Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beiträge: 11
Zugriffe: 589 / Heute: 1
Mobilcom
kein aktueller Kurs verfügbar
 
T ONLINE Int. A.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
05.04.00 19:14
#1
Internet-Zugang ab 1,9 Pfennig (Update)

Die Hamburger Freenet AG sorgt mit einem neuen bundesweiten Gebührenmodell für Aufsehen: In dem ab morgen (6. April) geltenden "Powertarif", bei dem die Kunden allerdings mindestens 20 Stunden pro Monat bezahlen müssen, kostet die Online-Minute rund um die Uhr 1,9 Pfennig – auf dem Web-Server nennt Freenet noch die alten Preise, die zum 1. März eingeführt wurden. Der ebenfalls minutengenau abgerechnete anmeldepflichtige Internet-by-Call-Zugang von Freenet soll ebenfalls ab dem 6. April 2,5 Pfennig kosten. Bei den genannten Online-Verbindungen fallen keine zusätzlichen Telefongebühren an.

Freenet-Chef Eckard Spoerr räumte gegenüber dpa jedoch ein, dass der Provider mit dem Internet-Zugang kein Geld verdiene. Die Gewinne des Unternehmens müssten künftig vielmehr aus der Bannerwerbung und den Provisionen beim elektronischen Handel kommen. (ll/c't)
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! Kicky
Kicky:

Ist ja super,den Tarif habe ich,manchmal ist er überlastet o.T.

 
05.04.00 19:15
#2
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! morlock
morlock:

Habe ich auch gerade gelesen. Ich fürchte nur, es wird ziemlich langs.

 
05.04.00 19:20
#3
sein, wenn der Run einsetzt. T-Online wird sich auch mit dem angekündigten Full-Rate-Angebot mit pauschal DM 100.-/monatlich warm anziehen müssen. By the way: Welcher Provider hat das günstigste Full-Rate-Angbeot im Augenblick? Grüsse, M.
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

Mein AOL-Tarif ist aber auch nicht schlecht

 
05.04.00 19:23
#4
für 49 DM eine Flatrate ohne Zusatzkosten...

Hauptsache freenet reagiert morgen auf den Schritt mal positiv, seit einem Monat kennt der Kurs nur noch eine Richtung...
Bin seit 79 EUR am zweiten Tag dabei. Vielleicht ist die Kostolany-Methode doch nicht immer die Beste ;-)

MfG
Buckmaster
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! furby
furby:

schlecht für T-Online, oder?

 
05.04.00 19:34
#5
bin gespannt, ob sowas auf den Graumarktpreis von T-Online einen Einfluß hat.

Surfen wird immer finaziell attraktiver... Der Druck auf die Provider scheint noch größer zu sein, als bei den Telefontarifen.

Gruß furby
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! Skippi
Skippi:

Mein Provider senkt auch die Tarife !

 
05.04.00 19:54
#6
Ich zahle ab April auch nur noch 2 Pfennig pro Minute, bei einem schnellen
Verbindungsaufbau ohne Einwahlkosten incl.Telefongebühren.
Also furby : Sehr schlecht für T-Online !

Gruß
Skippi
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! furby
furby:

skippi welchen Provider hast Du denn? o.T.

 
05.04.00 21:09
#7
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! morlock
morlock:

Hallo Skippi, Du könntest uns doch verraten, welchen Provider Du

 
05.04.00 21:24
#8
benutzt!?! Hallo Buckmaster, die 49.- bei AOL können doch nicht alles sein, oder doch? AOL verlangt doch eigentlich 0,06 allein für jede Einwahl. Zahlst Du wirklich nur 49.- im Monat incl. Internetgebühren, Telefongebühren, Einwahlgebühren, egal wie lange Du online bist? Falls ja, verrat uns doch, wie dieser Tarif bei AOL heisst. Grüsse, M.
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

Re: Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
05.04.00 22:54
#9
Also bei mir steht nichts von Zusatzkosten auf der CD:

AOL+Internet zum Festpreis:
nur 49,- DM im Monat!

-Kein Zeitlimit (man fliegt aber öfters mal einfach so raus :-( )
-Inkl. Telefon-, Online- und Einwahlgebühren
-Keine Jahresvertrags-Bindung
-Keine Einrichtungsgebühr.

Der erste Monat ist für mich sogar noch gratis :-)

Es gibt aber neben dem Tarif für 49,- DM noch zwei weitere Tarife für 69,- DM und 99,- vielleicht gibt es da ja eine Einwahlgebühr??? Außer den Gebühren unterscheiden sich die Tarife allerdings überhaupt nicht. Vielleicht haben die gesehen, dass ich als armer Student nicht genug Geld für den 69 DM Tarif habe B-)

Dieser Tarif ist allerdings nur ein Produkttest. AOL hat Benuzter nach einem bestimmten Profil ausgewählt (Big Brother is watching you!!!) und dann mit der CD angeschrieben. Die wollen anscheinend erstmal prüfen, wie gut die Tarife ankommen und wie lange die Versuchspersonen sich dann im Internet aufhalten...

Ab dem 2. Quartal bietet übrigens auch Mobilcom eine Flatrate an:
Neue Flatrates von Mobilcom

Die Telefongesellschaft Mobilcom AG, die Ende 1998 mit ihrer Flatrate als Vorreiterin einer Welle in Deutschland gescheitert ist, will im zweiten Quartal 2000 wieder einen unbeschränkten Internet-Zugang zum Pauschalpreis anbieten – diesmal allerdings nur für Kunden mit Mobilcom-Ortsnetzanschluss. Als Preise für die Flatrate will Mobilcom 49 Mark von Kunden mit analogen Anschlüssen und 69 Mark von ISDN-Kunden verlangen. Eine Volumenbegrenzung soll es nach Angaben von Pressesprecher Stefan Arlt nicht geben. Außerdem stehen jedem Kunden 15 MByte Speicherplatz für die eigene Homepage sowie 25 E-Mail-Adressen zur Verfügung.

MfG
Buckmaster
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! Buckmaster
Buckmaster:

Hier ist die Meldung aus der c't:

 
05.04.00 22:56
#10
AOL-Nutzer dürfen 49-Mark-Flatrate testen

Einige Internet-Nutzer können bereits jetzt zu Flatrate-Tarifen zwischen 49 und 99 Mark (einschließlich Telefonkosten) im Web surfen. Der Online-Dienst führt derzeit einen Test für einen Internet-Pauschaltarif mit einer Gruppe zufällig ausgewählter Personen durch. Ziel sei es, die Akzeptanz verschiedener Preismodelle zu untersuchen, erklärte AOL-Sprecher Alexander Adler gegenüber c't. Wie viele Nutzer in diesen Test einbezogen werden, wollte Adler allerdings nicht bekannt geben.

Die glücklichen Testteilnehmer, denen AOL eine entsprechende CD zuschickt, sollen das Angebot unbegrenzt nutzen können, wenn sie sich innerhalb von zwei Monaten für den neuen Tarif angemeldet haben. Eine Ausweitung des Testfeldes sei allerdings nicht geplant. Eine echte Flatrate für alle werde es erst geben, wenn die Telekom von ihrer minutenweisen Abrechnung Abstand nehme und einen Großhandelstarif einführe, betonte Adler. (atr/c't)
Freenet dreht durch!!!!!!!!!!!!!!!!!! Skippi

furby,Morlock:

 
#11
Ich bin bei einer regionalen Telefongesellschaft, mit der Ihr leider nichts anfangen könnt.

Gruß
Skippi


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mobilcom Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  25 TELDAFAX unter 25 EUR ist ein WITZ !!!! analyzer hippeland 27.12.11 19:14
  1 TELDAFAX- Wer weiß Bescheid ? Romeo brunneta 01.09.11 20:38
  4 Mobilcom-Freenet-Hochzeit 011178E utimacoSecuritie 02.03.07 21:27
    Übernahme Teunico felix333   17.02.07 22:17
  2 Mobilcom-Superdividende tatsächlich 7,30€ ? o. T. 011178E Jorgos 16.02.07 19:33