Fantastic - Zahlen !!!!!!!

Beiträge: 7
Zugriffe: 616 / Heute: 1
Fantastic - Zahlen !!!!!!! Giana
Giana:

Fantastic - Zahlen !!!!!!!

 
18.05.00 20:48
#1
Zug/Schweiz (ADX). The Fantastic Corporation hat im ersten Quartal  
2000 den Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 367 Prozent auf  
6,2 Millionen US-Dollar gesteigert. Wie das am Frankfurter Neuen  
Markt notierte Unternehmen am Donnerstag in Zug (Schweiz) mitteilte,  
erhöhte sich der Fehlbetrag um 128 Prozent auf 12,9 Millionen  
US-Dollar. Der Nettoverlust je gehandeltem Miteigentumszertifikat sei  
um 57 Prozent auf 0,11 US-Dollar gestiegen. Nach dem Aktiensplit im  
März entspreche eine Schweizer Aktie 100 Miteigentumszertifikaten,  
die am Neuen Markt in Frankfurt gehandelt werden.  

Der Bruttogewinn habe sich um 428 Prozent auf 5,6 Millionen  
US-Dollar erhöht; das bereinigte Betriebsergebnis liege bei minus 9,3  
Millionen Dollar, nach minus 5,1 Millionen Dollar im  
Vorjahreszeitraum. ++
Fantastic - Zahlen !!!!!!! purpi
purpi:

Endlich schreibt mal jemand was über Fantastic

 
18.05.00 23:35
#2
Vielen Dank, Giana, bin echt froh, das mal jemand was über Fantastic schreibt.

Die werden noch abgehen wie ne Rakete...

Gruss
Purpi
Fantastic - Zahlen !!!!!!! Softi
Softi:

Frage an Purpi

 
18.05.00 23:39
#3
Erklär mir mal, warum sie abgehen wie eine Rakete. Ich bin auch investiert. Die Zahlen sind im Minus. Wann meinst Du, werden sie abgehen. Der Kurs klettert z.Z. langsam und pendelt noch hin und her. Wäre nett, wenn einer mal Infos hätte. Ich habe diesen Wert einfach mal auf eine Kaufempfehlung im Aktionär und der EamS gekauft. Dort war einiges Gutes zu lesen.
Fantastic - Zahlen !!!!!!! MusterDepot
MusterDepot:

Hier mal eine von vielen seriösen Empfehlungen

 
19.05.00 00:02
#4
10.05.2000
Fantastic aussichtsreich
Finanzen Neuer Markt

Kursziel von ABN Amro: 39 E


Die Aktie der Fantastic Corp. (WKN 925476) ist nach Ansicht der Analysten vom Börsenbrief Finanzen Neuer Markt langfristig interessant.

Der Konzern habe spezielle Software entwickelt, die alle Medien auf Grundlage eines Internet-Protokolls sowohl auf Anbieter- als auch Nachfrageseite miteinander verbindet.

Um einen großen Marktanteil erringen zu können müsse Fantastic Netzbetreiber, Satellitengesellschaften und andere Anbieter von
Breitband-Datenübertragungsdiensten an sich binden und die eigene Software als Standard zu platzieren.

Zu den Kunden würden unter anderem Britisch Telecom, France Telecom, IBM,
Lucent, Reuters, MTV und Intel gehören.

In 1999 habe das Unternehmen den Umsatz um 449% auf 23 Mio. USD erhöhen
können, allerdings habe sich auch der Fehlbetrag um 52% auf 18,7 Mio. USD
erhöht.

In den Jahren 2000 und 2001 werde mit Erlösen von 51 Mio. USD bzw. 125 Mio.
USD gerechnet, die Gewinnzone solle in 2001 mit einem Jahresüberschuss von
5,8 Mio. USD erreicht werden.

Zweifelsohne sei die Fantastic-Software bestens positioniert und ein Einstieg auf dem momentanen Niveau könnte sich langfristig auszahlen, so das Researchteam.

Fantastic - Zahlen !!!!!!! purpi
purpi:

An Softi

 
19.05.00 09:49
#5
Da gibt es ja nicht mehr viel anzufügen. Musterdepot hat's bereits gesagt.

Ich war bei Fantastic von Anfang an dabei, Sept. 99 (Kurs vor Split 52.95), hab dann ausgeladen, da Sie in der New Economy Euphorie auf 540 E sind.

Jetzt nach dem Split, bin ich wieder rein bei 21.5, wollte Sie eigentlich nicht über 20 kaufen aber konnte dann nicht abwarten.

Ob's Sie abgehen wie ne Rakete, wirds sich zeigen, die Hauptfrage wird sein, ob es Fantastic schaffts, den Standart zu setzten????? Dann ist der Markt frei, ca 160 Milliarden Potenzial....

Wir werden sehen, die 30 E sollte Sie aber mittelfristig sicher wieder sehen.
Fantastic - Zahlen !!!!!!! Viola
Viola:

Re: Fantastic - Zahlen !!!!!!!

 
19.05.00 09:59
#6
So rosig finde ich die Zahlen nicht, bin heute zum Erstkurs ausgestiegen und der Markt scheint mir recht zu geben :)
Fantastic - Zahlen !!!!!!! LOLFREU

Du liegst richtig mit dem Tip, Purpi

 
#7
Ich kann Purpi nur zustimmen. Bei Fantastic sieht es ganz so aus, daß sie es schaffen, den Standard zu entwickeln. Das Potential ist enorm.

Zu den Zockerwerten sollten zumindest auch seriöse Werte im Depot liegen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen