Emprise-fulminanter Absturz

Beiträge: 5
Zugriffe: 484 / Heute: 1
Emprise
kein aktueller Kurs verfügbar
 
BROADNET AG
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Emprise-fulminanter Absturz n1608
n1608:

Emprise-fulminanter Absturz

 
19.05.00 11:33
#1
hallo arivaner,
habe mir mal den chart von emprise angesehen. von 16,50 euro auf über 200 und nun auf dem weg zur erten unterstützung bei 50. leider habe ich keine ahnung was emprise genau macht. wer kann mir ein update geben. hoffe auf antwort, obwohl wahrscheinlich ziemlich viele gefrustet sind von dem wert. danke im vorraus!
Emprise-fulminanter Absturz Ente
Ente:

Re: Emprise-fulminanter Absturz

 
19.05.00 11:39
#2
Die erste Unterstützung ist bei E 60 aber die Amerikaner werfen die Aktien, lt.Händlern auf dem Parkett, raus. Schieben anscheinend Panik.Da hält dann kein Technik mehr stand.
Emprise-fulminanter Absturz maximum
maximum:

Emprise

 
19.05.00 11:42
#3
Emprise ist eine Holding die Ihre Finger in einigen Internetfirmen hat.
Für Infos www.emprise.de.
Die bringen gerade mediascape an die Börse. Internetrichtfung bis zu 155Mbs.
Ich suche einen OS auf Emprise, es scheint aber keinen zu geben.
Den Wert sollte man auf jeden Fall beobachten.
Emprise-fulminanter Absturz n1608
n1608:

Re: Emprise-fulminanter Absturz

 
19.05.00 12:40
#4
vielen dank für das erste feedback. mediascape ist mir auch direkt aufgefallen. ist sicherlich eine sehr interessante technologie. fraglich bleibt allerdings welche technologie sich durchsetzen wird. richtfunk ist dabei natürlich nur eine unter vielen.
sollte man bei derzeitigen börselage direkt bei mediascape einsteigen, dürften ja wohl ziemlich "günstig" zu haben sein oder würdet ihr ein investment in emprise vorziehen, wenn sowohl kurs als auch märkte einen boden gebildet haben?
maximum habe für dich auf global topic (real-time-system von datastream) nach einem OS nachgesehen und muß dich leider enttäuschen.
Emprise-fulminanter Absturz short-seller

Der Kurssturz liegt einzig allein in den saumässigen Zahlen !

 
#5
Offensichtlich hatte einige Analysten schon etwas eher Einblick in das Zahlenwerk gehabt.

Davon abgesehen, mußte man auch nichts anderes erwarten. Nach einer Flut an Akquisitionen war ganz klar daß die Implementierungskosten stark zu Buche schlagen werden.

Wer glaubt die nächsten Quartale werden besser ist auf dem Holzweg. Ob Mediascape jemals am Markt bestehen kann sei mal in Frage gestellt. Ein Niedergang von Mediascape in 1-2 Jahre dürfte verherende Folgen für Emprise haben

Grüße
Shorty


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Emprise Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 191 Turn-Around bei Emprise? Molda yüksel 05.01.12 22:23
    aber... bär75   13.05.11 23:41
11 183 Chartcheck - Emprise aktienspezialist M.Minninger 28.12.10 20:31
3 102 Emprise spekulativ kaufen Skydust Zocker24 28.09.10 10:07
  7 Tradingchance nach Panikverkauf Investox publicaffairs 24.04.09 13:47