EuramS:Golgräber wollen Adelong-Aktionäre abzocken

Beiträge: 2
Zugriffe: 1.026 / Heute: 1
EuramS:Golgräber wollen Adelong-Aktionäre abzocken deUhwastehner
deUhwastehn.:

EuramS:Golgräber wollen Adelong-Aktionäre abzocken

 
02.04.00 13:02
#1
    Die Story klang einfach zu gut: Kaum hatte die aust- ralische Goldminengesellschaft Adelong verkündet, sie Wohle sich zur Intemet-Holding wandeln, raste die Nachricht durch die Zocker-Boards im Internet. Prampt trieben europäische Anleger de n   Kurs des Penny- Stocks in Schwindel erregende Höhen – bis das Mana- gement sich von großen Aktienpaketen trenn  f  e und das Papier vom Handel ausgesetzt wurde (EURQ berichte- te). Nun glauben offenbar einige Glücksritter lm Out- back, die Naivität deutscher Aktionäre sei grenzenlos. Eine Firma namens Oddlat Securities bietet den An- teilseignern van Adelong für ihre Papiere außerbörslich 0,05 australische Dollar oder umgerechnet d  ~  ei Cent je Aktle inbar. Die letzte Notiz varder Handelsaussetzung Ende Januar lag bei1,15 Euro, Oddlat will alsa ein Acht- undd  r  ei8igstel (!) des Börsenkurses zahten. Doch da- mit nich  f   genug: Weitere ammöse Fir  v  en sind auf den Zug autgesprungen und bombardieren die Depotban- ken mit Abfindungs- oder Übernahme-Angeboten. Das Problem: Die Banken müssen diese zweifelhatten Schriftstücke an die Aktionäre weiter  l  eiten. Aus der ir- reführenden Bezeichnung “Übernahme-Angebot“  

schl i  e6en nun viele Anleger, Oddlot oder einer der Tritt- brettfahrer walle Adelong übernehmen. Doch d  i  e lnitiato  r  en der Offe  d  en haben es vieJmehr au  f   das Geld arg  I  oser Aktiooäre abgesehen, Die Ab- zocker wollen nur die Aussetzung des Papiers vam Handel und die damit verbundene Verunsicherung der Anleger nutzen, um möglichst   viele   Adelong-Akt  i  en e  i  n- zusammeln. Die Rechnung: Sobald der Hande  !   wieder beginnt, verwelfacht sich ihr Einsatz. Anleger sollten die dubiosen Schreiben desha  l  b ignovieren, Selbst im aus  f  ralischen Busch käme niemand auf die Idee, drei Cent für eine wertlose Ak  t  ie zu bezahten. Odd  k  ot und Konsarten gehen also davan aus, dass die Aussetzung nicht ewig dauert, Adelong-Direktar Clive McKee bemüht siah derzeit mit Unterstützung mehie- re  v   Rechtsanwälte und der Beratungsfirma C  J  BC World Marke2s um em ba  k  diges Re-Listing an der Börse. Adelong-Aktionäre so  k  lten ihre Papiere a  )  sa behal- ten und auch dann nicht panikartig verkau  t  en, wenn der Börsenhandel wieder einsetzt. Selbst wenn die Akfie beim Stand von   C  ,15 Euro sehr hoch bewertet isf-von einer bevarstehenden P  $  eite kann keine Rede sein.
EuramS:Golgräber wollen Adelong-Aktionäre abzocken schaumermal

hallo obersteiner! o.T.

 
#2


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen