Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Gazprom 903276

Beiträge: 22.112
Zugriffe: 3.532.209 / Heute: 154
Gazprom ADR 4,161 € +3,71% Perf. seit Threadbeginn:   -78,93%
 
Gazprom 903276 a.z.
a.z.:

Gazprom 903276

84
09.12.07 12:08
#1
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- €) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
(Verkleinert auf 66%) vergrößern
Gazprom 903276 135591
Gruss - az
22.086 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 883 884 885 1 2 3 4 ...


Gazprom 903276 Lichtefichte
Lichtefichte:

Vielleicht aber lachen auch deine

 
24.04.17 08:48
Enkel über Dein(Euer) Fehlinvest.
Weil ihr glaubt irgendwelche Anteile an einem riesigen Gaskonzern zu besitzen. Dabei war es nur zwei Stück Zertipapier auf eine Originalaktie.Ich würde mir da in der heutigen Zeit nicht zu viel Hoffnung machen.Kurzfristig ja,aber niemals mit Zertifikaten langfristig denken.
Gazprom 903276 ohreally
ohreally:

@Lichtefichte

 
24.04.17 09:09
Wer redet von Zertifikaten? Ich rede von realen Aktien und Dividende.
Und wenn jemand für seine Enkel ausschliesslich Gazprom kauft hat er es auch nicht besser verdient.
Als zusätzliches kleines Investment sicher nicht verkehrt.
Gazprom 903276 andi007
andi007:

immer long

 
24.04.17 09:29
Es ist doch in jedem Forum das selbe !! Sobald der Kurs abgeschmiert ist, heißt es immer, ich gehe long, extrem long. Ich denke, dass Gazprom einen großen Teil am Preisverfall für Oil und Gaz die Schuld trägt und nicht die bösen Amerikaner oder Europäer.
Schließlich wird gerade von Gazprom immer mehr gefördert und nach Europa verkauft. Gerade die Russen drücken die Preise für die Rohstoffe. Wenn ich dann hier lese, der Miller muss die Preise um 10 Prozent erhöhen, eben mal so.. einfach nur geil.  Die schaffen halt ein Überangebot und vermutlich wird der Oilpreis für die nächsten Jahren bei 50 bleiben. Wer weiß, schon was in drei Jahren ist.  
Gazprom 903276 raider7
raider7:

Wir mögen es politisch nicht

 
24.04.17 09:40
deutsch.rt.com/wirtschaft/...illigt-deutschlands-nord-stream/

Aber ohne Gazprom gehen in Europa die Lichter aus

Gazprom 903276 raider7
raider7:

Träumen ist erlaubt

 
24.04.17 10:08
aber beim Gasgeschäft sind wir wieder in der Realen Welt,, und der der glaubt die Russen würden ihre Naturschätze fördern um sie an Europa zu verschenken,, der wird enttäucht werden

Denn die Russen wissen auch dass in Europa die Energie Förderung masif eingebrochen ist und deshalb Gazprom bis ende dieses Jahres 60 bis 70 Mia m3 Gas mehr Geliefert haben wird,,,, was in etwa den Einbruch in Europa ausgleichen dürfte.?

Gazprom liefert seit 4-5 Monaten jeden Tag über 600 Mio m3 Gas (Rekord),,, und die Gasreserven sinken immer noch

siehe link

de.sputniknews.com/wirtschaft/...314250710-gas-konferenz-OMV/

Und jeder der hier im Forum mit von der Party ist würde den Preis auch erhöhen wenn ER DER CHEF WÄRE

Sogar die Analisten raten mittlerweile den Aktionären GAZPROM AKTIEN ZU KAUFEN + ZU HALTEN
Gazprom 903276 raider7
raider7:

Leerverkäufer werden in Frankreich gegrillt

 
24.04.17 10:27
haben sicher auf fallende Kurse Spekuliert

news.guidants.com/#!Artikel?id=5271688
Gazprom 903276 LASKler
LASKler:

Gedanken

2
24.04.17 10:49
Man sollte sich vom Gedanken lösen - an der Börse schnell reich zu werden.

Mein Anlage Horizont 5-10 Jahre,
Die Frage die ich mir stellte, ist es wahrscheinlich das die GZP in diesem Zeitraum Mehrwert lukraiert.
Das beantworte ich für mich mit JA

Òl & Gas auf historischen Tief gewesen
Projekt Pipelins absolut Sinnvoll (N.S.2 - China - Türkei)
Keine Insolvenz gefahren

Dividende nimm ich gern mit.

Obs richtig war die Entscheidung seh ich in fünf Jahren
Gazprom 903276 raider7
raider7:

Und auch die Chinesen bauen eine

 
24.04.17 11:10
Power of Siberia

deutsch.rt.com/24485/wirtschaft/...ga-pipeline-nach-russland/
Gazprom 903276 raider7
raider7:

7,89 Rubel

 
24.04.17 12:10
www.gazprom.de/press/news/2017/april/article322703/
Gazprom 903276 raider7
raider7:

Iran exportiert viel weniger ÖL

 
24.04.17 12:48
translate.google.lu/...In-May.html&edit-text=&act=url

geht in die 100000sende Barel die Iran jeden Tag weniger exportiert...

tick   tick   tick   tick
Gazprom 903276 lifeguard
lifeguard:

bingo

3
24.04.17 15:46
Uniper, ENGIE, OMV, Shell und Wintershall unterzeichnen Finanzierungsvereinbarungen mit der Nord Stream 2 Projektgesellschaft / Quelle: Guidants News news.guidants.com
Gazprom 903276 LASKler
LASKler:

Gedanken

3
24.04.17 15:47
Ausgezeichnet - good news  
Gazprom 903276 raider7
raider7:

durch Nord Stream 2

 
24.04.17 15:49
von 4,80 runter auf 4

Also müsste es jetzt rauf auf 4,8

sehr sehr sehr gute news für Gazprom

Ende des Monats über der 5,,, meine bescheidene prognose..grins
Gazprom 903276 raider7
raider7:

So

 
24.04.17 16:04
habe mir noch mal ein paar Gazprom Aktien genemigt..

hoffe auf einen schnellen Verdoppler
Gazprom 903276 Lubricate
Lubricate:

@ Raider

 
24.04.17 16:59
OmG wenn es wirklich bis Ende des Monats die 5 kommt. Dann Hut ab Raider! Aber ich glaube es wenig. Mal schauen wie gut dein Bauchgefühl ist.
Gazprom 903276 andi007
andi007:

Bauchgefühl geil

 
24.04.17 17:11
Also wie oft Raider hier von Verdopplung gesprochen hat kann doch nicht mehr zählen.

Sobald der Kurs ein bisschen im grünen Bereich ist, schreit Raider " ...ich will die Verdopplung sehen" Sein Depot ist bestimm mit 65 Prozent im Minus und sich auszulassen ist für ihn eine Therapie
Gazprom 903276 dome89
dome89:

Gazprom

 
24.04.17 18:03
wird sich so schnell nicht verdoppeln. Aber wen man unter 4 reinkommt is es jetzt nicht das allesschlechteste Invest, wenn man darauf setzt das die Preise anziehen. Wobei ich da eine Shell oder eine Total auf jedenfall bevorzugen würde. Leider weiß niemand wo es hingeht. Aber evtl kommt Goldman und manipuliert ein bisschen.
Gazprom 903276 raider7
raider7:

ja

 
24.04.17 18:09
glaube auch dass es noch mal unter 4 geht

und dann der verdoppler...
Gazprom 903276 raider7
raider7:

werde noch

 
24.04.17 18:13
eine Kauforder reinsetzen bei 3,95

könnte ja sein dass ich sienoch  bekomme..
Gazprom 903276 raider7
raider7:

Gazprom

 
24.04.17 18:46
unterzeichnet mit Uniper, Winterhall, Engie, Shell + OMV den Vertrag zum Bau der Nord Stream 2,,, Gazprom bleibt aber einziger Aktionär von Nord Stream2

Damit HÄTTE GAZPROM 5 MIA € GESPART

und dieses Geld kann für andere zwecke einsetzen werden

http://www.ariva.de/news/...eschliessen-finanzierung-von-nord-6142374

Das ist mal ne Ansage......hehehe
Gazprom 903276 eckert1
eckert1:

Sehr gute News!

 
24.04.17 19:23

5 europäische Partner investieren in North Stream 2!

Wo sind die Russland Sanktionen??

Ich empfehle drin zu bleiben, die 5€ sind in diesem Jahr sehr gut möglich.
Gazprom 903276 Havakuk
Havakuk:

@ exit58

 
24.04.17 19:34
Zugegeben, mein letztes Posting war provozierend und "zukünftiger Millionär" klingt wirklich abgehoben
und angeberisch, und das was ich eigentlich damit sagern wollte, kam nicht an. Deine Raktion zeigt´s.
"Für den "normalen" Investor ist das der Hauptgrund in GP zu investieren. Für zukünftige Millionäre ist so ein Witwen- und Waisenpapier natürlich langweilig und ungeeignet. Zum Glück bin ich sehr bescheiden und einfach gestrickt und absolut zufrieden mit einer Rendite um die 5%. "
Daher ergänze ich: Als 79-jähriger, noch  berufstätiger Keinunternehmer, der evl. auch einmal in den
Ruhestand gehen wird, muß ich noch so lange arbeiten und sparen, und auf die letzte Verdoppelung
meines Aktienporfolios warten, bis die Million erreicht ist, um die Miete für ein Haus in München und den Lohn für Mitarbeiter zahlen zu können, ohne von der Substanz oder vom Staat leben zu müssen.
Ich bin viel aktiver, gesünder, bescheidener, sparsamer, als ein normaler Rentner in meinem Alter.
Nach nun fast 50 Jahren sparen und investieren in Aktien statt in die Rentenversicherung bin ich
nicht mehr so naiv, zu denken, dass ich mit Zocken das große Geld mache, oder dass alle meine
Spekulationen "irgendwann" wieder Gewinn bringen werden. Nein, ich habe viele langweilige Aktien,
die schon seit Jahren möglichst gleichmäßig steigen und Dividende zahlen, und natürlich auch einige
Volltreffer, wie Apple dabei. Die habe ich aber nicht erwähnt, um mit Erfog zu prahlen, sondern ich
wollte nur demostrieren, dass ein paar Superaktien jahrzehntelang zu halten, eher lohnt, als warten,
und warten auf den Rebound.  Irgendwann geht das Leben zu ende, - vielleicht sogar bei mir.
Gazprom 903276 ohreally
ohreally:

@Havakuk Weise Worte..

 
24.04.17 19:51
Ich stelle seit einiger Zeit meinem Onkel einen 'Fond' zusammen, letztlich kommt es vielmehr darauf an diversifiziert anzulegen und nicht auf den grossen Rutsch zu hoffen.
Ebbe und Flut und es bleibt immer etwas mehr am Strand zurück..
Gazprom 903276 exit58
exit58:

@Havakuk

 
24.04.17 20:26
dann wünsche ich Dir noch einige gesunde Jahre und auch ein paar Volltreffer an der Börse. Ich hatte die letzten 2 Jahre ein paar gute Geschäfte auch außerhalb der Börse und habe dadurch mein Cashkonto gut füllem können. Ich will mich aber die nächste Zeit erst mal von der Zockerei verabschieden und eher in "Witwen- und Waisenpapiere" investieren. Ich kann in ca 3 Jahren mit einer halbwegs guten Betriebrente rechnen und bekomme 2 Jahre später meine normale (nicht so hohe Rente) dazu. Ich zahle keine Miete sondern bin Vermieter und nebenbei noch Kleinstunternehmer (erneuerbare Energien - Photovoltaik und Biogas)
Da ich zu Zeiten der Dotcom-Blase schon mal DM Millionär war, weiß ich, dass mich das auch nicht glücklich gemacht hat. Da ich meine Lebenserwartung (trotz guter Gene) nicht weit über 80 schätze möchte ich halt noch das Leben etwas genießen. Ich habe noch einen Vorteil, dass ich weiß wie man mit relativ wenig Geld gut leben kann ohne auf Luxus verzichten zu müssen. Wenn ich mal wieder nach München fahre können wir ja mal ein Bier zusammen trinken, Ich gehe gerne nach Schwabing ins Bamberger Haus ind den angeschlossenen Biergarten. Du hats sucher bessere Tipps. Bist sicher einer mit dem ich mich gut verstehen würde.

Bis demnächst !!
Gazprom 903276 Havakuk

Einen 'Fond' zusammenstellen

 
ist eine hochinteressante Aufgabe, für die man kein Profi sein muss, aber Erfahrung muss man haben.
Ich habe 1999 für Freunde, die je dreißigtausend DM einzahlten, ein Gemeinschaftsdepot angelegt, das sich für die, die dringeblieben sind, phantastisch entwickelt hat.
Aber eine Freundin, die ausgestiegen ist, ausgerechnet während der Finanzkrise 2008 hat  verloren.  Ich mußte vereinbarungsgemäß ihren Anteil zum damaligen Kurswert übernehmen, was natürlich für mich der günstigste Einstiegszeitpunkt war.
Professionelle Fonds haben ein großes Problem: Wenn die Kurse steigen kommt das Publikum.
Geld muß während der Hausse angelegt werden. Wenn die Kurse fallen will das Publikum raus,
statt in der Baisse zu investieren. Wir dagegen, hatten trotz vieler Fehlgriffe kein Problem, bessere
Ergebnisse, als irgendwelche Fonds und Benchmarks zu erzielen, weil wir die Krisen aussitzen
mussten. Und einige Aktien, die wir schon vor Einführung der Abgeltungssteuer erworben haben, haben Bestandsschutz, das bedeutet, dass wir z.B. den Gewinn bei den Apple-Aktien irgendwann
realisieren können, ohne dass wir dafür Ageltungssteuer zahlen müssen.
Der Name ohreally erinnert mich an O' Reilly Automotive, = eine meiner Amerikanischen Aktien.

@exit 58: Danke für #2111 und weiteres später mal über Boardmail.

Seite: Übersicht ... 883 884 885 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Gazprom Aktie (ADR) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
84 22.111 Gazprom 903276 a.z. Havakuk 24.04.17 22:24
13 2.622 Politik um Gazprom 1ALPHA raider7 22.04.17 13:42
6 234 GAZPROM Dividendenthread Italymaster lifeguard 03.09.16 21:48
2 43 Die neue Russlandkrise Veggie Igel 69 28.03.16 19:46
  4 Ausführungsplatz/kauf einer Aktie?! Edeka Harald9 18.11.15 18:04