FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN

Beiträge: 10
Zugriffe: 144 / Heute: 1
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN Lalapo
Lalapo:

FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEIN.

 
14.04.00 16:27
#1
ich nicht , obwohl ich an der Börse hänge ..aber ..

Muß meinen Feiertag verschieben
Habe den Kopf erst ab 21 Uhr frei
Frau leidet unter meinem längeren Wegsein
Meine Kinder dürfen sich später auf LALAP freuen , weniger Zeit auch hier,..
Weniger Zeit für Hobbys , Failienleben ,Gespräche , würde mich im Vorfeld mal interessieren ,wieviel Ehen da kaputt gehen ....

Als ich bin DAGEGEN , obwohl ich VOLLBLUTAKTIONÄR bin ,und damit mein Geld verdiene , aber 11 Stunden am Tag ist WIRKLICH ZUVIEL ...obwohl es natürlich auch viele Vorteile hat ,vom Handel ausgesehen ..

Wollen wir das ???

Gruß LALAPO


Was meint Ihr ???
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN $4u+me
$4u+me:

Lies das "Tagebuch eines Daytrayders" hier im Board, nicht ganz ern.

 
14.04.00 16:39
#2
es trifft's sehr gut. Freizeit/Schlafen/Familie/Privatleben hat der Aktionär  nach dem Handelsende in den USA bis zum Handelsbeginn in Fernost.

Wenn du ein Vollblut-Profi bist, hast du zumindest noch ein Aktienkonto in den USA. Und dann kann es dir egal sein, wie lange die Börse hier läuft. Für mich als Schmalspurzocker bei Consors und der DAB wäre es gut, wenn ich im Einzelfall auf News aus den USA noch reagieren könnte. Jedoch muß ich zugeben: Wenn ich es erfahre, ist meist schon alles gelaufen.

Fazit: Für den Arbeitnehmer, der direkt an der Börse arbeitet (nicht spekuliert !) mögen längere Handelszeiten schlecht sein. Für die Kunden ist es gut. Im Prinzip gilt das gleiche, wie für längere Ladenöffnungszeiten.
Ich persönlich bin dafür, kann aber auch mit der bisherigen Lösung leben.

Good trades     sk  
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN Helli
Helli:

JA

 
14.04.00 16:40
#3
zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich nicht beruflich im aktiengeschäft tätig bin. gerade deshalb bin ich dafür, dass die börse bis 20 uhr geöffnet sein wird. da ich normalerweise erst so gegen 18 uhr zuhause bin, ist das mit dem aktienhandel immer so eine ungenaue sache. wenn ich meine order abends platziere weiss ich nie genau, welchen kurs ich zu börsenbeginn bekomme. setz ich das limit zu niedrig, beiss ich mir genauso in den arsch als wenn ich ohne limit kaufe und dafür den tageshöchstkurs bekomme.

aber für dich lalapo ist es natürlich nicht so toll.

gruss

helli
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN preisfuchs
preisfuchs:

für mich ein klares JA o.T.

 
14.04.00 16:41
#4
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN Buckmaster
Buckmaster:

klares NEIN, irgendwann muss schluss sein. o.T.

 
14.04.00 16:45
#5
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN Pieter
Pieter:

Ja, stimme helli zu, mit neuen Zeiten könnte ich auch mal in Ruhe zu Ha.

 
14.04.00 16:45
#6
Weiter könnte man dann auch mal nicht so heftig von Amiland ausgetrickst werden sondern parallel zu denen reagieren.
Wem die Verlängerung zu lang ist, einfach Rechner ausschalten.
Pieter
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN 0815a
0815a:

NEIN, NEIN und nochmal NEIN ! Wer es in der aktuellen Zeit nicht "geb.

 
14.04.00 16:47
#7
seine Aktien zu kaufen bzw. zu verkaufen, dem werden auch die zusätzlichen Stunden nicht weiter helfen !
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN brokerageprofi
brokerageprofi:

Re: FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLIC.

 
14.04.00 16:47
#8
Lalapo, ich stimme dir uneingeschränt zu. Ich bin auch ein Vollblutaktionär, allerdings reicht mir ein Börsenarbeitstag von 8.00 - 18.00 Uhr. Außerdem würden die schönen Kursunterschiede zwischen dem Schlußkurs und dem Eröffnungskurs wahrscheinlich geringer ausfallen.

Leider liegt die Entscheidung nicht in meiner Macht, daher muß ich es nehmen wie es kommt.


Gruß Brokerageprofi
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN ReWolf
ReWolf:

wenn ich den heutigen Tag anschaue

 
14.04.00 17:01
#9
kann ich eigentlich nur   NEIN   sagen. so wie wir den amis hinterher rennen reicht es bis 17.30
FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? MEINUNGEN eyron

Re: FRAGE : Handel bis 20Uhr , WOLLEN WIR DAS WIRKLICH ???? ME.

 
#10
Am besten fände ich den Handel von 14:00 bis 22:00 Uhr. Wir könnten ausschlafen, der realen Arbeit nachgehen, ... dann aber vor den Amis in den Markt springen und die ganze Zeit dabei sein.

Jetzt ist es doch so, dass wir Deutschen morgens an unseren Kuren basteln um sie ab 15:30 Uhr von den Amis wieder in den Keller fahren zu lassen. Verschenkte Zeit - verschenktes Geld.

Oder wir koppeln uns endlich mal ab. Dann ist die Zeit kein Thema mehr. Wer in den USA traden will kann es dann ja online tun. Aber wie schon gesagt, die können noch nichteinmal Kaffee kochen. Was lassen wir uns von denen also die Kurse vorschreiben?

unhappy trader eyron


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen