Escom - Und die Mission geht weiter

Beiträge: 17
Zugriffe: 707 / Heute: 1
Siemens 105,80 € -0,56% Perf. seit Threadbeginn:   -4,05%
 
Escom - Und die Mission geht weiter URGA
URGA:

Escom - Und die Mission geht weiter

 
17.02.00 16:32
#1

Schaut Euch mal den Kurs an und sagt Euch ---Kaufen---

Die geht noch weiter bis zur Vollversammlung Mitte März

Was haltet Ihr davon
Escom - Und die Mission geht weiter Hase
Hase:

Schön wär's. Ist mir aber fast ein bisschen zu heiß.

 
17.02.00 16:44
#2
Ich werde weiter versuchen am Tag des Einkaufs auch gleich wieder zu verkaufen, um besser schlafen zu können. Habe ich zwar heute bereut (gestern abend zu 1,46E verkauft, heute morgen erste Kurse bei etwa 2,46E!!), aber sowas geht auch anders herum!!!

Hase.
Escom - Und die Mission geht weiter mysticdj.de
mysticdj.de:

ich glaube und weiss dass morgen die party vorbei ist!! o.T.

 
17.02.00 17:41
#3
Escom - Und die Mission geht weiter schaumermal
schaumermal:

der konkursverwalter von ESCOM meint dazu:

 
17.02.00 17:56
#4
Menzel: Escom-Börsenmantel frühestens Ende des Jahres aktiviert

2000-02-17 um 16:15:40


Düsseldorf (vwd) - Der Börsenmantel der in Konkurs befindlichen ehemaligen Computerhandelskette Escom AG, Bochum, könnte nach Einschätzung des Hamburger Vermögensverwalters Bernd Menzel frühestens zum Jahresende reaktiviert werden. Menzel vertritt eine von zwei Investorengruppen, die fünf Prozent des Grundkapitals übernommen haben und für den 24. März in Hamburg eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen haben. Ziel der Investorengruppen sei eine neue Nutzung des Firmenmantels, nicht eine Hebung der steuerlichen Verlustvorträge, betonte Menzel am Donnerstag auf Anfrage von vwd.


Unklar ist nach seinen Worten derzeit, in welchen Händen sich der Großteil der Aktien befindet. "Wir wollen auf der Hauptversammlung Kontakt zu den derzeitigen Anteilseignern gewinnen, über die wir nichts wissen", erläuterte Menzel. Der ehemalige Fürther Großaktionär Quelle, der einmal 25 Prozent der Anteile besaß, hält nach eigenen Angaben keine Escom-Titel mehr. Ähnliches gilt für die Siemens AG, München, die vor vier Jahren über 12,5 Prozent verfügte. Ihr Unternehmen besitze nur noch einen verschwindend geringen Anteil, sagte ein Sprecherin. "Die Aktien sind breit unter Zockern gestreut", vermutet ein Händler an der Düsseldorfer Börse.


Es sei niemand im Markt, der gezielt kaufe. Der Kurs der Aktie war in den vergangenen Tagen explodiert und übersprang am Berichtstag die Marke von drei EUR. Händler sehen als Auslöser eine Meldung des Nachrichtenmagazins "Focus", wonach unter dem Firmenmantel von Escom eine Internet-Holding untergebracht werden soll. Menzel dementierte diese Pläne. Das derzeitige Kursniveau der Aktie, die einen Nennwert von fünf DEM hat, hält er für weit übertrieben. Es gebe zwar verschiedene Konzepte für die Zukunft der ehemaligen Handelskette, noch sei aber nichts entschieden. Zunächst solle Escom von einem Notvorstand mit dem Hamburger Rechtsanwalt Waldemar Maselewski an der Spitze geleitet werden.


Der künftige Aufsichtsrat soll nach Menzels Angaben aus drei Mitgliedern - dem Hamburger Professor Heiner Seibt, dem Essener Kaufmann Klaus Hahn und dem Rechtsanwalt Theo Schulte - bestehen. +++ Antje Kullrich

vwd/17.2.2000/aku/rio/gos
Escom - Und die Mission geht weiter checkit
checkit:

Wer von euch schon ein bißchen länger im Geschäft ist, hat es miterle.

 
17.02.00 23:21
#5
kann man schnell viel Geld verdienen oder verlieren. Je nachdem, zu welchem Zeitpunkt man eingestiegen ist. Nach jedem Gerücht über die Mantelspekulation springt der Kurs wahnsinnig. Für alle ZOCKER gut.
Ich rate daher jedem normalen Zocker und allen anderen von dieser Aktie ab, weil hier der Totalverlust drohen kann.
Ich zocke auch, aber nur mit fundamentalen Werten !!!
CHECKIT
Escom - Und die Mission geht weiter torbenm
torbenm:

ESCOM - die neue Adelong !! Würg. o.T.

 
18.02.00 00:33
#6
Escom - Und die Mission geht weiter URGA
URGA:

Re: Escom - Und die Mission geht weiter

 
18.02.00 09:01
#7
Wir werden es in 2 Minuten wissen, ob Ihr alle Recht hattet -


URGA
Escom - Und die Mission geht weiter mysticdj.de
mysticdj.de:

ich doch gesagt, das die party heute vorbei sein wird! -30%...

 
18.02.00 12:07
#8
die wird aber noch steigen. jetzt wird erstmal heftig konsolidiert!!

gruss
mysticdj
Escom - Und die Mission geht weiter RedZora
RedZora:

Was ist da los ??????????? o.T.

 
18.02.00 12:28
#9
Escom - Und die Mission geht weiter Schtonk
Schtonk:

ESCOM-"Party "

 
18.02.00 13:49
#10
Ich höre immer nur, dass die "Party vorbei" sei. Das ist doch völliger Unsinn. ESCOM zeigt das klassische Verhalten einer Mantelspekulation in den Anfängen!

1. monatelang dahindümpeln
2. plötzlicher Sprung um 100 und mehr Prozent
3. (Angst-)Hasenjagd mit nochmal 100 und mehr Prozent
4. Scharfer Rückgang auf etwa die Hälfte des Topkurses
5. Anstieg auf Hälfte der Differenz Topkurs-Korrekturkurs
6. etc. abklingende Schwingungen auf ein Zwischenniveau
7. saure-gurken-zeit bis Verträge in trockenen Tüchern
  (kann Monate, bisweilen Jahre dauern)
8. Erfolg: massive Hausse mit Ver-x-fachungen
  Misserfolg: Kursaussetzung, Streichung vom Kurszettel...

Gruss,
Schtonk
Escom - Und die Mission geht weiter doous
doous:

Richtig erkannt Schtonk ...

 
18.02.00 14:19
#11
... dieses Verhalten spiegelt genau den Kursverlauf zahlreicher Mantelspekulationen, Minenholdings und Asiatrash wieder.

Gruß, doous
Escom - Und die Mission geht weiter doous
doous:

Richtig erkannt Schtonk ...

 
18.02.00 14:20
#12
... dieses Verhalten spiegelt genau den Kursverlauf zahlreicher Mantelspekulationen, Minenholdings und Asiatrash wieder.

Gruß, doous
Escom - Und die Mission geht weiter Niki
Niki:

Escom - Und die Mission geht weiter und steigt wieder, wer jetzt

 
18.02.00 14:27
#13
noch einsteigen kann unter 2 Euro ist gut bedient, spätestens am Montag geht wieder die Post richtung Norden ab!
Escom - Und die Mission geht weiter Niki
Niki:

Escom - Und die Mission geht weiter und steigt wieder, wer jetzt

 
18.02.00 14:27
#14
noch einsteigen kann unter 2 Euro ist gut bedient, spätestens am Montag geht wieder die Post richtung Norden ab!
Escom - Und die Mission geht weiter IZ
IZ:

Nachforschungen bei www.escom.de ergaben folgendes:

 
18.02.00 14:28
#15
Ich suchte die Seite auf, sah eine Mailadresse,
fragte dort nach und sah, daß es nichts war.

In flagranti cogi spumante restio est
IZ
Escom - Und die Mission geht weiter tarzan
tarzan:

ESCOM - heutiger Kursrückgang war vorhersehbar, heißt aber nix!!!

 
18.02.00 15:12
#16
... eine Aktie kann ja nicht jeden Tag um 100% steigen. Irgendwann gibt es halt Gewinnmitnahmen und der Kurs sinkt kursfristig wieder.

Der akt. Kurs von 1.87 Euro bietet noch eine gute Gelegenheit zum Einstieg, denn nächste Woche sehen wir die 3 Euro wohl wieder.

Escom - Und die Mission geht weiter Schtonk

Re: Escom - Und die Mission geht weiter

 
#17
vgl. bitte zuerst mein früheres Posting in diesem Thread.
Angesichts dieser Spekulation werde ich jetzt wieder um 1€ eine kleine!Postition mit ziel 1,5€ eingehen.

Gruss,
Schtonk


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Siemens Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
6 289 Inside: Siemens EinsamerSamariter Aquamarin 14.11.16 19:52
26 666 Welche ausgebombten Werte muß man kaufen? Peddy78 OTF_ 18.08.16 20:18
  656 Zukunft Offshore Fighterkalle Scheißasbeckhasser 03.05.16 17:36
19 581 Top Investment Siemens mit Mrd. Geschäft KZ 100 HighMaster Mannemer 16.10.15 11:06
10 226 Die letzten Kostolany-Mohikaner:BASF,Siemens,MüRü? sandale verylong 01.06.15 13:53