HELKON präsentiert neues großes Kinoprojekt WOLKENSTEIN (AT) ! !

Beitrag: 1
Zugriffe: 152 / Heute: 1
HELKON MEDIA . kein aktueller Kurs verfügbar
 
HELKON präsentiert neues großes Kinoprojekt WOLKENSTEIN (AT) ! ! börse1

HELKON präsentiert neues großes Kinoprojekt WOLKENSTEIN (AT) ! !

 
#1
    HELKON präsentiert neues großes Kinoprojekt WOLKENSTEIN (AT)
                                                     



    Am 8. März 2000 findet um 10:00 Uhr in der Camera Präfecta der Österreichischen Nationalbiblothek Wien
    die feierliche Übernahme der diesjährigen Buchpatenschaften statt.

    Mit der Aktion Buchpatenschaft versucht die Nationalbiblothek mit Unterstützung namhafter
    Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wissenschaft gefährdete Bestände für zukünftige Generationen zu
    retten.

    Neben den beiden ehemaligen Vizekanzlern Erhard Busek und Alois Moch gehört der Wiener Produzent
    Michael v. Wolkenstein zu den geehrten Persönlichkeiten, dessen Produktionsfirma SATEL an zahlreiche
    internationalen Coproduktionen beteiligt gewesen ist, u.a. den preisgekrönten Mehrteiler
    "Radetzkymarsch".
    Michael von Wolkenstein hat die Patenschaft über die mittelalterliche

    Pergamenthandschrift Codex 2777 mit geistlichen und weltlichen Liedern des Oswald von Wolkenstein
    übernommen.

    Im Zusammenhang mit dem Festakt in der Österreichischen Nationalbiblothek werden beim
    anschließenden Pressefrühstück Produzent Werner Koenig und Producer Dr. Bernhard Springer von der
    Münchner HELKON MEDIA FILMPRODUKTION
    das neue große Kinoprojekt WOLKENSTEIN präsentieren, das als internationale Coproduktion zusammen

    mit SATEL realisiert werden soll.

    WOLKENSTEIN erzählt die Abenteuer des Oswald von Wolkenstein, begnadeten Sängers und Säufers,
    unerschrockenen Ritters und Raufbolds im Südtirol am Ende des 14. Jahrhunderts, der mit dem Teufel
    einen Pakt schließt, um seinen geliebten König Siegmund vor den Feinden des Reiches zu retten.

    Autor des Drehbuches ist Johannes W. Betz, mit dem die Helkon Media
    Filmproduktion bereits bei"Nichts als die Wahrheit" (1999, R: Roland Suso Richter, D: Götz George)
    erfolgreich zusammenarbeitete, Autor von diversen TV-Filmen wie "Die Friedensmission" (1996, Hofmann &
    Voges für Pro Sieben) oder "Der Tunnel" (2000, TeamworX für SAT. 1) sowie Autor von diversen Serien wie
    "Die Cleveren" (Serie seit 1998 für RTL).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem HELKON MEDIA AG O.N. Forum