Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon

Beiträge: 14
Zugriffe: 1.062 / Heute: 1
118000
kein aktueller Kurs verfügbar
 
T ONLINE Int. A.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Siemens 105,80 € -0,56%
Perf. seit Threadbeginn:   +40,32%
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon tobby
tobby:

Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon

 
06.01.00 18:34
#1
Was haltet Ihr von den oben genannten grossen Emissionen dieses Jahres?
Muessten doch eigentlich alle gut laufen...
Und bei der Zeichnung sollte man auch ganz gute Chancen haben, dabei zu sein.

tobby  
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon tobby
tobby:

Siemens

 
06.01.00 19:03
#2
Apropos, meint Ihr bei Siemens koennte jetzt nach oben noch Luft sein, die ist ja wieder ein bisschen gelandet..., oder ist Euch sowas zu konservativ ;-)

tobby
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon Kopi
Kopi:

Re: Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon

 
06.01.00 19:32
#3
Hi Tobby !

Das seh ich genauso : T-Online und T-Mobil werden sehr interessant.
Ich denke, als T-Aktionär hat man Vorteile bei der Zuteilung.
T-Online ist die Nr. 1 in Europa.
T-D1 steht kurz vor der Marktführerschaft in Deutschland.

Kopi.
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon lka3324
lka3324:

HI KOPI

 
06.01.00 20:06
#4
Hi KOPI !!!

die t-aktie verliert aber stark an attraktivität,
t-online und t-mobil bringen sicherlich höhere gewinne

....kommen die an neuen markt oder s-dax..... ????
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon Fips
Fips:

Re: Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon

 
06.01.00 21:17
#5
Gutes neues Jahr zuerst einmal an alle. Ihr habt ja in der Zwischenzeit schöne Sachen angestellt 8-))))
Prinzipiell sind das schon Filetstücke, aber solange die Konditionen nicht draussen sind, kann man über die Attrakrtivität nichts sagen.
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon dan7
dan7:

bevorzugte Zuteilung T-Online

 
06.01.00 21:25
#6
ich habe mal bei der Hotline T-Direkt (der T-Aktionaere) angerufen. Die meinten, T-Aktioaere bekeamen keine bevorzugte Zuteilung, dafuer aber alle T-Online Kunden. Naja, mal gucken, was draus wird
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon auf geht´s
auf geht´s:

Wird Infineon eventuell bereits vorbörslich gehandelt ?? Wer weiß .

 
06.01.00 22:41
#7
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon Pieter
Pieter:

Ich kann was sagen zu Infineon

 
06.01.00 23:18
#8
Hi,
T-Online,
ist sicherlich interressant. Werde bestimmt zeichnen auch ohne mich da viel zu informieren. Die Freenet hat es vorgemacht. Das sollte bei der Telecom wohl auch in etwa so laufen. Der T-Online Laden ist immerhin doch um einiges größer als Freenet mit seinen 35 lumpigen Angestellten.

T-Mobil,  
keine Meinung


  !!!!!!!!    Infineon   !!!!!!!

werd ich zeichnen mit allem was ich hab. Derzeit größtes Umsatzwachstum aller Halbleiterhersteller weltweit. Weltmarktführer bei
Chipkarten ( da sage ich nur Telefonkarte und !!geldkarte!!, ach ja, jeder von euch hat noch so ein Ding im Geldbeutel, nennt sich Versichertenkarte). Weiter dicke drin bei ISDN Bausteinen, Controllern (was glaubt ihr, welche Bausteine eure dicken Autos fahren lassen), Speichern, Bausteinen für wireless Funk. Denkt dran, vor Weihnachten waren Handys völlig ausverkauft. Schraubt mal eure Handys auf, fast egal welcher Hersteller. Was meint ihr, was Ihr für Bausteine vorfindet ?
Gerade erst wurde in Dresden eine neue 12" ScheibenFertigung entwickelt. Damit hat Infineon dort einen sehr großen Vorteil bei der Reduzierung von Fertigungskosten in der Scheibenfertigung.
Das wird ganz sicher die größte Neuemmission des Jahres. Und gottlob, nicht am NM also ohne Zockerei. Nasdaq und MDAX. Ziel wird sicher sein in den DAX zu kommen.
Schaut euch mal den EPCOS Verlauf an. Ist aus dem selben Stall und da war ich zu blöd um zu ahnen was kommen wird.

Aber, ich will hier nicht verschweigen, Halbleiterrei ist extremen Konjunkturschwankungen unterworfen. Noch vor einem Jahr macht der Siemens Halbleiterbereich herbe Verluste, wie auch viele Ami und Japan Halbleiterunternehmen auch. Dieses Jahr wird mit Halbleiter richtig Kohle verdient aber schon fangen alle Hersteller wieder an schnell neue Werke zu bauen um einen möglichst großen Gewinnanteil abzubekommen. Und das wird zwangsläufig wieder zu einem Überangebot führen, was die Preise (vor allem der Speicher) wieder sinken lassen wird. Folge wird wieder sein, Gewinnabnahmen bis eventuel hin zu Verlusten. Also, Infineon "strong zeichnen" (wie sich das anhört, schreibe ich zu erstenmal:-)) aber bewusst sein, Halbleiterrei ist echt hartes Geschäft mit immer wieder kehrenden starken Konjunkturschwankungen.
Ach ja, wer sich selber mal da umschauen will , hier die Einstiegswebseite :
www.infineon.com/

So nun aber genug, vor allem wo der Wert nicht in den NM gehört.
Aber besser über so einen Wert schreiben als über Abadors oder so.
Infineon wird garantiert nicht monatelang vom Handel ausgesetzt werden.



Gruß an alle die solide Werte suchen.
Pieter
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon Pieter
Pieter:

Hallo "auf gehts", nicht das ich wüsste, Bookbildingspanne steht ja auc.

 
06.01.00 23:23
#9
Börsengang irgend wann im Frühjahr denke ich. Würde meinen so im März.
Pieter
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon Nasdaq-Junkie
Nasdaq-Junkie:

epcos

 
06.01.00 23:32
#10
wenn der siemens spinn of genauso glücklich läuft wie der mit epcos dann wirds kuschelig. leider hatte ich zwar epcos zugeteilt bekommen (und zwar richtig) aber habe mich mit kleinem gewinn zufrieden gegeben. das soll mir nicht noch einmal passieren (da war nen golf drin). fazit:keine kalten füsse mehr in 2000!!!
godd investments
PS: wie oft wär ichschon millionär gewesen wenn ich nen bisschen ruhigeres blut hätte!
N-J  
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon short-seller
short-seller:

Hier 'ne interessante side für Neuemissionen:

 
07.01.00 08:00
#11
www.goingpublic-online.de/

(Scheint mit VEM nichts zu tun zu haben, Going-Public gehört Karim Serar, der regelmäßig in NTV seine Empfehlungen zu Neuemissionen abgibt.)
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon furby
furby:

Re Infineon

 
07.01.00 10:37
#12
Mag ja sein, daß Infineon sich mit recht interessanten und auch vielversprechenden Dingen befaßt. Tatsache ist doch aber auch, daß Siemens die Bereiche an die Börse bringt, die die eigenen Performance-Ziele nicht erreichten oder zumindest sehr stark schwankten. Da dürfte Infineon dazu gehören. Natürlich würde Infineon nicht zu einem Zeitpunkt an die Börse gebracht, da sich die Aussichten nicht zumindest besser darstellen ließen, das würde ja Siemens's Emissionserlös beeinträchtigen. By the way, wer profitiert eigentlich vom Infineon Börsengang Infineon oder Siemens? Agfa wurde letztes Jahr ziemlich vernachläßigt, nachdem Bayer die Emissionserlöse einstrich...

Gruß furby
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon Pieter
Pieter:

Re: Infineon

 
07.01.00 12:47
#13
Hallo Furby,

hab ich ja gesagt, Infineon ist in einem Markt tätig, der extremen Schwankungen unterworfen ist. Schau dir nur die 24 Monats Charts von TI, Natl. Semiconductor, Hitachi usw. an. Da ist gerade der jetzige Halbleiterboom zu sehen.
Infineon geht es da nicht anders. Die Ausgliederung, da hast du recht geht auf das 10Punkte Programm von Hrn.v.Pierer zurück. Nach heutigem Stand würde aber  Infineon nicht mehr ausgegliedert. Nur einen Rückzieher dessen, was man vor einem Jahr angekündigt hat kann sich Siemens auch nicht leisten.
Das würde sonst an der Glaubwürdigkeit des 10.P Programms nagen.
Natürlich, ist der Boom rum, gehts auch wieder abwärts, bis zum nächsten Boom.
Die kommen nun seit Jahren mit schönster Regelmässigkeit alle paar Jahre.

Weiter wird sich Infineon selber mächtig am Riemen nehmen, da es dann keine Mutter mehr gibt, die Verluste abfängt, und wenn doch Verluste, dann wird Infineon ganz flott zum möglichen Übernahmekandidaten werden. Die Technologie ist schliesslich recht gut.

Zu Siemens, man wir zunächst mindestens 50% an Infineon behalten. Weiter sehe ich den Ausverkauf bei Siemens so, in ein paar Jahren wird es keine
Geschäftsgebiete mehr geben (jedes Gebiet war schon mal in den roten Zahlen und wird es auch wieder mal sein) sondern nur noch eine Holding mit dickem Bankkonto. Bin mal gespannt, ob Siemens im März eine kräftige Dividentenerhöhung bietet. Die Verkaufserlöse gehören schliesslich den Siemenseigentümern und nicht Hrn.Pierer.
Und das gilt auch für die Erlöse aus dem Infineon Börsengang.
Im übrigen ist Infineon mittlerweile selbstständige AG. Sie ist halt noch nicht an der Börse notiert und gehört noch 100% der Mutter.

Alles in allem, wie Pierer und Ko selber sagen, für Infineon werden Risiko bereite Investoren gesucht, die dann aber auch große Chancen haben.

Gruß
Pieter
Emissionen: T-Online, T-Mobil, Infineon Düsseldorfer

Re: Emissionen: Varetis AG

 
#14
Kann jemand etwas über die Neuemission Varetis (Neuer Markt) im Februar 2000 sagen??

Gruss Düsseldorfer


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem 118000 Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  32 varetis: das Quartalsergebnis sieht ja ganz ordentlich aus: (m.v.T.) placebo OliverS 02.12.16 20:02
12 2.514 GoYellow Media AG Nimbus2007 windot 20.09.13 11:48
  7 Hut ab vor dem Dr. Harrisch GoYellow Media AG preisfuchs GoldVogel 20.06.12 19:45
  6 118000 verkauft GoYellow für 5,5mio stockworld88 tbhomy 27.10.11 08:14
  1 go nord pat24 pat24 26.02.08 20:20