Escom Wohin gehen wir?

Beiträge: 5
Zugriffe: 384 / Heute: 1
Escom Wohin gehen wir? dr.eusebius
dr.eusebius:

Escom Wohin gehen wir?

 
26.03.00 14:13
#1
Außerdem sind nirgendwo offizielle Meldungen zu finden (Tageszeitung, yahoo,finances)
Oder bin ich zu doof?
Escom Wohin gehen wir? Schtonk
Schtonk:

'gen Süden. 0,5€ in ein paar Wochen o.T.

 
26.03.00 18:12
#2
Escom Wohin gehen wir? cashperle
cashperle:

Da muss ich widersprechen...

 
26.03.00 21:56
#3
... wir werden zu 0.5 E gehen, aber schon in den nächsten Tagen... alle verängstigten Aktionäre werden die Aktien rausschmeissen, zu welchem Kurs auch immer... andere Leute (Investoren und Zocker) werden sie gerne einsammeln...

allerdings erwarte ich danach positive "folgenreiche" Meldungen, denn Zeit ist Geld, auch für Menzel & Co!

in ein paar Wochen sollten wir doch dann ganz andere Kurse sehen, und zwar nördlich von den jetzigen...

grösstes Risiko in meinen Augen ist der Kapitalschnitt...

That was my view on it,

so long,

Cashperle


Escom Wohin gehen wir? Kicky
Kicky:

Die Eurams hat heute einen zweiseitigen Artikel zu der Mantelspekulatio.

 
27.03.00 00:48
#4
unter dem Titel Käufer mit Maske.Es heisst unter anderem,wer zu Höchstkursen gekauft hat,sitzt heute auf Verlusten von 60%.Es heisst auch:Banken beschäftigen sich mit solchen Titeln nicht,auch Analysten generell nichtInformationsquelle sind Leute,die sich bereits spekulativ mit dem Titel eingedeckt habe.Diese stellen den denkbar schlechtesten Garanten für solide Informationen dar....Wer sich den strahlenden Auftritt eines Mantelkäufers mit durchdachtem Konzept erhofft hatte ,sah sich getäuscht.Offenbar hat niemand eine ausreichende Mehrheit.Konsequenz:wer noch Aktien aus der Zeitt vor dem Konkurs hatte,kann sie halten.Wer in etwa auf dem aktuellen Niveau gekauft hat,sollte verkaufen.Übrigens war der echte Bernd Menzel nur im Consorsbord.Die Menzelerklärungen in anderen Bords sind nicht von ihm,sondern von Pseudomenzels.
Das alleine spricht ja schon Bände!
Escom Wohin gehen wir? Kicky

Kurzfasssung des Eurams-Artikels o.T.

 
#5


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen