Guter Beitrag Biggy

Beiträge: 13
Zugriffe: 660 / Heute: 1
EM.TV+MERCHA.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Index-Zertifikat au.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Guter Beitrag Biggy Idefix1
Idefix1:

Guter Beitrag Biggy

 
17.09.99 21:02
#1
Diese Fragen stelle ich mir seit mindestens 3 Wochen; noch werden wir auf eine harte Probe gestellt; aber nicht mehr lange !!!!!!!
Guter Beitrag Biggy Al Bundy
Al Bundy:

Re: Warum sollte es dieses Jahr keinen Crash geben?

 
17.09.99 21:37
#2
Vieles ist durch psychologie bestimmt. Die Anleger sind verunsichert. Da braucht es nur eines Schulterzuckens eines Mr. Greenspan und das überbewertete Kartenhaus DOW und Nasdaq stürzt ein. Sieh Dir Mal den Versorgerindex an. Ist ein zuverlässiger Vorläufer. Dazu kommt die Psychologie (Herbststürme, Y2K).
Da werden sich auch die Fonds und Gurus zurückhalten. Die lassen uns Kleinanleger lieber noch nervöser werden und Panikverkäufe tätigen.

Ich werde ab November Stockpicking betreiben und meine geschundenen Werte verbilligen, davor bleibe ich größtenteils Cash.  
Tja, wenn Blondinen anfangen zu denken... langsam und falsch. Ab in die Küche!!!

Al grüßt
Guter Beitrag Biggy Idefix1
Idefix1:

Na, na Al

 
17.09.99 21:52
#3
Immerhin habe ich mich auch mit dem Beitrag von Biggy identifiziert und ich bin alles andere als blond oder weiblich. Und selbst wenn ich passabel (meine Frau meint sogar gut) kochen kann, bin ich selten in der Küche.
Aber cash ist (NOCH) immer eine gute Geschichte. Übrigens habe ich für gut 1000 DM calls gekauft ! Einfach so zum Trotz aller Laber-Gurus und anderen Pessimisten; selbst wenn es heute noch zu früh gewesen sein sollte !!!

Gruß Idefix
Guter Beitrag Biggy Diplomat
Diplomat:

Für 1000 DM Calls auf was, Idefix1??? o.T. o.T.

 
18.09.99 04:03
#4
Guter Beitrag Biggy Idefix1
Idefix1:

An den Diplomat

 
18.09.99 14:30
#5
Ganz ordinär, weil ich an der EUREX keine Spezialsituation ausmachen kann: Auf DAX-Basis Oktober 5600, also hochspekulativ.
Hatte vor kurzem einen Tip (???) bekommen bezüglich DREBA, glaubte aber nicht dran. (bei 39 EUR Kurs wäre ein kurzer Call auf 40er Basis extrem interessant gewesen)
Ärger und dann abhaken. Möglicherweise will ich es auch wegen der verpaßten Gelegenheit wissen.
Falls es nicht klappen sollte, kann immer noch Verlustminimierung durch Short Call Basis 5700 mit der doppelten Menge gemacht werden (evtl. im Laufe dieser Woche).

Gruß Idefix
Guter Beitrag Biggy Al Bundy
Al Bundy:

An Idefix1

 
19.09.99 22:15
#6
Der letzte Satz war etwas überspitzt. Ich denke, daß sich hinter so einem Namen keine Frau verbirgt. Ich wollte nur nochmal ein paar Gegenargumente ins Feld bringen. Mein bestes Stück ist übrigens auch Blond, nicht Rothaarig und sehr Intelligent, kann super kochen und... und...  und...!!!  :-)  

Al grüßt
Guter Beitrag Biggy Idefix1
Idefix1:

Herzlichen Glückwunsch Al

 
19.09.99 23:01
#7
ausnahmsweise mal nicht zu einem guten Trade oder Posting sondern zu Deiner Frau. Habe den "überspitzten" Satz eigentlich nicht ernst genommen.  
Guter Beitrag Biggy Al Bundy
Al Bundy:

Nochmal für Biggy

 
20.09.99 16:11
#8
DU NUR EINKAUFEN IN SUPERMARKT. WENN HERBSTSTURM,DANN GEHEN FRISÖR. DANN GEHEN KÜCHE, MACHEN LECKER SPINAT. BEI BÖRSE DU MÜSSEN DENKEN, DAS NIX GUT.  

Al grüßt  
Guter Beitrag Biggy HAHAHA
HAHAHA:

Schwanke zwischen Al Bundy und Idefix

 
20.09.99 16:27
#9
Kann beide Positionen gut verstehen.
Persönlich glaube ich nicht an eine Crash - aber mit einer Seitwärtsbewegung (Tendenz leicht nach unten) bis mindestens Mitte Oktober - dann langsames Kaufen von geprügelten Werten.

(EM.TV (Kapitalerhöhung/Mitarbeiteroptionen) - koennte den NM etwas belasten).

Sehe aber derzeit keine wirklchen Grund zu kaufen -auch wenn einige Werte schon einladend billig sind (bzw. aussehen als wenn sie billig wären).

Mal sehen, dürfte interessant werden - wünsche aber Euch beiden Glück.
(und mir selber natürlich auch).  
Guter Beitrag Biggy MacTrader
MacTrader:

Fonds

 
20.09.99 16:48
#10
Wie sieht es eigentlich mit den Aktienfonds aus, wenn die Anleger vorsichtshalber vor dem Jahr 2000 ihre Guthaben lieber aufs sichere Konto legen (und solche Empfehlungen kommen bestimmt bald in der Presse) dann müßten die doch massiv verkaufen.

Nur mal so zum Nachdenken.

Wie es dann in den USA aussähe kann sich wohl jeder selber ausmalen.
Guter Beitrag Biggy HAHAHA
HAHAHA:

solche Empfehlungen kommen nicht von der Presse ! Das ist doch U.

 
20.09.99 16:59
#11
Ist nicht persönlich gemeint  - aber das glaube ich nun wirklich nicht.
Von der Fachpresse kommt das sicher nicht (die hängen ja ebenfalls voll mit drinnen - und sind ja alleine schon aus Geschäftsgründen immer eher zu positiv als zu negativ.

Vom Boulevard  - glaub ich auch nicht - 1, weil Boulevard-Blätter ohnehinn nur sehr wenig über das Börsengeschehen schreiben.

2. Könnte eine wütende Menge gegen das Blatt lostreten, wenn die negativen Vorhersagen dann doch nicht eintreten - nein auch die Massenblätter würden das nicht riskieren - bzw. wollen das gar nicht bzw. gerade in den USA - hängt ja fast jeder drinnen - als auch Journalisten, Redakteure - Chefredakteuere, Herausgeber, Besitzer...

Nein MacTrader: das bleibt höchstens ein Wunschdenken von Crashbefürwortern.
Guter Beitrag Biggy MacTrader
MacTrader:

Presse

 
20.09.99 18:17
#12
Solange die Presse nur warnt, kann sie ja keiner verklagen. Boulervardblätter könnten aber durchaus groß aufgemachte "Specials" mit Tips für den Umgang mit dem y2k-Problem geben. Außerdem könnten sie ihre Auflage hochtreiben und durch den Crash noch kräftig absahnen, denn schließlich wissen sie, wann ihre Artikel veröffentlicht werden, sie würden ja ihre Aktien vorher verkaufen. Gerade durch ihre Panikmache könnte es dann zu einem Crash kommen. Ist aber nur eine Überlegung HAHAHA!

Aber mal ganz unabhängig von der Presse, denkt Ihr nicht auch, daß sich einige von Fondsanteilen trennen werden, entweder aus Angst oder einfach weil sie auf einen günstigeren Einstieg nach y2k erhoffen?

MacTrader
Guter Beitrag Biggy Al Bundy

Ein letzter Versuch Biggy

 
#13
Ich weiß, was ich geschrieben habe und möchte mich nicht ständig wiederholen.
Kannst ja meine alten threads ausdrucken, falls es online zu teuer wird. Du darfst natürlich kaufen was Du willst, ich bin eben vorsichtig und warte noch ein Weilchen.  Ich habe eben schon des öfteren festgestellt, daß "günstige" Einstiegskurse in relativ kurzer Zeit nochmals verprügelt wurden.
Das war zu diesem thread mein letzter Kommentar, da bereits alles gesagt ist.


Al grüßt


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem EM.TV+MERCHANDI.UMT Forum