Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Hallo Allenstein / Medien - Merchandisingaktien :

Beiträge: 6
Zugriffe: 945 / Heute: 2
Sunburst Merchan. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Hallo Allenstein / Medien - Merchandisingaktien : mob1
mob1:

Hallo Allenstein / Medien - Merchandisingaktien :

 
10.10.99 10:58
#1
Nachdem hier ja reges Interesse an EM-TV / Cinemedia
herrscht, wollte ich mal ein Meinung von Dir,
und natürlich allen anderen, zu Sunburst haben.

Die Deutschen haben ja nun die Quali. zur EM
geschafft und Sunburst hat die Rechte der
Vermarktung, eine Partnerschaft mit EM-TV ist
ja auch immer lohnenswert und ein 2000'er KGV
von 45 ist wohl "noch" vertretbar.

Nur mit der 2001'er Statistik zu Umsatz und Gewinn
komm' ich nicht klar - oder macht die EM 2000
soviel bei Sunburst im Umsatz aus ?

???
Danke für alle sinnvollen Aussagen !

Viele Gruesse MOB
Hallo Allenstein / Medien - Merchandisingaktien : Allenstein
Allenstein:

Hallo MOB, ich habe Sunburst...

 
10.10.99 13:06
#2
damals bei meiner Hausbank (Coba) gezeichnet, die Konsortialführer war und erstmals bei einem IPO der COBA keine Zuteilung erhalten, das stimmte mich zunächst für die Aktie zuversichtlich.

Tatsächlich ist der Umsatz und Gewinn 2000 durch die Fussball-EM dominiert, das halte ich für die Zukunft für etwas gefährlich, wenn es Sunburst nicht gelingt, andere Bereiche als Umsatz- und Gewinnträger zu erobern.

Der Vertrag mit EM.TV ist allerdings wieder sehr positiv zu werten, da Sunburst sich auf ein Kerngeschäftsfeld, nämlich Merchandising von A bis Z konzentriert und hier viel Erfahrung hat (siehe gute Umsätze Love Parade). Du hattest bei Cinemedia eigentlich richtigerweise kritisiert, daß die "auf zu vielen Hochzeiten tanzen".

Ich tue mich im Moment etwas schwer, bei der Aktie einzusteigen, weil ich auch noch zu wenig über den Wert in Erfahrung bringen kann. Aber was kann ein kleiner Anteil im Depot schon schaden. Im nächsten Jahr läuft der Laden sicher brummig, mit Richtung 2001 eher Vorsichtund genau beobachten, was die sonst noch fertigbringen.

Die wenigen Analystenstimmen waren recht positiv, dort wurde übrigens, falls Du sich nicht gelesen hast, Einstieg um max. 20 € empfohlen.

Heute ist das Wetter hier bescheiden (bei Hamburg), darum surfen.

Gruss, Allenstein


Hallo Allenstein / Medien - Merchandisingaktien : Allenstein
Allenstein:

P.S., schau Dir mal den Internetauftritt von Sunburst an...

 
10.10.99 13:22
#3
...der ist recht interessant, vor allem der Punkt Investor Relations und Presse.

Adresse ist www.sunburst.de, aber vermutlich kennst Du die Seiten schon genau.

Gruss, Allenstein
Hallo Allenstein / Medien - Merchandisingaktien : mob1
mob1:

Hallöchen Allenstein, ...

 
10.10.99 20:27
#4
Deine Reaktionen kommen ja sehr prompt. Natürlich war
ich schon bei sunburst.de und habe mir diese Seite relativ
genau unter die Lupe genommen. Leider konnte mein
Acrobat Reader den Geschäftsbericht nicht lesen, sehr
interessant hingegen fand ich die Pressemitteilung der
Süddeutschen Zeitung.

                    Sunburst's Stellungnahme überzeugt mich
nicht unbedingt und persönlich bin ich der Ansicht, das
das Merchandising betr. "SouthPark" in Good Old Germany wohl
eher floppen wird. Habe mir letztens mal versucht so eine
Folge komplett anzuschauen. Es dürfte die Bevölkerung spalten
und ich glaube die große Mehrheit findet das sozusagen " Schei.."

Auch läßt sich Rammstein's Lizensausstieg irgendwie nicht ganz
erklären, die sind erst in den letzten ca. 2 Jahren allgemein
berühmt geworden - ich habe gehört, daß sie sich mit Ihrem
nächsten Album wohl viel Zeit lassen wollen - wäre ja wohl einen
Vermarktungsstreit wert.

Für GZSZ - so wird das glaube ich geschrieben, sieht der Markt wohl
immernoch gut aus, kenne genügend Muttis - Töchter die da nicht
von Fernseher weg zu kriegen sind - bis nicht eine bessere Serie
läuft !

Was also hat Sunburst eigentlich - die Rechte für die EM 2000,
womit ich aus dem 2001er Ergebins wohl wirklich eine sehr starke
Umsatz- und Gewinnabhängigkeit davon herauslesen muß - damit
aber die Chance sich europaweit einen Namen zu machen. Und GZSZ
hält sich für meinen Geschmack schon "viel zulange" als Kultserie.
Sobald die Nachfrage dort nachläßt, kommt doch eine neue Kult-
etablierung um wieder neue T-Shirts u.s.w. an alle verkaufen zu
können.

Analysten kaufen bis 20 Euro - da war der Titel wohl noch nie,
wenn ich mich nicht irre. Ist wohl aber nicht als Langfristanlage
zu sehen. Aufspringen, abspringen ... - das kostet Zeit, die ich
eigentlich nicht habe. Aber vielleicht haben wir ja Montag - oder
im Laufe der Woche einen kleinen Kurssprung - da sich die Deutschlandvermarktung der EM mit der abgelieferten "Nullnummer" preislich sicherlich spontan erhöht haben dürfte.

Danke für Deine schnelle Einschätzung

MOB
( PS : zu Fortunecity hab' ich auch noch was )

Hallo Allenstein / Medien - Merchandisingaktien : mob1
mob1:

Habe noch 'ne Meinung gefunden :

 
10.10.99 23:16
#5

Sie ist zwar aus dem Co...Board, aber man kann sie trotzdem lesen :
...
Ich glaube Ihr seit euch noch garnicht im klaren darüber, was der gestrige Tag für Sunburst aufgestoßen hat.
Es war vorallem wichtig, das die großen Fussbalnationen an der EM2000 teilnehmen.
England hat nun nochmal die Möglichkeit durch Relegation und Frankreich ist sogar noch erster geworden.  
Da Sunburst alleiniger Anbieter von Produkten, die mit dem EM2000 Logo
ausgestattet sind, ist, dürften nun von den Qualifizierten Ländern schon einige große Aufträge kommen.
Ach ja, der Merchandising Umsatz pro Kopf lag bei der WM1998 bei 1,68DM. Mit den bisher Qualifizierten Ländern würden jetzt schon Umsätze in höhe von 500 Mio. DM entstehen. Dadurch das die EM nicht so Spektakulär ist wie die WM,  ist die Analyse ein bißchen zu verändern.  
 
Mit nur 15% würden wir dennoch auf ein Umsatz von 75Mio. DM kommen.
Wohlgemerkt das ich bisher nur die Qualifizieten Ländern eingerechnet habe. D.h. 5 Länder fehlen noch.
 
Also denkt mal drüber nach!


Mmh, ich denke : ich denke drüber nach

Gute Nacht
MOB  
Gruß
Security Invest
Hallo Allenstein / Medien - Merchandisingaktien : Allenstein

Hallo MOB, das noch zu Sunburst...

 
#6
vielleicht wollen die gar nicht, das Du deren Geschäftsbericht lesen kannst.

Sicherlich wird die Aktie nächste Woche gekauft. Wenn man ein sogenannter Daytrader ist, wird man damit Gewinne machen.

Ich warte wie immer geduldig ab und schaue mir die Entwicklung an.

Wie gesagt, wenn man Geld übrig hat, kann ein kleiner Anteil Sunburst nicht schaden.

Gute Nacht und einen schönen Tag morgen.

Gruss, Allenstein



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Sunburst Merchandising Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 438 Sunburst was geht da ab ? Aktien-Deal AramStyler 11.07.12 11:48
  9 Heißes Gerücht - Insolvenzrücknahme ? Zocker2011 Rudini 15.09.11 16:45
    Huiiiii.... exoticexpert   04.04.11 18:10
  1 Löschung Dr. Trade Dr. Trade 17.11.10 15:11
2 15 Löschung Investox Investox 29.09.10 01:11