FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch?? Wer weiß mehr??? o.T.

Beiträge: 7
Zugriffe: 90 / Heute: 1
FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch?? Wer weiß mehr??? o.T. storyhunter
storyhunter:

FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch??.

 
04.05.00 14:59
#1
FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch?? Wer weiß mehr??? o.T. storyhunter
storyhunter:

Vorbörslich 46, jetzt wieder 54, also Fehlalarm, alles wieder im Lo.

 
04.05.00 15:44
#2
FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch?? Wer weiß mehr??? o.T. storyhunter
storyhunter:

MaMoe: Empfehlung zu ERTS.....

 
05.05.00 09:52
#3
ERTS habe ich als Tip der Woche auf www.finance-online.de entdeckt. Die liegen zwar auch mal absolut daneben mit ihren Empfehlungen, Corel...., haben aber auch immer wieder spannende Aktien auf Lager. Und da man nicht alle kennen kann, lasse ich mich dort hin und wieder inspirieren.
Und ich glaube an die Spielezukunft beim Internet.

Hier deren Tip:

Tip der Woche: Electronic Arts


"Kaufen wenn die Kanonen donnern," lautet eine alte Börsenweisheit. Zur Zeit gibt es eine an sich solide Branche, in der die Aktien einen enormen Kursverfall hinter sich haben: Die PC-Spielebranche. Der Kursverfall dieser Titel rührt von der Befürchtung der Investoren her, die Verkäufe von Playstation Videospielen könnte vor dem Verkaufsstart der neuen Playstation 2 empfindlich nachlassen. Dies ist bei vielen vor allem Videospiel- lastigen Titeln der Fall. Deshalb hat es in der Branche in den letzten Wochen auch genügend Gewinnwarnungen gegeben. Electronic Arts glaubt hingegen daran, die erwarteten $2,06 Gewinn pro Aktie dieses Jahr erreichen zu können. Aus diesem Grund konnte sich die Aktie mit einem Abschlag von 50% vom Top bei $124,5 gut halten. Aussichten bestehen bei Electronic Arts besonders durch die zunehmende Popularität vom Spiele über das Internet mit Gleichgesinnten, was zwar große Aufwendungen für die Hardware-Plattform erfordert, dann aber Abo-Einnahmen verspricht. AOL hat zu diesem Zweck mit Electronic Arts eine Kooperation abgeschlossen mit dem Ziel, dass EA die Online-Spielplattform für AOL entwickelt und betreibt. Das PC-Spiel Ultima Online ist mittlerweile zum Vorreiter in Sachen Online-Games geworden und durch Spiele wie die SIMS und die neuen Command & Conquer Folgen wird man zusätzliche Einnahmen auf dem PC-Spielesektor verbuchen können, welche die Ausfälle im Sektor Videospiele begrenzen dürften. Sollte die Playstation 2 wie in Japan einschlagen, so sehe ich auf die Großen der Branche und vor allem auf EA als Branchenprimus viel bessere Zeiten zukommen. Mit einem KGV von 30 und einem derart soliden Produktportfolio ist EA für die künftigen Auseinandersetzungen im Internet bestens gerüstet.
12-Monats Kursziel: $100.


gruß storyhunter
FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch?? Wer weiß mehr??? o.T. MaMoe
MaMoe:

storyhunter: danke !!! o.T.

 
05.05.00 09:55
#4
FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch?? Wer weiß mehr??? o.T. Volatil
Volatil:

Herabstufung von 2 US-Investmenthaeusern ...

 
05.05.00 10:10
#5
Zu finden unter www.nasdaq.com
anschließend ERTS eingeben und dann auf Company News gehen.

Siehe auch mein Beitrag hier auf dem Internetboard, das wohl gar nicht mehr gelesen wird ...
FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch?? Wer weiß mehr??? o.T. MaMoe
MaMoe:

volatil: ich dachte immer, auf "gesamt-Board", hat man eh´ alles beisa.

 
05.05.00 10:23
#6
FRAGE: Warum fällt Electronic Arts, ERTS, 878372, heute durch?? Wer weiß mehr??? o.T. Volatil

Schon richtig, aber z.B. mein Eintrag von gestern Nachmittag ist im Inter.

 
#7
letzte Eintrag. Also seit fast 20 h kein Eintrag mehr. Das stimmt mich für die Board-Aufteilung doch auch ein klein wenig nachdenklich ...


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen