Es tut sich doch was bei Intershop!

Beiträge: 3
Zugriffe: 420 / Heute: 1
Es tut sich doch was bei Intershop! Go2Bed
Go2Bed:

Es tut sich doch was bei Intershop!

 
27.01.00 08:07
#1
   
     

 PRESSEMITTEILUNG  
 DIREKT KAUF AG schaffte in nur sechs Wochen Einstieg ins Online-Geschäft

Internet Supermarkt mit bundesweitem Lieferservice

San Francisco/ München, 26.01. 2000 - Die DIREKT KAUF AG, Pionier für einen bundesweiten Lebensmittel-Lieferservice, und INTERSHOP, Weltmarktführer bei Sell-side e-Commerce-Software für Grossunternehmen, gaben heute den Relaunch des ersten Supermarkts im Internet - www.direktkauf.de - bekannt. Der Internet-Supermarkt wurde mit INTERSHOP enfinity, der ersten komplett auf XML und JavaTM2 basierenden Electronic-Commerce Vertriebslösung entwickelt

Das System wurde in Kooperation mit dem INTERSHOP-Partner Gauss Interprice AG in nur sechs Wochen erstellt. Vor allem trug dazu das Pipelinesystem von INTERSHOP enfinity bei, mit dem bei der Einrichtung per "Drag and Drop" über 100 zur Auswahl stehende Geschäftsprozesse im Internet abgebildet werden können. Die offene Architektur ermöglichte die Integration des bestehenden Warenwirtschaftssystems Apertum. Nach dem Relaunch wird www.direktkauf.de noch in diesem Jahr schrittweise auf über 10.000 Artikel erweitert.

DIREKT KAUF bringt die neue E-Commerce-Lösung viele Vorteile. Die hohe Flexibilität ermöglicht unproblematische Änderungen. Wichtige neue Funktionen wie Adress-, Kunden- und Bonitätsprüfungen sorgen für Sicherheit. Die Erweiterbarkeit der Lösung sprengt bisherige Wachstumsgrenzen. Höchste Skalierbarkeit hatte die DIREKT KAUF AG bei der Auswahl ihrer E-Commerce-Lösung dabei oberste Priorität eingeräumt. "Wir wollten angesichts rasant wachsender Besucher- und Artikelzahlen im Internetgeschäft nicht in Kürze wieder zum Wechsel oder zur Neuprogrammierung der Basislösung gezwungen sein", erklärt DIREKT KAUF Vorstand Reichart. "INTERSHOP enfinity ist mit seiner Stabilität, Funktionalität und seinem Design die Software, mit der wir den Wettlauf um das Internetgeschäft gewinnen."

"Besuchern unseres Internet-Supermarktes soll der Einkauf noch bequemer gemacht werden", erläutert DIREKT KAUF Vorstand Thomas Reichart. "Neben dem neuen Layout und der besseren Übersichtlichkeit können sich unsere Kunden von den erheblich verkürzten Lade- und Antwortzeiten überzeugen. Mehr Komfort beim e-Shopping bieten wir durch weiter entwickelte Suchfunktionen und mit dem inzwischen fast 100-prozentig bebilderten Katalog." Als weiteren Vorzug nennt Reichart die neuen kundenindividuellen Einkaufslisten.

Die REICHART & ROTH DIREKT KAUF AG wurde 1998 in München gegründet und verbindet traditionelle sowie moderne Formen des Handels, wie Versandhandel, Direktvertrieb und Online-Shopping. Zu den Kunden zählen Singles, Familien aber auch ältere Menschen. DIREKT KAUF bringt Markenartikel aus dem Supermarkt direkt ins Haus und nimmt damit seinen Kunden die schwere Last der Besorgung unter dem Slogan "Shoppen statt schleppen" ab. Bewusst auf Frischeartikel im Sortiment verzichtend solidarisiert sich DIREKT KAUF im Verbraucher-Interesse mit kleinen Frischeversorgern sowie Heimlieferdiensten.Weitere Informationen: www.direktkauf.de

INTERSHOP (Neuer Markt: ISH) ist der global am schnellsten wachsende Anbieter von E-Commerce-Systemen. INTERSHOPs Technologie versetzt Unternehmen in die Lage, komplexe Geschäftsprozesse schnell im Internet abzubilden. Nach dem Prinzip "Sell Anywhere" können heutige und künftige Businessmodelle wie "Direct Sales", "Hosted Commerce", "Distributed Commerce" und "Marketplaces" umgesetzt werden. Weltweit sind über 60.000 Lizenzen für E-Commerce-Websites verkauft. Die Firma wurde 1992 gegründet und hat weltweit über 600 Mitarbeiter. Infos: www.intershop.de




Dazu noch eine weitere Pressemeldung über die Entwicklung einer shopping-Lösung gemeinsam mit Pixelpark, basierend auf enfinity.

Es tut sich doch was bei Intershop! schaumermal
schaumermal:

Es tut sich jede woche mehreres bei Intershop! o.T.

 
27.01.00 08:18
#2
Es tut sich doch was bei Intershop! Go2Bed

Stimmt! Aber ich denke, News zu enfinity

 
#3
sind besonders wichtig, denn damit kommt Geld in die Kasse - und alle warten drauf.


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen