Hat jemand eine Idee zu Upgrade ?

Beiträge: 7
Zugriffe: 484 / Heute: 1
Identiv 2,309 € -4,23% Perf. seit Threadbeginn:   -99,58%
 
Hat jemand eine Idee zu Upgrade ? Ich bin da
Ich bin da:

Hat jemand eine Idee zu Upgrade ?

 
11.01.00 20:01
#1
Steigen seit Tagen unaufhaltsam. Gibt es irgendwelche Neuigkeiten ?
Hat jemand eine Idee zu Upgrade ? preisfuchs
preisfuchs:

Ja, alle Aktionäre sollten diese schnellstens Verkaufen !!!

 
11.01.00 20:19
#2
damit ich wieder günstig bei diesem top Wert einsteigen kann.
Hat jemand eine Idee zu Upgrade ? NEMEX
NEMEX:

Upgrade

 
11.01.00 20:19
#3
Es ist heute eine Pressemitteilung rausgekommen, dass ein VISA-Manager
zu einer Upgrade-Beteiligung gewechselt ist und zwar Efornet (oder so ähnlich). Upgrade ist ja ein Unternehmen, das an verschiedenen kleineren
Firmen Beteiligungen hält. U.a. an der Fa. UltraCard, die eine Karte
mit enormer Speicherkapazität entwickelt hat. Sicher auch ein Grund
dafür, dass Upgrade in den letzten Wochen so stark angezogen ist.
Eigentlich kann man davon ausgehen, dass Upgrade irgendwann einmal vor hat
seine Beteiligungen an die Börse zu bringen. Wenn jetzt ein VISA-Manager
in eine kleine Firma wechselt, dann sicher weil er dort Potential und
Entwicklungsmöglichkeiten sieht. Ich bin schon seit langen in Upgrade
investiert und werde es auch weiter bleiben, denn jetzt wo es endlich
mit der ultracard-Entwicklung vorangegangen ist, ist sicher noch
einiges zu erwarten.
Hat jemand eine Idee zu Upgrade ? NEMEX
NEMEX:

Re: Hat jemand eine Idee zu Upgrade ?

 
11.01.00 20:25
#4
Wenn Ihr an einem anderen Wert mit interessanten Technologiefeldern
interessiert seid...
Vor eingien Wochen hatt ich mal über Rhombic geposted (NUKE) - leider gab
es keinerlei Resonanz hier - also habe ich es gelassen. Nun traue ich mich
doch mal wieder, denn die Aktie ist in den letzten Tagen wieder angezogen.
Ich hatte die diversen Technologiefelder erwähnt (auch auf der Homepage einzusehen)- damals stand die Aktie bei 2 $ ( heute im Moment 5,20 $) Wahrscheinlich kommt bald eine Meldung. In einem anderen Bord hatte ich gestern etwas über einen Vertrag mit Daimler Chrysler Aerospace gelesen.
Mal sehen, ob da etwas dran ist.  
Hat jemand eine Idee zu Upgrade ? Kicky
Kicky:

Re: Hat jemand eine Idee zu Upgrade ?

 
11.01.00 20:41
#5
Rhombic oder NUKE ist offensichtlich eine Firma,die -sicher auch im Regierungsauftrag-Atomforschung betreibt und mit der Entwicklung einer bisher Nuklearbatterie genannten Erfindung ein überdurchschnittlich helles Licht macht.Ist auch in der Diamantforschung tätig und benutzt ,wenn ich es richtig erinnere ,hierbei Strontium,Caesium und noch etwas,kann farbige Diamanten herstellen.War 1990 zum erstenmal in UDSSR bei 2 Atomforschungszentren,hat hier offenbar einen russischen Forscher für die Diamantforschung abgeworben.Massgeblich beteiligt ist das Institut für Technologie(?) in Regensburg,im Beirat sind 6 russische Professoren aus Moskau....kann man alles auf der Seite von Rhombic nachlesen.Eine Tochterfirma ist wohl mit Daimler in der Forschung beteiligt,aber bei Daimler findet man nichts dazu.Bei Wallstreet-online viel diskutiert.Aber ich kauf sowas nicht.
Hat jemand eine Idee zu Upgrade ? mw2805
mw2805:

Re: Hat jemand eine Idee zu Upgrade ? / und an Kicky: - Rhombic (N.

 
11.01.00 20:56
#6
zu Upgrade habe ich nur eine Idee: -NACH OBEN!
Gestern gabe hier ein Posting zum Thema SCM baut neues Kartenlesegerät für Wahnsinnsdatenmengen. -> Wahrscheinlich doch für Upgrade!? - Jetzt die Efornet/ VISA Errungenschaft.

Übrigens UPGD in USA z. Zt. wieder +14 %!
Das zeigt doch welches Vertrauen UPGD genießt, oder?

--> Hey Kicky,
auch ich bin seit längerem an Rhombic interessiert aber Deine Infos sind mir gänzlich neu!!?? Wo kommst Du nur immer an solche Sachen?
Gibt es da einen Link zu?

Weiter so!:-)

Gruß
MW
Hat jemand eine Idee zu Upgrade ? Frankie

Rhombic

 
#7
Schaut mal bei rhombic.com rein. Dort könnt Ihr Euch die gigantischen Möglichkeiten dieses Wertes selbst ausrechnen.

Wichtig scheint mir hier vor allem der Bereich Internet-Explorer zu sein:


Aus rhombic.com:

The Rhombic Explorer

Introduction

The Rhombic Explorer will make the life easier for millions of Internet users. The Explorer will also
make thousands of organizations more efficient and productive. Bthe Explorer provides a powerful
tool for gathering information that will automate the painstaking and tedious process of manual web
surfing.

The Rhombic Explorer will accomplish this by giving consumers and organizations a new set of
capabilities.

The Consumer Version is analogous to the personal computer, which shifted computing power
from mainframes to the desktops of individual users. The Explorer places the information gathering
power of Internet search engines in the personal computers of end users.

The Corporate Version is analogous to the minicomputer, which shifted computing power from
mainframes to departmental computers. The Explorer places the information gathering power of
Internet search engines in local area networks. It offers greater storage and retrieval capabilities
and an advanced knowledge base at a higher price.

Background

The World is Our Computer

The Internet offers a vast market for goods and services, but only a handful of major software
applications have emerged for the Internet user. The Net and the World Wide Web are a
computing platform in which the world itself becomes the user's computer. This represents a
fundamental change in direction. For decades, computers have evolved from large systems to

smaller systems. The Internet breaks completely with this process, providing a common world
cumputer without a definable size or fixed characteristics. It is unsurprising that software that
exploits the Net's potential is slow to appear. The important revolutions in Internet software are still
ahead of us. Internet software's major task to make this world computer useful.

Overview of the Software

Whenever a new type of software automates a task that people perform manually, or gives them
the power to do something that they could not do before, it creates a tremendous market. Past
examples include spreadsheets, database software, word processing, and desktop publishing. In
each case, the first company to develop and exploit the market prospered. The software industry is
always looking for "The Next Big Thing".

The Rhombic Explorer automates Web searching, the most commonplace and time wasting task
performed on the Internet. This task has only been possible for a few years so the opportunity to
automate it has only now emerged. The Rhombic Explorer integrates familiar design principles from
other kinds of software, making it easy to use and to understand. It provides new powers and
tremendous convenience and timesaving to every individual and every organization that uses the
World Wide Web. It is a new type of software, with all the potential that that statement implies.

Individual Benefits

· Automates a slow, manual task

· Uses off peak hours

· Prevents redundant searching

· Provides condensed versions of sites

· Reduction of online charges

Corporate Benefits

· Reduced staff costs. Employees are freed to perform other tasks.

· Improved staff productivity

· Reduced communication costs. Queries can be consolidated and executed at the most cost
effective times and dates.

· Central coordination of searches for improved efficiency and supervision

· Elimination of duplicate searches

· Accelerated response when queries yield sites already searched. Instead of downloading and
scanning a site, taking many minutes, the database constructs a response in seconds.

· Automated construction and maintenance of a corporate knowledge base

Millions of individuals and knowledge workers spend more time surfing the Web than on any other
Internet activity. 72% of Internet users surf the web at least once a day, 41% 6-10 hours a week.
Searching the Web is fun, but it is also a slow, painstaking and inefficient manual process. The fun
wears off, but the work remains. Studies of Internet usage by SunSoft and others reveal harried
workers racing through web pages under deadlines, scanning rather than reading web copy,
missing most of the available information for research tasks, and duplicating their own searches and
those of their co-workers. The costs and waste are enormous.

Individual users suffer the same frustration and inconvenience. Stymied by slow response times and
frequent dropouts during peak usage hours, many North American users do their Web research in
the small hours of the morning, when they should be sleeping, or after getting up very early. This
leads to increased fatigue and stress, and a host of secondary health and productivity effects in the
workplace.

The Rhombic Explorer solves these problems neatly. It provides an easy, convenient way to
automate manual work. The benefits provided to individuals are multiplied when used by
organizations. The Rhombic Explorer is a new class of software that creates a vast new market.
Powerful cost/benefit justifications open up the corporate and government markets.  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Identiv Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 720 SCM Microsystems : mal anschauen Lalapo sodaclub 05.08.15 19:55
  45 die erwartungen ermlitz preppy 08.01.15 18:43
  67 Ist SCM jetzt pleite oder was? Zwergulf ermlitz 27.05.14 18:16
  25 TELDAFAX unter 25 EUR ist ein WITZ !!!! analyzer hippeland 27.12.11 19:14
  38 Break-even bald erreicht? stipe79 Jamescook 29.09.11 18:12