Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel. o.T.

Beiträge: 7
Zugriffe: 343 / Heute: 1
Merrill Lynch kein aktueller Kurs verfügbar
 
Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel. o.T. Digedag
Digedag:

Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel.

 
14.02.00 18:48
#1
Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel. o.T. Edelmax
Edelmax:

Re: Na gut.

 
14.02.00 19:54
#2
Schreibt keine roten Zahlen, also schlecht für den Neuen Markt. Und alle vier Wochen eine Verkaufsempfehlung eines Herrn Tubeileh, der Edel selbst gar nicht kennt. Vor einem Jahr gab er folgendes von sich:

12.02.1999
Edel zu teuer
Merrill Lynch

Nach Auffassung der Analysten der amerikanischen Investmentbank Merrill Lynch sind die Aktien der Edel Music Company (WKN 564 951) auf dem gegenwärtigen Kursniveau zu teuer. Der Vermarkter von Musikinterpreten sei zwar hervorragend positioniert und werde auch in Zukunft für positive Nachrichten gut sein. Der Gewinn je Aktie werde in diesem Jahr auch deutlich zulegen und 2,60 Euro erreichen. Für das Geschäftsjahr 2000 prognostizieren die Analysten ein Ergebnis von 4,10 Euro je Anteilschein. Während die Edel-Aktie aktuell auf einem Niveau deutlich über 400 Euro notiere, liege der faire Wert des Musikvermarkters jedoch bei lediglich 370 Euro. Der Anleger solle daher zum gegenwärtigen Zeitpunkt erzielte Gewinne mitnehmen. Der Neueinstieg lohne ab einem Niveau von 350 Euro.

Zum Verständnis, hier fand noch ein Split 1:5 statt, also rät er hier zu einem Neueinstieg bei 70 Euro. Seitdem gelungene Kapitalerhöhung, jede Menge Übernahmen und Kooperationen, die Gewinnprognose von 0,82 auf 1 Euro pro Aktie erhöht, jetzt sollen sie noch 30 Euro wert sein. Für mich steht fest, daß dieser Mensch bewußt den Wert basht oder nicht ganz rund läuft. Aber die Anleger glauben es eben...

Laut BO soll Edel 2001 1,35 Euro je Aktie verdienen. Ich halte das für zu niedrig, aber weder das Unternehmen noch ein vernünftiger Analyst hat sich dazu überhaupt geäußert. Damit ergebe sich ein KGV von 32. Tja, und da muß jeder selbst wissen, ob das zu teuer ist. Ich find´s nicht, aber sollen die Leute sich doch eher auf Jack White stürzen, die Zahlen sind teilweise mehr als 10x schlechter, aber läuft besser. Aber schaun wir doch mal, wie es im Oktober aussehen wird. Meine Edel bleiben im Depot, man hätte sie zu 60 raushauen können, aber das mag ich nicht. Ende Februar müßten die 99 Zahlen kommen, und dann sehen wir weiter.

Edelmax  
Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel. o.T. Digedag
Digedag:

Danke, Edelmax! Jetzt habe ich eingekauft.

 
08.03.00 15:28
#3
gekauft am Freitag zu 36,00 Euro, und heute zu 35,00 Euro.

Ween es noch bis 33 geht, kaufe ich nochmal !!!

Der Spuk wird bald ein Ende haben. :-)))
Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel. o.T. Digedag
Digedag:

Denkste.... Es lebe Guru Tubabläh

 
21.05.00 01:57
#4
alle glauben an ihn, und kaufen nicht...
Wieso musste ich mich dem widersetzen ???

Gegen die merrill Lynch-Justiz kommt keiner an
Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel. o.T. short-seller
short-seller:

Hi Digedag !

 
21.05.00 02:02
#5
In irgendeinem Posting von Afterdark wurde eine e-mail von der IR-Abt. veröffentlicht.

Erstmals (!) besuchte Tubi die Edels und war positiv überrascht. Ich könnte mir gut vorstellen, daß der jetzt an einer Neubewertung bastelt.

Außerdem sollte man berücksichtigen, daß der Gewinn-Einbruch letztes Jahr einmalig war und der Viva-Börsengang in diesem Jahr zu einer Höherbewertung führen wird.

Grüße
Shorty
Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel. o.T. Digedag
Digedag:

hi Shorty - was nuetzt mir das?

 
21.05.00 03:21
#6
die von dir aufgezaehlten Fakten hatte ich auch bedacht, aber was nuetzt es mir, wenn ausser mir keiner weiter darueber nachdenkt.
Inzwischen bin ich mit -21% ausgestoppt.

Nun ist die Frage, wie weit geht es noch runter?
Auf der linken Seite des Chart liegt die naechste Unterstuetzung bei 12,5 Euro vom November 1998.

Das waere nochmal eine Halbierung.

Wann kann man wieder einsteigen, ohne Merrills Lynch-Justiz fuerchten zu muessen?
Hallo Edelmax, mach mal deinem Namen Ehre und sag was zu Edel. o.T. short-seller

Nun ja, auf der sicheren Seite bist Du erst dann, wenn

 
#7
Tubi eine neue Analyse raus gebracht hat. Ich halte weiterhin fest, ein bischen Minus ist noch lange kein Grund auszusteigen.

Grüße
Shorty


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Merrill Lynch Forum