Heyde und novolabs – Das „Dynamische Duo“!

Beitrag: 1
Zugriffe: 163 / Heute: 1
Heyde kein aktueller Kurs verfügbar
 
Heyde und novolabs – Das „Dynamische Duo“! Mr_Stop_Loss

Heyde und novolabs – Das „Dynamische Duo“!

 
#1
Hey,


 Heyde und novolabs – Das „Dynamische Duo“

 Weiterhin auf klarem Wachstumskurs befindet sich der Bad Nauheimer
 IT-Dienstleister Heyde [ Kurs / Chart ] . Die Mannschaft um
 Unternehmenslenker Dieter Heyde setzt mit der heute bekannt
 gegebenen Übernahme der Düsseldorfer novolabs GmbH ihre
 stürmische Akquisitionstour fort und fügt damit einen weiteren,
 wichtigen Baustein in den Heyde-Konzern ein.

 Das neue Mitglied der Heyde-Gruppe wurde 1995 gegründet und
 verfügt heute mit der websharing-Plattform „dice 4“ (Dynamic Internet
 Collaboration Environment) über das weltweit erste integrierte
 Teamwork- und eBusiness-Portal. Eine wichtige Ergänzung für die
 Heyde-Produktpalette, denn damit ist der europäische Marktführer bei
 Programmen für Online-Brokerage und Echtzeit-Wertpapierhandel
 seiner Konkurrenz einen weiteren Schritt voraus. Heyde ist nämlich der
 erste Anbieter in der Welt, der neben einer Vielzahl führender
 eFront-Office-Applikationen auch über eine ausschließlich für das
 Internet entwickelte Plattform verfügt.

 Dice 4 wird als Technologie-Plattform innerhalb des Heyde-Konzerns
 eine Schlüsselrolle zufallen, ist sich das Management sicher. Mit den
 vielfältigen dice 4-Produkteigenschaften wie Content-Management,
 eCommerce- und B2B-Funktionalitäten sowie der Möglichkeit zur
 mobilen Handhabung via WAP-Technologie soll dann die
 Zusammenführung der unterschiedlichen Front-end-Produkte zu einem
 einheitlichen eFinance- und elektronischem Handelsportal gelingen.

 Bereits jetzt kommt die novolabs-Technologie bei vielen Web-Seiten
 zum Einsatz: Neben der Internetseite der Spiegel-Verlags-Tochter „a+i
 New Media“ bestehen zudem Kooperationen mit
 PriceWaterhouseCoopers oder dem Schweizer Informationsanbieter
 Heureka.ch.

 Mit ihren derzeit 70 Mitarbeitern – darunter 50 im eigenen
 Entwicklungscenter in Novosibirsk – wollen die Düsseldorfer im
 laufenden Geschäftsjahr rund fünf Millionen Mark zum
 Heyde-Gesamtumsatz und ein ausgeglichenes Ergebnis beisteuern.
 Vor diesem Hintergrund und weiterhin zu erwartenden Übernahmen
 halten wir es für sehr wahrscheinlich, dass die gewohnt konservativen
 Heyde-Unternehmensprognosen schon bald recht deutlich nach oben
 angepasst werden. Erste positive Nachrichten aus dieser Richtung
 können wir vielleicht schon am 16. Mai zur Präsentation des
 Quartalsergebnisses erwarten.

 Optimistisch stimmt uns zudem die zügige internationale Expansion
 sowie die herausragende Marktstellung im Realtime-Brokerage. So
 wurden allein im vergangenen Jahr über die eigens entwickelte
 Technologieplattform „direct trader“ schon mehr als zwei Millionen
 Transaktionen abgewickelt.
 Auch die Börsianer zählen die Heyde-Papiere am heutigen Dienstag zu
 ihren Favoriten und stellen den Kurs gegenüber dem Vortagesschluss
 bis 9 Uhr 15 um knapp fünf Prozent höher auf 168,50 Euro.

 © 18.04.2000 www.stock-world.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Heyde Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
14 2.828 HEYDE AG O.N. der Chart sagt Alles PANGÄA amen tristan 02.07.12 16:42
2 63 Hier werden Kritische Forum besucher einfach von Weltenbummler fürchtenichts 10.05.11 10:09
2 220 Übernahme bei Pennystock! HEYDE AG geht los! Plums Ladyland 22.11.10 19:15
  137 Heyde HOT-STOCK-NEWS-AL. trader50 12.10.10 14:57
  3 Löschung Dr.Meckling Dr.Meckling 31.08.10 17:26