evalis - IPO für den Sommer 2000 angestrebt

Beitrag: 1
Zugriffe: 88 / Heute: 1
evalis - IPO für den Sommer 2000 angestrebt vanSee

evalis - IPO für den Sommer 2000 angestrebt

 
#1
evalis wird bei der AHAG gehandelt
www.ahag.de

Pressemitteilung der Evalis AG

                 

                Neuartige Entwicklungsumgebung zur
                Erstellung von Applikationen im
                Entscheidungsmanagement vorgestellt –
                IPO für den Sommer 2000 angestrebt

                 

                Köln, 10. Februar 2000. Der Kölner Evalis AG
                – führender Anbieter für Lösungen im
                Evaluation Data Management (EDM) – ist ein
                technologischer Durchbruch gelungen, der
                nach Meinung des Unternehmens nicht nur
                einen Sprung in der Software-Entwicklung
                markiert, sondern den Markt für Decision
                Management weltweit auf ein neues Niveau
                heben dürfte. Mit der neuen
                Entwicklungsplattform EvalisÒCraft hat die
                Evalis AG jetzt ein HighEnd-Werkzeug zur
                Marktreife gebracht, welches den Unternehmen
                völlig neue Möglichkeiten der modernen
                Datenintegration eröffnet.

                Mit EvalisÒCraft wird beispielsweise verstärkt
                nach Unternehmensfusionen oder bei Aufbau
                und Optimierung von e-Business-Systemen
                genutzt werden können.

                Im Zusammenwirken mit den EDM-Lösungen
                der Evalis AG wird EvalisÒCraft ab Mai 2000 in
                einem groß angelegten Projekt der Stiftung
                Deutsche Schlaganfall-Hilfe erstmalig
                eingesetzt.

                EvalisÒCraft ist vollständig im Internet
                verfügbar. Die Nutzer können damit die
                Entwicklungsplattform EvalisÒCraft über das
                Internet mieten und nutzen als auch alle mit
                EvalisÒCraft selbsterstellten Applikationen über
                das Internet bedienen, ohne dass die
                entsprechende Software auf dem Rechner des
                Nutzers installiert werden müsste.

                Mit der Entwicklung von Evalis®Craft sind
                enorme Investitionen einhergegangen, die zu
                Beginn des Entwicklungsprozesses nicht in
                ihrer Höhe absehbar waren. Darüber hinaus
                gibt es angesichts des innovativen Charakters
                von Evalis®Craft keinerlei internationale
                Vergleichsmöglichkeiten. Analoges gilt für den
                gesamten Bereich ASP: weltweit existieren noch
                keine brauchbaren Abrechnungs- und
                Kalkulationsmodi. Aber auch hier arbeitet die
                Evalis AG intensiv daran, einsatzfähige
                Mechanismen fertigzustellen. Der Vorstand ist
                sich der enormen Markt- und
                Wachstumspotenziale seiner Dienstleistungen
                und Anwendungen bewusst. Aus den
                angeführten Gründen sieht er aber davon ab,
                heute schon Umsatz- und Gewinnprognosen
                abzugeben, die derzeit nicht seriös fundiert
                werden könnten. Aus den gleichen Gründen
                sich die Evalis AG veranlasst, ihren
                Business-Plan völlig zu überarbeiten und an den
                neuen Gegebenheiten auszurichten. In
                Zusammenhang mit der Fertigstellung des
                neuen Businessplans geht der Vorstand davon
                aus, Öffentlichkeit und Anlegerschaft in ca. vier
                bis acht Wochen erste fundierte Prognosen zur
                Verfügung stellen zu können.

                Die Evalis AG wird am 1. März 2000 seine
                ersten beiden Niederlassungen gründen.
                Standorte sind Berlin und Zürich.

                Das Unternehmen betreut heute bereits einen
                sehr heterogenen Kundenkreis mit völlig
                unterschiedlichen Evaluierungs- und
                Verwaltungsaufgaben. Hierzu zählen u.a. das
                Auswärtige Amt, die renommierten Kölner
                Privatbanken Sal. Oppenheim und Delbrück &
                Co., die Dr. Oetker-Gruppe und die
                Rewe-Zentrale.

                Weitere Informationen auch im Internet unter
                www.evalis.com.

                 

                Weitere Informationen für die Presse bei:

                public affairs PR Agentur GmbH Pascal Bazzazi

                Herwarthstrasse 5 50672 Köln

                Tel: 0221/ 95 14 41-49 Fax: 0221/ 95 14 41-50 eMail:
                pb@public-affairs.de

Quelle: www.ahag.de/sites/news/newstop.cfm?news=288


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen