Founder - Venture Capital in Zunkunftsmärkten

Beitrag: 1
Zugriffe: 278 / Heute: 1
Founder - Venture Capital in Zunkunftsmärkten stockpanel

Founder - Venture Capital in Zunkunftsmärkten

 
#1
Cheung Shuen Lung, Boss des Hongkonger Softwareentwicklers und Computerhändlers Founder, will in der Zukunft traditionellen Medienunternehmen den Weg ins Internet vereinfachen.

Deshalb werden im Moment knapp 15 Millionen Euro in die Entwicklung der Internetaktivitäten von Founder gesteckt.

Dieser Ausbau soll das „ Electronics " genannte Geschäftsfeld stärken.

Das Unternehmen arbeitet hier vor allem mit seinen Softwarprodukten für Banken, Verlage und den Einzelhandel.

Das Geschäft ist für Founder hoch profitabel und weist starke Wachstumsraten auf.

Die Sparte Founder Order ist der führende Anbieter einer multifunktionalen Bankkarte in China. Dieses Produkt wird im Jahr 2000 die Gewinnschwelle erreichen.

Daneben besteht noch der Bereich Founder Overseas, der die internationalen Aktivitäten der Gruppe koordiniert und managt.

Neben dem Ausbau der eigenen Online-Aktivitäten beteiligt man sich an aussichtsreichen jungen Firmen aus dem Internetbereich und stellt hier gegen prozentuale Beteiligungen Venture Capital zur Verfügung.

Im laufenden Jahr will man über 300 Millionen Umsatz erreichen und einen Gewinn von ca. 12 Millionen Euro erzielen.

Die Investitionen in die Zukunft Internet sollen in den Folgejahren für deutlichen Gewinnzuwachs sorgen.

Die Aktie sollte gehalten werden.


AKTUELLE BERICHTE IN UNSEREM SPECIAL BEREICH UNTER: www.investorsplace.de

Viele Grüße und Happy Trading!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen