Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769

Beiträge: 13
Zugriffe: 516 / Heute: 1
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 ML2711
ML2711:

Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 8.

 
09.02.00 17:51
#1
und am abend war dieser schon bei 0,09 euro nicht schlecht, zumal die guten Zeiten nun kommen.
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 Kleiner_Zwerg
Kleiner_Zwerg:

Re: Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu.

 
09.02.00 20:40
#2
gib mal nen paar infos über

hebel, aufgeld .. etc ...

Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 checkit
checkit:

Der Opti ist aber weit aus dem Kurs. Du mußt eine echter Schwarzseh.

 
09.02.00 20:53
#3
,um mit dem Ding in den grünen Bereich zu kommen. Beim Strike von 4.100 Punkten muß der Nemax (aktuell 6.666) um ca. 50% fallen, das ist viel. Andererseits war der Nemax im Dezember noch auf diesem Stand.
Ich hoffe, Du hast nicht allzuviel in den Schein investiert. Aber viel Glück  dabei. Aber so einen Schein zu dem Kurs und wenig Investition. So etwas überlege ich auch öfter mal, als Hedging gegen einen heftigen Absturz. Könnte eine gute Idee sein.
CHECKIT
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 Pebbles
Pebbles:

Na viel Spaß

 
09.02.00 20:56
#4
Endweder kennst Du Dich nicht aus oder glaubst an einen Einbruch um 3000 - 4000 Punkte.

Das Bezugsverhältnis ist 1:1000 und das Delta - 2 %. D. h. daß der Optionsschein bei - 1000 Punkten erst um ca. 2 Cent zulegt. Da der Ask/Bid Spreed noch berücksichtigt werden muß, werden eher 1400 Punkte minus benötigt.

Also, viel Spaß
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 merlin8
merlin8:

Re: Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 w.

 
09.02.00 21:49
#5
Hut ab vor deinem Mega-Gewinn.Wie ein Vorgänger schon erwähnt hat, hat der Optionsschein ein Delta von -2%, aber ebenfalls zu berücksichtigen sind zum einen Alpha von 2µ und natürlich auch noch Omega von 3,45@.
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 ML2711
ML2711:

OS Put Nemax 839769 den Tipp habe ich von Power2000 o.T.

 
09.02.00 22:23
#6
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 jopius
jopius:

839776 - das ist der PUT !!! --

 
09.02.00 23:42
#7
leider hab ich das Ding vor einigen Wochen gekauft (zu früh) und sauber
draufgezahlt -  jetzt kauf ich nur noch calls die laufen besser ....

wenn der Nemax bei > 7500 ist kauf ich mir vielleicht wieder
einen Put, dann aber den 844319 !! -der sieht besser aus !

oder lieber doch einen call ??  - The Trend ist your ...  
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 Spunk
Spunk:

Frage zu OS

 
09.02.00 23:52
#8
Würde mich über einige Erklärungen zum OS-Geschäft und über eine Wkn zu einem zur Zeit "guten" Put auf den Nemax freuen. Warum es gerade diese Put-Option sein sollte bitte auch begründen.

Es dankt
Spunk
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 ML2711
ML2711:

HABE DIESEN PUT HEUTE ZU 0,10 VERKAUFT !!!

 
10.02.00 17:38
#9
Nun, erklärt mir einer mal wie das nach euren Berichten geht. Ihr sagt er muss um 1400 Punkte fallen, damit ich 2 cent gut mache. Ich versteh nun nichts mehr.
Wer kann mir mal das Erlären, wie das mit den Optionsscheinen funktioniert.
Bitte sachlich für Anfänger !
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 ML2711
ML2711:

Checkit kannst du kurz einen Optionsschein erklären ?

 
10.02.00 19:01
#10
Auf was muss man acht geben?
usw.
Danke
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 Pebbles
Pebbles:

Sehr kompliziert

 
10.02.00 20:10
#11
Kann schon sein. Optionsscheine sind von vielen Faktoren abhängig und können auch durch die Emittenten gut manipuliert werden, indem z. B. die Einschätzung der impliziten Volatilität ändern. Das hat bei weit aus dem Geld liegenden Optionsscheinen einen hohen Einfluß.

Eine schnelle Einführung in die Optionsscheintheorie ist nicht möglich. Ich selbst arbeite viel mit Optionsscheinen und habe über 1 Jahr gebraucht um alle (hoffentlich) Tricks kennenzulernen. Trotzdem ist man über die Entwicklung manchmal immer noch überrascht.

Sei froh, daß Du den sogar mit Gewinn losgeworden bist. Verfolge die Enticklung mal weiter, damit Du siehst, welchem Verlust du entgangen bist (außer bei einem oder mehreren 1000 Punkten minus).

Es gitb von vielen Banken teilweise gute Broschüren über die Reaktionen und Stellschrauben von Optionsscheinen. Bücher natürlich auch.
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 solaia
solaia:

bei der diraba gibt es einen OS-investor

 
10.02.00 20:18
#12
als registrietes Mitglied auf diraba.de gibt es den OS-Investor,
dort kannst Du deine OS mal auf verschiedene Szenarien hin laufen lassen.
So kannst Du genau sehen was für ein Wert dein OS zum Zeitpunkt X und
bei Kursziel Y des Basiswert aufweist ! Viel Spaß und Grüße an die
Hebel-Fraktion (;-))))))
Heute habe ich mir ein Put auf den Nemax gekauft. Kauf zu 0,08 wkn 839769 traffica

Bei aller Theorie darf man aber nie vergessen, dass es sich hier um ei.

 
#13
handelt, an dem gekauft und verkauft wird. Die Formel zur Ermittlung des theoretischen Wertes spielt zwar eine grosse Rolle zum Vergleich welcher OS günstig bewertet ist, doch selbst dies kann täuschen. Was nützt einem ein sehr günstiger OS (nach Formel), wenn ihn einfach keiner kaufen will. So werden die OS ganz bestimmter Emmitenten an ganz bestimmten Handelsplätzen sehr rege gehandelt, bei anderen OS dagegen muss man sich darauf verlassen, dass die Emmissions-Bank diesen zurückkauft. Dies wird aber nur mit einem entsprechenden Aufgeld geschehen, so dass der Gewinn davon oftmals komplett aufgefressen wird.
Als Tip kann ich hier nur geben sich sehr intensiv damit zu beschäftigen, was man da eigentlich kauft. Die Banken gewinnen zu 80 oder 90 % bei der Wette, ob der Kurs bis zum Verfallsdatum ausreichend fällt oder steigt. Schaut Euch die OS-Boards bei den Direktbanken an, da könnt Ihr sehen, mit welch miesen Methoden die Banken Ihre Gewinnchancen verbessern. Im Sekundenhandel wird der gestellte Kurs häufig nämlich gar nicht ausgeführt, weil ausgerechnet bei steigenden Kursen das Computer-System der Bank versagt; das gleiche gilt für grosse Orders - die Direktbank verdient ja schliesslich an jedem Deal neu.

Grüsse aus dem Hunsrück

traffica


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen