... Zitrone
Zitrone:

Naseweisen: Gerade seine unerschütterliche Neutralität..

 
15.09.99 16:57
#10
zeichnet ihn aus. Er besitzt Fachwissen, ist neutral und obendrein
Schweizer. Was willst Du mehr, Naseweis? Was hier dumm herumgelästert
wird, ist total unproduktiv, nicht mal lustig, das meint
Zitrone                                                                    

Bist Du traurig, weil Du nicht Praghwans bester Freund bist, Pech gehabt
HI JP... JP

Gast-Beiträge

 
#11
Hallo Nase,

die alten Diskussionen bezügl. Gast-ID's findest Du unter
http://www.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?nr=21
http://www.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?nr=114
(oder im ARIVA-Board zur Consors AG). Der mehr über 1000 mal gelesene Beitrag von Gast Sandra war ein gutes Beispiel für die Beibehaltung der Gast-ID's.

Gruss JP


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Met(a)box Forum