Frage zu Stopp-Loss

Beiträge: 7
Zugriffe: 1.289 / Heute: 1
Aligna
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Advanced Medien
kein aktueller Kurs verfügbar
 
DAB Bank
kein aktueller Kurs verfügbar
Frage zu Stopp-Loss morlock
morlock:

Frage zu Stopp-Loss

 
03.04.00 18:17
#1
Ich kann beim Direkt-Banking der HypoVereinsbank keine Verkaufs-Order mit Stopp-Loss setzen. Möglich ist da nur ein Limit. Ich überlege daher, mein Depot zur Direktanlagebank zu verlagern. Kann mir jdm. sagen, ob dort eine Verkaufsorder mit Stopp-Loss-Kurs eingegeben werden kann, evtl. auch ein Stopp-Loss-Kurs, der sich nur am Tagesschlußkurs orientiert?
Danke für die Info, M.
Frage zu Stopp-Loss Kicky
Kicky:

Kann nur sagen ,dass auch die Diraba deutliche Probleme hat.Ich wollte.

 
04.04.00 03:58
#2
neues Konto aufsuchen,bin schon nach Änderung der Pin gescheitert und telefonisch nicht rangekommen.Comdirect hat stoploss,da wird es wohl die Diraba auch haben.Die Gefahr ist nur ,dass ab deinem Stoploss verkauft wird zu dem Kurs,der zu erzielen ist,und das könnte Dir gar nicht gefallen.Ich guck mir den Realtimekurs an morgens und geh dann mit der Verkaufsorder rein,da ist man flexibler.
Frage zu Stopp-Loss Diplomat
Diplomat:

Diraba hat stoploss, aber

 
04.04.00 04:22
#3
wer braucht das schon?
Habe damit nur schlechte Erfahrungen gemacht und rate davon ab. Wenn Dir egal ist, zu welchem Kurs Du verkaufst, kannst Du gleich bestens verkaufen.
Grüße
Diplomat
Frage zu Stopp-Loss morlock
morlock:

Hallo Kicky, hallo Diplomat, das sind interessante Aspekte, die mir du.

 
04.04.00 11:33
#4
einleuchten. Warum wird aber in den Zeitschriften, wie z.B. Euro am Sonntag, immer empfohlen, Stopp-Loss-Marken zu setzen. Auch die Musterdepots, z.B. Brokerworld-Online, setzen bei einigen Werten Stopp-Loss-Marken!?
Grüsse, M.
Frage zu Stopp-Loss Kicky
Kicky:

Stoploss ist für Leute wichtig,die sich nicht täglich um ihr Depot kümmern,

 
04.04.00 11:40
#5
Diplomat hat recht,da ist es besser gleich bestens früh morgens bestens zu machen.Nur ist meine Erfahrung,nie in Panik zu handeln.Wenn ein Wert langsam immer tiefer rutscht,keine guten Nachrichten zu erwarten sind,wie Advanced Medien,Teles,PCCW,-oder eben Verluste,dann geht man besser raus.So habe ich mir wenigstens bei Jafco und PCCW einen erträglichen Kurs erhalten.Bei der jetzigen Stimmung sollte man warten bis der Markt wieder höher ist,es gibt immer eine Gegenreaktion.
Frage zu Stopp-Loss morlock
morlock:

Hallo Kicky, Du meinst also PCCW heute nicht kaufen, auch wenn der.

 
05.04.00 10:56
#6
2E rutscht?? Ich war gerade drauf und dran, zögere aber jetzt. Ich glaube, Du favoritisierst QSevenSYS, oder? By the way: Sollte man heute noch November zeichnen oder eher nicht. Die Graumarktkurse liegen nicht sooo deutlich über dem vorraussichtlichen Ausgabekurs.
Wie die meisten anderen routiere ich, weil ich einerseits mit dem Depot deutlich ins Minuas gerutscht bin (insbesondere wegen Plasmaselect, Kauf bei 137, und OTI, Kauf bei 28). Ich will nicht in Panik jetzt verkaufen, sondern auf den Spätsommer hoffen. Andererseits besteht jetzt noch die Chance günstig einzukaufen. Es ist etwas schwierig für einen Anfänger, sich jetzt für die richtigen Werte zu entscheiden. Es locken auch hunzinger, brainforce, poet (alle deutlich unter ath), aber auch die Neuemissionen t-online und november gehen mir nicht aus dem Kopf.
Sorry, das passt jetzt eigentlich nicht mehr zum thread, wurde mehr, als ich wollte. Freue mich trotzdem auf fachkundiges statement.
Grüsse, M.
Frage zu Stopp-Loss Kicky

Morlock,man erreicht meist nicht den günstigsten Zeitpunkt.Ich fürchte P.

 
#7
nicht an seinem tiefsten Punkt angelangt,aber ich kann mich auch irren,-nur den verschuldeten Technologiewerten geht es jetzt gerade nicht sehr gut -und wie das jetzt mit CWHKT wird,wenn die Anteilseigner einen Teil in Geld wollen,nachdem die Aktie unter 18,6$ gefallen ist,das sieht mir schwer nach weiterer Verschuldung von PCCW aus.
Auch ich bin in den Miesen und es macht mich nicht froh.Aber ich habe schon mal in einem Crash erlebt,wie die Leute versuchten durch immer riskantere Anlagen ihr Minus wett zu machen und alles wurde nur schlimmer.Ich würde sagen warten,bis wirklich positive Nachrichten die Börse wieder beflügeln.Im Moment ist es besser Cash zu haben.


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Aligna Forum