Hat hier jemand eine Meinung zu Tria Software ??

Beiträge: 2
Zugriffe: 159 / Heute: 1
Hat hier jemand eine Meinung zu Tria Software ?? Trendsetter
Trendsetter:

Hat hier jemand eine Meinung zu Tria Software ??

 
03.11.99 13:00
#1
Der IT-Dienstleister gliedert sich in drei Tochterunternehmen, die in den Geschäftsbereichen EDV-Beratung, Netzwerk-Lösungen sowie Management- und EDV-Training tätig sind. 1998 setzte die Unternehmensgruppe 23,5 Mio. Mark um (plus 74 Prozent). Der Gewinn vor Steuern kletterte auf 2,9 Mio. Mark (plus 123 Prozent). Im ersten Halbjahr 1999 betrug der Umsatz 15,2 Mio. Mark (plus 55 Prozent), der Vorsteuergewinn 2,5 Mio. Mark (plus 92 Prozent).
Vor kurzem hat Tria das Stuttgarter IT-Trainingscenter ACTIO TM und den Datenbank-Spezialisten Hunkler in Karlsruhe übernommen. Interstoxx sprach mit Vorstand Richard Hofbauer über die weitere Wachstumsstrategie.  
Interstoxx:
Wie sieht Ihre weitere Expansionsstrategie aus?  

Hofbauer:
Im ersten Schritt wollen wir in Deutschland stärker in die Fläche gehen. Wir sind hier bisher nur in fünf der acht Ballungszentren tätig. Im zweiten Schritt wollen wir dann ins europäische Ausland gehen. Aber das sind mittelfristige Pläne, da haben wir einen Horizont zwischen ein und drei Jahren.  

Interstoxx:
An was für Unternehmen sind Sie interessiert?  

Hofbauer:
Wir suchen kleine Technologieperlen, die mit unserer Hilfe bei den Blue-Chip-Kunden reinkommen. Es könnte aber auch sein, dass wir weitere Trainingscenter akquirieren. Consulting würden wir dann dazuholen. Unser mittelfristiges Ziel ist, an all unseren Standorten Consulting und Training anzubieten.  

Was meint Ihr zu dieser Strategie? Geht die Rechnung auf??

Hat hier jemand eine Meinung zu Tria Software ?? blub

Re: Hat hier jemand eine Meinung zu Tria Software ??

 
#2
ich finde die idee nicht schlecht:
tria bekommt ueber ihre schulungsangebote (die sind sehr umfangreich) einen ersten kontakt zu (meistens gross-) unternehmen und diese unternehmen lernen tria kennen. wenn dann dort projekte anstehen, die extern vergeben werden muessen, ist tria bereits bekannt und - da sie eben nicht "nur schulung" anbieten, sondern auch selber im edv-bereich taetig sind - nimmt man eben diese firma (nach dem motto: die kennen wir schon...).

wenn man sich die aktuelle kundenliste von tria ansieht, scheint diese strategie auch bestens aufzugehen...

mal sehen ob sie in naechster zeit weiter expandieren (ich gehe davon aus).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen