GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent

Beiträge: 10
Zugriffe: 1.492 / Heute: 1
MAN St 95,05 € +0,69% Perf. seit Threadbeginn:   +155,51%
 
GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent Lalapo
Lalapo:

GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanie.

 
13.06.00 14:57
#1

                                                         
                           

                                             

Bernecker : GESCO - Gewinn/Aktie 2001 3,4 Euro !! KGV 4 !!
Die"Special Situation" heißt GESCO (13,50 E.). Nach dem Börsengang als Holding direkt von 24 E. bis auf 13 E. in absoluter
Talfahrt. Unter dem GESCO -Dach stehen eine ganze Reihe von erstklassigen Mittelstandsbetrieben, die in diesem Jahr annähernd
500 Mio DM Umsatz erreichen werden. Börsenwert von GESCO aber nur 66 Mio DM !!!bzw. 33,3 Mio E. Das sind 16 % des
Umsatzes. Und der Gewinn? Taxe per 2001 lautet 3,40 E. je Aktie, mithin KGV < 5!

Eine Frage der Entdeckung. Kaufen Sie einige Stücke und legen Sie diese Aktie hin. Ich sehe darin eine glatte Verdoppelung, weil:
GESCO ist ein typischer Gewinner der Konjunktur.


(Soweit B.,man mag zu ihm stehen wie man will ,aber hier hat er meiner Meinung mal recht ), NOCHMAL KURS 14 E heute , GEWINN p.A. GESCHÄTZT 3,4 E !!!!





Im Juni findet übrigesn die BPK statt, ich erwarte bis dahin Neuigkeiten bzgl . neuer Beteiligungen.
Schliesslisch schlummern ca. 40-50 Mio. DM cash in den Gesco-Kassen !!! (bei 65 Mio. Market Cap !!)

Zudem werden nach B.Onl. 0,7 E Div p.A . für 2000 gezahlt // Div Rend. ÜBER 5 % OHNE Stg.
Sollten sie die Div verdopplen (1,4E)würden sie immer noch weniger als die Hälfte des Gewinns ausschütten !!!


Wenn ich bedenke, dass man mit nur 200 Aktien einen Umsatz von 40.000,- DM im Unternehmen bewegt, dann kann ich mir ein
Grinsen bei dem Kursniveau nicht verkneifen.. Gesco hat was von Sanierer, Venture Capital und Produzent. Die Ergebnisse steigen jährlich um ca. 25 %, , geplantes Aktienrückkaufprogramm usw
WKN: 587590
Kurs: 14 E
Limitieren

NUR MAL ZUM ÜBRLEGEN ;BALD SOLLTEN NEUIGKEITEN KOMMEN UND DEN KURS BEWEGEN ,IHR WIßT ICH BESCHÄFTIGE MICH AUCH GERNE MIT SOLCHEN PAPIEREN
BEI DENEN MAN GUT SCHLAFEN KANN UND EINE 100% CHANCE BEI ENTDECKUNG OHNE RISIKO
FAHREN KANN -----

ALLES, WIE IMMER , NUR ZUR INFORMATION UND OHNE GEWÄHR ; ABER MIT BESTEN WISSEN ;ENTSCHEIDEN MÜßT IHR EH SELBER .

GRUß LALAPO







GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent Lalapo
Lalapo:

Pltow vom 14.06.00

 
14.06.00 09:47
#2

                                                                                             


   Stock-Informer:  
                                                     





Es wird deutlich , man verkauft Bereiche die unattraktiv und margenschwach sind (Büro)um im High Tech Bereich sich weiter zu positionieren ,das drückt zwar dieses Jahr etwas aufs Ergebnis ,wenn aber die kommenden Zukäufte konsolidiert sind könnte Bernecker in 2001 mit seinen Vorhersagen recht haben , zumal hier dann von einer  Venture C.Gesellschaft , Hightech Beteiligungsgesellschaft und Prokutionsgesellschaft gesprochen wird ,und schaut Euch mal mit was für einem KGV andere vergl. Gesellschaften gehandelt werden ...
Nichts für Zocker , ehr für Leute die auch bei einer Knorr und einer UCA , Indus billigst eingestiegen sind ... wie ich damals gottseidank auch ..
Gruß LALAPO

                                             
                 
                             

                                             


** Pltow 14.06.00 Gesco: Beteiligung erfüllt strategische Marschroute
von OMEGABROKER 13.06.00 17:54:00   1091194
Gesco: Beteiligung erfüllt strategische Marschroute

Eine neue Beteiligung steht bei dem Smax-Titel
Gesco (WKN 587 590) an. Dies erfahren wir ex-klusiv
aus gut unterrichteter Quelle. Dabei soll es sich
um ein Unternehmen aus dem Bereich der neuen Tech-nologien
handeln. Zusammen mit anderen Finanziers
soll die Geldspritze dem jungen Unternehmen helfen,
sein innovatives Produkt zur Serienreife zu bringen.
Die Beteiligung ist Gescos erster Schritt auf dem
neuen strategischen Pfad. Dieser beinhaltet die Kon-zentration
der Holding auf ertragsstarke Nischenan-bieter
in der Metall- und Kunststoffindustrie, die
durch neue Beteiligungen und Akquisitionen im High-tech-
Bereich ergänzt werden sollen.
Im Zuge dieser Neuausrichtung trennten sich die
Wuppertaler auch von der ELBA Bürosysteme. Der
Verkauf an die Bantex A/S hat zwar die liquiden Mit-tel
aufgestockt, gleichzeitig gehen damit aber auch
33% des Umsatzes flöten. Somit wird die Planung auf
einem niedrigeren Niveau angesetzt werden müssen.
Das vergangene Gj. soll jedoch zufrieden stellend
verlaufen sein, hören wir weiter. Der geplante Jahres-umsatz
von 400 Mio. DM wurde nur leicht unter-schritten.
Der Jahresüberschuss soll allerdings leicht
über den prognostizierten 9,4 Mio. DM liegen. Trotz
der neu zu berechnenden Planzahlen sehen wir Gesco
weiterhin als geeignete Depotbeimischung in Krisen-zeiten.
Selbst in einem schwierigen Branchenumfeld
bewies Gesco in der Vergangenheit Substanzstärke. “



 Antwort schreiben
                   Zurück zur
                    Suche
                               Threadanfang
                                                Zu den Favoriten
                                                 hinzufügen
                                                                  Foren:


GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent Lalapo
Lalapo:

Neue Ad hoc : Beteiligung an Silicon Vision ; zeigt wo sie hin wollen ....

 
15.06.00 09:56
#3

                                                                                             


   
                                                     







 Damit beende ich die Gesco Info hier , interes. hier wohl eh keinen ... schaut mal wo der Wert in einem Jahr steht , dann hole ich Ihn vielleicht noch mal vor ...
Gruß LALAPO                                              



               
                           
                                         
                                                               
*vwd Ad hoc-Service: GESCO AG


Ad-hoc Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------


GESCO eröffnet neues Beteiligungsfeld und zeichnet 16 %

an Silicon Vision AG

- Übernahme von 66 2/3 % der Gesellschaftsanteile gemeinsam mit Agfa,
Julius Bär Kapitalanlage und Schnigge
- Erstmaliger Einsatz der neuartigen TFA-Chiptechnologie in Systemen
wie Robotern, Kameras und Fahrzeugen geplant

Am 14.06.2000 hat GESCO einen Anteil von 16 % an der Silicon Vision AG, Siegen,
gezeichnet. GESCO wird mit einem Sitz im Aufsichtsrat vertreten sein.
Gleichzeitig wurden von Agfa-Gevaert NV 24 2/3 %, von Julius Bär Kapitalanlage
AG für ihr Sondervermögen 10 % und von der Schnigge Beteiligungs AG 16 % der
Gesellschaftsanteile erworben. Das restliche Drittel der Anteile verbleibt
bei den bisherigen Gesellschaftern (Geschäftsführung und Mitarbeiter). Mit
diesen Beteiligungen im Gesamtvolumen von 15 Millionen EUR soll das Wachstum
von Silicon Vision strategisch abgesichert und somit ein künftiger bedeutender
Marktteilnehmer aufgebaut werden.

Die Silicon Vision AG wurde 1997 von Professor Dr. Markus
Böhm und anderen zur Produktion und Vermarktung von TFA-
Chips (Thin Film on ASIC / Application Specific
Integrated Circuit) gegründet.

Diese Chips sind bisherigen Bildsensoren hinsichtlich
Farbtauglichkeit, 3D-Erkennung und Miniaturisierung weit
überlegen. Sie stellen eine Art von künstlichen Augen
dar, die eine wesentliche Kostenreduktion und
bahnbrechende Verbesserungen beim Bau von Consumer- und
professionellen Kameras bringen werden. Der TFA-Chip
ersetzt den klassischen Film und ermöglicht die
individuelle Belichtung der einzelnen Pixel, was zur
maßgeblichen Verbesserung der erzeugten Bilder führt.
Hauptanwendungsgebiete werden Consumer-Kameras,
Autopiloten in Fahrzeugen, die schnelle Übertragung von
Fernsehbildern per Telefon, die Digitalisierung von 35-mm-
Kinofilmen und die Steuerung hochintelligenter
Produktionsroboter sein.

Im Unterschied zu den bisher in der Bildsensorik
eingesetzten Elektronikbausteinen können TFA-Chips
optische Informationen nicht nur auswerten, sondern
zugleich speichern und anwendungsspezifisch
weiterverarbeiten.

Für die Basiserfindung erhielt Böhm den renommierten
Philip-Morris-Forschungspreis. Der TFA-Chip wurde
inzwischen patentiert. Industrieprojekte mit namhaften
Unternehmen haben seine hervorragende Praxistauglichkeit
bewiesen. Die Produktionsvorbereitungen sind in Dresden
angelaufen. Die Großserienproduktion dieses weltweit
einzigartigen Chip soll binnen zwei Jahren beginnen. Das
durch die Beteiligungen zufließende Kapital dient zur
Absicherung der Serienproduktion.

Der weltweite Marktbedarf für Bildsensor-Chips wird
Analysten zufolge im Jahre 2002 auf ca. 60 Millionen
Stück geschätzt. Silicon Vision hat ausgezeichnete
Chancen, hier einen nennenswerten Marktanteil zu
erzielen. Wegen der damit absehbaren hohen Profitabilität
des Unternehmens und wegen des beabsichtigten Börsengangs
erwartet GESCO aus diesem Engagement einen
überproportionalen Rückfluss des eingesetzten Kapitals.

Mit diesem Engagement eröffnet GESCO ihr bereits angekün
digtes Beteiligungsfeld Neue Technologien. GESCO will
weiterhin in ihrem angestammten, erfolgreichen Geschäfts
feld der Metall- und Kunststoffverarbeitung wachsen und
parallel dazu als zweites Standbein Investments in Neuen
Technologien ausbauen.


Weitere Informationen unter www.gesco.de und auf der
Bilanzpressekonferenz am 20.06.2000 in Düsseldorf.







 
               
                               
                                 
                                               
                                                                 


GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent sharewiz
sharewiz:

lalapo: jetzt wiess ich wieso sich keienr hierzu meldet

 
15.06.00 10:12
#4
die haben alle festgestellt dass gesco ihren sitz in wuppertal haben ....

ernsthaft: ich schau mir die mal an.
GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent Lalapo
Lalapo:

Mach das , heute 10 % +++ ...bis jetzt..

 
15.06.00 10:45
#5
und schreibs mal rein ...

Gruß L
GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent Lalapo
Lalapo:

Seit meiner Emfpfehlung fast 50 % im PLUS , HAT EINER DAMALS GE.

 
18.07.00 09:24
#6
Es kann so einfach sein ...

Bald kommt wieder so ein unbekanntes Schmankerl , wenn Ihr wollt ..

Gruß LALAPO
GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent noname
noname:

Danke!! Freue mich schon auf den nächsten Tipp! Übrigens

 
18.07.00 09:43
#7
hast Du Dir jemals PANKL angesehen. Als ich hier vor einer Woche gepostet habe, dass hier einige extrem günstige Firmennachrichten unmittelbar bevorstehen und insgesamt dieser Wert mit Kursen um 27,5-28 kurzfristig ein 30% Potential hat; von mittelfrist od. langfristigen Perspektiven ganz zu schweigen, haben gerade mal um die 52 Leute das Posting gelesen.
Das ist offenbar das Schicksal eher unbekannter Werte, mit denen aus meiner Sicht bei gründlicher Beobachtung mit eher geringen Risiko gutes Geld zu verdienen ist.
Nocheinmal Danke,NN.
GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent Scavenger
Scavenger:

Re: GESCO

 
18.07.00 09:55
#8
Habe, ohne diesen Thread zu kennen, am 26.06.00 Gesco gekauft, vorher ausserdem Agfa. Beides v.a. wg Silicon Vision, da ist Potenzial drin.
Gruss
Scavenger
GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent Lalapo
Lalapo:

Re noname

 
18.07.00 14:20
#9
Glückwunsch , da die Aktie an der 20 gescheitert ist , habe auch damal die 20 als KZ gesehen , sollte man überlegen , ob man nicht Gewinne mitnimmt , habe sie meinem Umfeld und in meinen Briefen bei 19/20 als MOMENTAN fair bewertet beschrieben ,Kurse ÜBER 20 bedürfen NEUNE Meldungen und bessere Zahlen , daher auch mal an Gewinnmitnahmen denken ...Langfristig sehe ich Kuse um die 25 E ,vielleicht auch knapp 30 E .. könnte aber JETZT nochmal billigere Einstiegskurse geben , 16 E meine ich ...

Gruß LALAPO

PS : auch mit solchen Werten kann man SICHER Geld verdienen , ohne das das Umfeld umbedingt mitspielen muß ..... leider ist die Resonanz für solche Werte sehr gering ...wie du ja auch weißt


GESCO : KGV 4/5 , wohl die billiste Aktie Deutschl.// Venture C.G ,Sanierer,Produzent Scavenger

GESCO heute neu in Börse Online Small Cap Liste o.T.

 
#10


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MAN St Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 702 MAN - da geht was pastorana Radelfan 31.07.15 17:04
3 14 Volvo läßt es kräftig brummen. Peddy78 Balu4u 09.07.15 13:07
    Access Industrie SA V.I.P.   13.06.12 17:46
6 169 Man Man Man,nächste Chance f. schnelle Kursgewinne Peddy78 Pe78 28.11.11 09:09
    Was ist das? Capone86   22.08.11 17:32