ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!!

Beiträge: 9
Zugriffe: 401 / Heute: 2
Brokat
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Cybio
kein aktueller Kurs verfügbar
 
ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! Unknown
Unknown:

ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!!

 
25.11.99 12:43
#1
Nachzulesen unter www.interstoxx.de
ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! erzengel
erzengel:

Re: Nach den heutigen Umsätzen nach, muß das aber ein Mini-Groß.

 
25.11.99 13:11
#2
Mag Endemann überhaupt jemand noch ????
Linke Tasche, rechte Tasche ?
ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! furby
furby:

He erzengel, was hältst Du von Endemann?

 
25.11.99 13:45
#3
Habe Deine Anspielung "linke Tasche, rechte Tasche" für Endemann nicht ganz nachvollzogen. Was gefällt Dir (allg.) an Endemann nicht?

Leider hatte ich Endemann am ersten Börstentag zum ATH gekauft, d.h. der derzeitige Kurs liegt 50% darunter. Meine SL-Lektionen habe ich danach gelernt.

Endemann hat meines Erachtens eine zu ausgeprägte Peanuts-IR betrieben. Aber lieber zu viele gute kleine News als zuwenig, oder? Die Zahlen scheinen gut zu sein, aber auf niedrigem Niveau. Ich könnte mir auch vorstellen, daß ein institutioneller Endemann gut tut. Erschreckend an dieser News war für mich, daß es offenbar der erste ist. Zu CyBio war z.B. zu lesen, daß mehr als 30 Institutionelle bei der Zeichnung ordentlich bedacht wurden. Vielleicht war das aber bei Endemann am Anfang auch so, ob's jetzt wirklich der erste Institutionelle war, konnte ich dem Interstoxx Interview nicht entnehmen.

Habe den Endemann-Verlust noch nicht realisiert, da ich schon das Gefühl habe, daß es jetzt (nach der Bodenbildung) fast nur noch aufwärts gehen kann. Die Endemann IPO's könnten auch positiv auf den Endemann-Kurs wirken (wie man an Augusta sieht, muß das aber nicht sein).

Gruß furby
ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! erzengel
erzengel:

Re: Hi Furby, ...

 
25.11.99 14:02
#4
ich war auch längere Zeit investiert, habe sie aber gestern verkauft (mit
etwas Verlust). Ich war auch eine Zeitlang guter Meinung/Hoffnung, aber die
letzten (viele kleine) Meldungen waren aber wirklich nichts berauschendes.
Gut, zugeben die letzte Meldung (Verdienst) hat mich auch positiv überrascht, nur im Kurs tut sich aber nicht viel. Ich weiß auch aus mehreren Diskusionen (hier am Board), daß sie nicht unbedingt beliebt ist.
Weiters, war ich gestern bei Merrill Lynch, die Ingo Endemann kennen und
sind auch nicht unbedingt begeistert vom ihm. Tja, vielleicht geht´s wirklich jetzt bergauf, aber ich werde mich in nächster Zeit fernhalten von
dieser Aktie. Merrill halten Senator, Brokat, EM-TV und Articon für sehr gut(um nur einige zu nennen) - da bin ich auch investiert.
Grüße
Erzengel
ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! furby
furby:

Merill Lynch und Endemann

 
25.11.99 14:18
#5
Danke für die Antwort, erzengel. Ich halte Merill Lynch auch für recht einflußreich. Außerdem stimme ich Dir zu, daß Endemann es offenbar nicht geschafft hat, in der Vergangenheit die Analysten und auch uns Kleine zu überzeugen. Bei Augusta tut sich auch nicht sehr viel im Kurs, aber die werden wenigstens von allen empfohlen. Zu den anderen Merril Lynch Empfehlungen stehe ich übrigens auch etwas anders, aber da bin ich wohl auch outsider und halte mal meinen Mund.

Bis jetzt hat doch Endemann seine Prognosen mehr als übererfüllt (wenn ich das richtig in Erinnerung habe). Wenn ich mich ferner richtig erinnere, will Endemann seinen Gewinn jedes Jahr verdoppeln. Das traue ich ihm auch zu. Des weiteren könnte Endemann doch auch mal als Übernahmekandidat interessant werden (angesichts des Größenverhältnisses von Endemann zu den US-Internetfirmen ist Endemann leicht zu schlucken). Mir ist klar das ich derzeit eher eine Außenseitermeinung vertrete, aber das stört mich auch nicht.

Gruß furby
ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! mob1
mob1:

Hallo furby ...

 
25.11.99 19:05
#6
ganz so Außenseiter bist Du nicht, ich habe einen nicht allzu
kleinen prozentualen Anteil an Endemannaktien ( noch im Minus)
im Depot liegen.
Mit linke Tasche - rechte Tasche ist wohl die Endemannbeteiligung
an einer kleinen Firma in Höhe von etwa einer Mill. gemeint.
2 Tage nach dieser Bekanntgabe bekam Endemann einen Auftrag
dieser Firma, über rate mal welchen Betrag.

Gruesse
MOB  
ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! furby
furby:

Hallo Mob - weiter gedacht...

 
25.11.99 20:10
#7
mit Dir habe ich nicht gerechnet...Danke für die Erläuterung zur l Tasche r Tasche. Was bedeutet das denn eigentlich? Endemann hat sich einen Auftrag für eine Mio. erkauft, ist das richtig? Und weiter gedacht: die Endemannzahlen sind deshalb so gut. Naja, was schließen wir daraus, Endemann ist leider nicht ganz seriös aber sehr geschäftstüchtig. Unseriösität könnte in der Werbebranche nicht gerade Kunden anlocken, oder? Die meisten Deals von Endemann betrafen ja auch keinen großen Werbeauftrag, sondern die Erweiterung der Möglichkeiten mit Endemann Suchmaschinen mittels Aquisitionen bzw. Beteiligungen. Soweit so logisch.

In einem großen Schlamassel sitzen wir da aber als Endemann Aktionäre doch nicht, da Endemann unterm Strich gut daherkommt (natürlich sind mir andere Geschäftstätigkeiten auch lieber, um es mal vorsichtig auszudrücken).

Eine Info zu linke Tasche rechte Tasche Geschäfte: es gibt äußerst etablierte AG's, die dies in größeren Größenordnungen ebenfalls zur Bilanzschönung praktizieren, die jedoch etwas geschickter waren, es nicht an die Öffentlichkeit kommen zu lassen.

Noch eine Frage: Wann war den diese hübsche linke Tasche rechte Tasche Geschichte - hatte ich gar nicht mitbekommen und von wem wurde sie aufgedeckt? Falls noch jemand etwas ähnliches zu Endemann weiß, bitte...

Mob: siehst Du Endemann auch eher als Langfristinvestment oder spielst mit dem Gedanken eines Austiegs?

Gruß furby


ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! mob1
mob1:

Re : fundy

 
26.11.99 00:14
#8
Hallo fundy

Mein Endemanninvestment liegt (relativ) fest.
Klein, relativ gut positioniert, gutes Marktsegment und stabiles Wachstum.
Wenn ich es jetzt etwas profan ausdrücke, sind die ganzschön doof, daß sie
schon Gewinn machen, das nimmt den Anlegern die Phantasie. Übernahme-
kandidat,  - noch nicht. Dazu müßten sie den deut. Markt erstmal beherrschen.
Mit abacho kommt `ne neue ( intelligente ) Suchmaschine, die aber keiner
nutzt, weil sie keiner kennt. Ich selbst bin mit den mom. Suchmaschinen
ganz zufrieden, obwohl altavista auch sehr gut ist ( große Konkurrenz )
Die Steigerung des Bekanntheitsgrads von abacho dürfte einige Investitionen
erfordern, wenn Endemann aber nur genug adhoc's dazu rausbringt, sehe ich
da kein Problem. ( grins ). Nee, mal erlich, wer am Rechner sitzt und eine
Suchmaschine nutzt, nutzt genau diese nochmal und immerwieder. Das ist
zumindest meine Erfahrung mit den Usern. Dadurch, daß die 3 Vorhandenen
in abacho "integriert" werden, kann ich indgesamt damit leben. Sie muß schon eine Topsuchmaschine sein, um User anderer Dienste damit abzuwerben. Dann aber verbreitet sich das immer wie ein Lauffeuer. So oder so, ist Ingo mit seinem Firmchen auf Wachstumskurs, die Bilanz ist leicht geschönt, ja, aber da haben wir schon schlimmeres von anderen gesehen. Mit `nem 2000'er KGV von 45 akzeptabel bewertet, durch Nutzerexplosion steigen Einnahmen ( haupts. Werbung ) auch sehr stark, was mir die 100 % Gew.wachstum für 2000 und auch für 2001 realistisch erscheinen läßt und damit haben wir ein 2001 er KGV von unter 20 bei 100% Wachstum, sieht doch akzeptabel aus.

Hab' welche, halte, und werde mich (hoffentlich) auch in 12 - 18 Mon. über dieses Investment freuen. Denn in nächster Zeit sind wohl Kurse jenseits der 70 E nicht zu erwarten, außer die Gewinnschätzungen für 2000 werden angehoben, was nach der, vielleicht, baldigen Übernahme ( man munkelt 6 - 8 Mill. Umsatz - Werbebranche ) durchaus so kommen könnte.


Die heutige Adhoc klingt ja mal ( seltenerweise ) etwas interessanter.

Gruesse
MOB
ENDEMANN - Großinvestor greift zu, günstige Bewertung !!!!!!!!!! mob1

Sorry, meine natürlich furby ! o.T.

 
#9


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Brokat Forum