Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Granfruta ääähh DRILLISCH eine Gute Wahl ein Guter Wert !!!!!

Beiträge: 3
Zugriffe: 928 / Heute: 3
Drillisch 55,88 € -1,17% Perf. seit Threadbeginn:   +367,62%
 
Granfruta ääähh DRILLISCH eine Gute Wahl ein Guter Wert !!!!! lonesomeshadow
lonesomesha.:

Granfruta ääähh DRILLISCH eine Gute Wahl ein Guter Wert.

 
25.02.00 15:00
#1
In Drillisch steckt soviel Phantasie:
Zum einen existieren Gerüchte um eine evtl. Übernahme(wie z.B. durch..FT). Zum anderen und das ist sicher, da bietet Drillisch die erste Suchmaschine, die sowohl im Internet als auch im WAP-Handy unter www.acoon.de/wap funktioniert.Damit wird Drillisch, wie kein anderes Unternehmen bestens der Themenvielfalt der CeBit gerecht.
Die CeBit lässt weiterhin Raum für weitere Neuigkeiten & "mögliche Kooperationsspekulationen" !!!
Die Frage ist nur, wann reagiert der Markt?
Z.Z liegt der Wert bei nur  11, 80?

Granfruta ääähh DRILLISCH eine Gute Wahl ein Guter Wert !!!!! Blechi
Blechi:

Re: Granfruta ääähh DRILLISCH eine Gute Wahl ein Guter Wert !!!!!

 
25.02.00 15:14
#2
Ad hoc-Service: Drillisch AG

      Ad hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
  Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



      Erste Kombi-Suchmaschine für WAP-Handys und WEB-Terminals Die Drillisch AG
   gibt heute die mehrheitliche Beteiligung an der Betreiberfirma der
  Suchmaschine Acoon bekannt. Damit bietet Drillisch die erste Suchmaschine, die
  sowohl im Internet unter www.acoon.de als auch im WAP-Handy unter
  www.acoon.de/wap funktioniert.



      "Die schnelle Weiterentwicklung der Technik im Bereich "mobile internet"
  impliziert auch intelligente Lösungen. Um den Anforderungen der neuen
  WAP-Generation gerecht zu werden, bieten wir als erstes Unternehmen das
  kombinierte Angebot einer WEB- und WAP-Suchmaschine. Zusätzlich verfügen wir
  damit über den umfangreichsten WAP-Katalog in Europa. Die Übernahme des
  Unternehmens Acoon ist der erste Schritt in Richtung eines umfassenden
  Internet-Content-Angebotes für unsere Kunden.", sagt Vorstandssprecher
  Dipl.-Kfm. Marc Brucherseifer.



      Acoon gehört zu den größten deutschen Suchmaschinen mit ca. 23 Mio.
  deutschsprachigen und ca. 5 Mio. englischsprachigen www-Seiten. Neben einem
  hohen Datenbestand liefert Acoon qualitativ sehr gute Suchergebnisse in einer
  hohen Geschwindigkeit.



  Weitere Informationen:
  Drillisch AG, Zentrale Pressestelle
  Dipl.-Volksw. Charlotte C. Heidrich
  Horbeller Straße 31, 50858 Köln
  Telefon: 02234/9204-150, Telefax: -158
  e-mail: heidrich@drillisch.de



  Ende der Mitteilung



Granfruta ääähh DRILLISCH eine Gute Wahl ein Guter Wert !!!!! Blechi

Und hier,....

 
#3
Drillisch und TelDaFax kooperieren bei Festnetztelefonie und Internet

      KÖLN/MARBURG (dpa-AFX) - Die Telekommunikationsunternehmen Drillisch AG
   und TelDaFax AG  haben eine Zusammenarbeit auf den Gebieten
  Festnetztelefonie und Internet vereinbart. Wie Drillisch am Freitag in Köln
  bekanntgab, verkauft das Unternehmen seine 50%ige Beteiligung an Netztel Plus
  Drillisch an TelDaFax.



      Netztel Plus Drillisch ist Service Provider für die Netzbetreiber D1 und D2.
  Der Kaufvertrag sei von den Parteien am Donnerstag unterzeichnet worden. Wie
  TelDaFax in Marburg mitteilte, war das Unternehmen bereits mittelbar über
  Demuth, Dietl & Co an Netztel Plus Drillisch beteiligt.



      Drillisch kann nach Angeben der Unternehmen nun im Rahmen der Kooperation
  die Festnetz- und Internetkapazitäten von TelDaFax nutzen.



      Durch diesen Schritt stärken beide Parteien nach eigenen Einschätzungen ihre
  Position als Full-Service Anbieter im deutschen Telekommunikationsmarkt.
  TelDaFax erhalte durch die Beteiligungsübernahme Zugang zum attraktiven
  Marktsegment der Mobilfunktelefonie und mache einen weiteren Schritt in Richtung
  Konvergenz von Internet, Festnetz- und Mobilfunktelefonie. Drillisch könne durch
  die Kooperation mit TelDaFax seine Interconnect-Kosten senken und vorgesehene
  Investitionen für Internet-Hardware zurückstellen./gb/mk
--------------------------------------------------

Drillisch und Sparda-Banken bieten Handy-Banking

      KÖLN (dpa-AFX) -  Alphatel, ein Unternehmen der Drillisch AG  und
  die Gruppe der Sparda-Banken wird am heutigen Freitag die Ergebnisse ihrer
  Kooperation zum Thema Handy-Banking vorstellen. Wie das Unternehmen am Freitag
  bekanntgab, könnten die Kunden der Sparda-Banken nun über ihr Handy
  Informationen zu Kontoständen, aktuellen Börsenkursen und sonstiges
  abrufen.
--------------------------------------------------
Ad Hocservice: Drillisch AG

      Ad hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
  Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



  Drillisch AG : Neues Kunden-Potential über Handy-Banking



      Im Zeitalter moderner Informationstechnologien ist es
  bedeutend, schnell und aktuell über wichtige Informationen
  zu verfügen. Aus dieser Notwendigkeit heraus haben Alphatel
  - ein Unternehmen der Drillisch AG - und die Gruppe der
  Sparda-Banken ein Konzept erarbeitet, das den Ansprüchen
  moderner und zukunftsorientierter Kunden Rechnung trägt.



      Heute stellen Alphatel und die Sparda-Banken ihre
  Kooperation zum Thema Handy-Banking vor. Zukünftig haben die
  Kunden der Sparda-Banken die Möglichkeit, über ihr Handy
  schnell und problemlos Informationen abzurufen über:



    den aktuellen Kontostand
    aktuelle Börsenkurse
    andere wichtige Informationen



     Dieses Angebot wird exklusiv nur in Verbindung mit
  Drillisch/Alphatel-Verträgen verfügbar sein. Die Drillisch
  AG sieht in der Zusammenarbeit mit der Sparda-Bank, eine der
  innovativsten Privatkundenbanken Deutschlands, weitere
  Impulse für zukünftige Mehrwertdienste und Services aus dem
  Bankenumfeld.






     "Mit dem neuen medialen Informationsweg des Handy-Bankings
  setzen wir Akzente in einer schnelllebigen
  Informationsgesellschaft. Unsere Kunden können aktuelle
  Börsenkurse bequem über das eigene Handy abrufen. Die Kurse
  erscheinen als Text im Display. Zukünftig können auch
  Wertpapierorders, Depotauskünfte sowie Überweisungen direkt
  über das Handy abgewickelt werden. Dies ist der erste
  Schritt in Richtung mobile internetdienste - weitere sollen
  noch in diesem Jahr folgen", erläutert Vlasios Choulidis,
  Vorstand für Mobilfunk und Vertrieb der Drillisch AG.



      Die 16 Sparda-Banken haben per 31.12.99 ein Bilanzvolumen
  von rund 66 Mrd. DM und ca. 2 Mio. Kunden. Allein 1999
  fanden mehr als 150.000 Neukunden den Weg zu den Sparda-
  Banken. Der Dt. Kundenmonitor weist die Sparda-Banken zum 7.
  Mal in Folge als Bank mit den zufriedensten Kunden auch 1999
  aus. Zu Beginn der Zusammenarbeit wird Drillisch/Alphatel
  speziell den Kunden der Sparda-Banken Kassel und Frankfurt
  zwei Spezialangebote mit den Schwerpunkten WAP (für
  interaktive Transaktionen) und SMS (für Textnachrichten)
  anbieten.






  Weitere Informationen:



  Drillisch AG, Zentrale Pressestelle
  Dipl.-Volksw. Charlotte C. Heidrich
  Horbeller Straße 31, 50858 Köln
  Telefon: 02234/9204-150,
  Telefax:           -158
  e-mail: heidrich@drillisch.de










Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Drillisch Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
69 18.598 Drillisch AG biergott weisvonnix 26.05.17 13:51
6 537 DRILLISCH keine lohnende Aktie ab jetzt toitoi Dr.UdoBroemme 22.05.17 11:43
152 40.531 Drillisch: 555 % Anstieg sind locker möglich! juche MöpMöp 15.05.17 09:26
  3 Drillisch Übernahme?Unerwarteter Kursanstieg!!! Vision Master 011178E 03.04.17 13:54
    Löschung louisaner   21.03.16 18:47