Elsa explodiert!

Beiträge: 248
Zugriffe: 31.576 / Heute: 1
ELSA AG O.N. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

Elsa ist billig!

 
23.03.07 12:36
Weniger als 1 Million Marktkapitalisierung, während
andere Pennies mit dem achtfachen bewertet sind! Die
CHinesen, wenn sie Elsa denn aufkaufen sollten, werden
wohl mindestens das zehnfache bezahlen dürfen ;-)

Elsa hat enorm viel Potenzial und wird schon bald
kräftig steigen! Mein Kursziel liegt bei 1,00 Euro!
Elsa explodiert! 89277
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

Geht doch!

 
23.03.07 12:53
So! Und jetzt nochmal 100% drauflegen und
für diese Woche bin ich erst mal glücklich ;-)
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

3 - 2 - 1 - Zündung!

 
23.03.07 13:24
ELSA steht kurz vor der Explosion!
Cargolifter, Ceyoniq und andere machen es vor!
ELSA ist hingegen mit 0,9 Mio Euro total billig!

Wann stehen wir bei 0,50 Euro? Ende März?
Anfang April? Oder schon nächste Woche???
Elsa explodiert! 89288
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

ELSA Mantel heiß begehrt

 
23.03.07 15:31
ELSA (Unternehmen)
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
de.wikipedia.org/wiki/ELSA_(Unternehmen)
ELSA, die Abkürzung steht für ELektronische Systeme Aachen, war ein Hersteller von Computerhardware.

Das Unternehmen wurde 1980 von Dr. med. Klaus Langner und Andreas Steinkopf zur Entwicklung von Industrieelektronik, speziell der Datenkommunikation, gegründet. Elektrotechnikstudent Theo Beisch, der sich unter dem Namen "Beisch Elektronik" in einem Aachener Studentenwohnheim mit der Herstellung von Grafikbeschleunigern für den Amiga beschäftigte, kam 1982 zu Langner und Steinkopf hinzu und erweiterte damit das Portfolio auf die Computergrafik.

Ein Meilenstein des Unternehmens war 1988 das erste postzugelassene Modem in Deutschland.

Die Produkte hatten aufgrund ihrer qualitativ hochwertigen Technik und Zuverlässigkeit bald einen guten Ruf, so dass das Unternehmen rasch expandierte. Ab 1989 eröffnete ELSA mehrere Filialen in den USA, Taiwan und Japan.

Im Jahre 1995 schied Klaus Langner aus dem Unternehmen aus, um sich vollständig auf den Aufbau des Internetproviders Ginster (jetzt QSC) zu konzentrieren.

Die ELSA AG musste 2002 Insolvenz anmelden, nachdem ihr mehrere Banken die Kreditlinie gekündigt hatten. Aus Teilen des Unternehmens entstanden durch Management-Buy-Out neue Firmen, wie z.B. die devolo AG, die die Datenkommunikationsprodukte für Endverbraucher weiterführt oder LANCOM Systems, welche die professionelle Telekommunikationstechnik übernahm. Andererseits entstanden Neugründungen durch ehemalige Mitarbeiter wie z.B. die AixSolve oder die NegGuTec.

Aus den Resten des Unternehmens wurde im August 2002 die Neue ELSA GmbH von Theo-Josef Beisch und Falk W. Spahn gegründet, die aber von Anfang an mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte; zeitweise konnte man Monate lang keine Gehälter zahlen. Zudem hatte der Insolvenzverwalter der ("alten") ELSA AG die Namensrechte 2003 an taiwanesische Investoren verkauft, die daraufhin in Taiwan die Firma ELSA Technology Inc. gründeten. Am 27. November 2003 wurde die Neue ELSA GmbH zu einer Geldstrafe wegen Markennamenmissbrauchs verurteilt.

Die Neue ELSA GmbH wurde im Jahr 2004 liquidiert. Fast gleichzeitig gründete die taiwanesische ELSA Technology Inc. die ELSA Technology GmbH in Würselen als Europazentrale des Unternehmens unter der Leitung von Olaf Liebelt und Franklin Chang. Das Produktportfolio beschränkt sich fast ausschließlich auf Grafikkarten.

de.wikipedia.org/wiki/ELSA_(Unternehmen)

--> Ihr seht also, es gibt genügend Interessenten, die an dem Börsenmantel der ELSA AG interessiert sein könnten:
-QSC
-Devolo
-Lancom
-AixSolve
-NegGuTec
-Neue Elsa GmbH
-Elsa Technology GmbH

--> Bin gespannt, wer von denen den Börsenmantel, und
damit UNSERE Aktien als Erster aufkauft! Vielleicht
stürzen sich ja auch AixSolve, NegGuTec und Elsa Techn.
gleichzeitig auf den Börsenmantel! Dann sind nicht 1,00
Euro realistisch, sondern eher 2 oder 3 Euro. Juhuuuu!!!

Elsa explodiert! X 99
X 99:

#179: Scheint tatsächlich weiter zu gehen:RT:10,5

 
26.03.07 10:13
Cents!  MfG X 99
Elsa explodiert! Willkohle
Willkohle:

Hiernach

 
26.03.07 10:15
wäre ein Blick auf Rösch wert!

Hier steckt sogar noch ein wenig Phantasie drinn !
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

Elsa KZ 1,00 Euro!

 
26.03.07 10:41
Bis zur 1,00-Euro Marke
ist es noch ein weier Weg!
Kann das jemand mal auf
chinesisch hier reinstellen ;-)
Elsa explodiert! Skydust
Skydust:

alle käufe aus

 
26.03.07 10:47
den ask RT 0,129
Elsa explodiert! munzur
munzur:

munzur

 
26.03.07 10:56
bald 25 cent
Elsa explodiert! Skydust
Skydust:

bei der kauforder

 
26.03.07 10:57
die bei 12 steht, ja dann bald 25 cent

bid 100.000 bei 0,120
bid 240.000 bei 0,105
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

100.000 Stück

 
26.03.07 11:01
Hat jemand mehr als 100.000 Stück
oder bin ich hier der einzige Großinvestor?
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

Ich kaufe nach!

 
26.03.07 11:04
Scheiße! Ich kaufe nochmal nach!
Wenn diese Woche die Meldung kommt,
dass Elsa wiederbelebt wird, dann
will ich fett investiert sein! Elsa
ist heiß, megaheiß und diese Woche
hat schon mal super begonnen ;-)
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

Danke!

 
26.03.07 11:49
Habe bei 0,12 nochmal welche
bekommen! Vielen Dank für den
edlen Spender! Werde sie bei
0,80 wieder verkaufen ;-)

Jetzt kurze Mittagspause und
bis heute Abend sehen wir die
0,35 einverstanden? Good luck
allen Investierten und Zuschauern ;-)
Elsa explodiert! Skydust
Skydust:

RT 13,5

 
26.03.07 12:17
bid 13,5
Elsa explodiert! Skydust
Skydust:

Ziel 20 CENT Realtime 14 cent o. T.

 
26.03.07 12:21
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

Mir ist schwindelig!

 
26.03.07 12:39
Elsa explodiert! docdoc1
docdoc1:

100.000 sind zu wenig

 
26.03.07 14:26
100.000 ist nicht schlecht, aber 200.000 sind viel besser !!
habe nachgekauft, hier ist wirklich etwas im Busch !!!
Umsätze ziehen rapide an, heute schon fast 1 Million, da werden die O,25 schon sehr realistisch, wer jetzt rausgeht - schaut lange hinterher und ärgert sich !!!
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

Axia baut in Pakistan

 
26.03.07 19:42
Axia Group Inc. Begins Housing Project in Pakistan
Monday March 26, 9:53 am ET

biz.yahoo.com/prnews/070326/lam066.html?.v=87

SAN DIEGO, March 26 /PRNewswire-FirstCall/ -- Axia Group, Inc. (OTC: AXGJ - News), announced today that it has begun work on a model home in Pakistan that is being built in conjunction with the nonprofit organization, the Society for Sustainable Development. The model home will be a three bedroom single family residence which will demonstrate the Axia building method to government, nongovernment and private builders who are helping to reconstruct the homes and villages destroyed by the earthquakes in 2005. Axia is a provider of a panel-based building technology for the rapid construction of homes and commercial buildings.

Stated Jeffrey Flannery, CEO of Axia Group, Inc., "We experienced some delays as we finalized the design and worked with the local people to make sure the home met their needs. I am pleased that we have completed this preliminary work and are now beginning to work on the construction. I have been told that there is still a need for hundreds of thousands of homes in this area ands we are hoping to demonstrate that we have a fast method for building stronger houses that are better able to withstand future seismic activity."

On October 8, 2005, an earthquake which registered 7.6 on the richter scale struck the Pakistan administrated region of Kashmir. More than 100,000 people died in this quake and it is estimated that millions were left homeless.

More information on Axia Group, Inc. can be found on the company web site at www.axiagroup.info.
biz.yahoo.com/prnews/070326/lam066.html?.v=87

--> Dieses Jahr wird DAS BOOMJahr für Axia!
Nachdem Axia erfolgreich für REEL ein Modelhaus
gebaut hat, werden hier bald erste Folgeaufträge
kommen. Davon können wir ausgehen! Und für die
Telecom auf Sri Lanka hat Axia ebenfalls bereits
Modelgebäude errichtet. Auch hier werden Folgeaufträge
erwartet! Nun die Nachricht aus Pakistan! Schon wieder
wird ein Modelhaus errichtet! Axia ist gut aufgestellt!
In der Vergangenheit wurde viel investiert! Dieses Jahr
sollte Axia endlich die Früchte ernten können! Rechne
mit news zum CHinageschäft noch bis Ende März! Im April
sollten dann news zu Aufträgen auf Sri Lanka kommen!
Von Reel, von der Telecom und vom Government ;-)
Bis Juni sollten Aufträge über 4 Millionen Dollar
in den Büchern stehen! Der 1,8 Mio Auftrag von SOS-
Kinderdörfer sollte ebenfalls bis Juni fertig sein.
Dann fließen auch nochmal 1 Mio Dollar in Axias Kassen!

Ihr seht: Mit positivem Newsflow können wir rechnen!
Und ihr wisst ja, was eine einzige Nachricht über einen
neuen Auftrag über 1,85 Mio Dollar schon mal ausgelöst
hat: Über 30.000% innerhalb von vier Tagen! Ich bin dabei ;-)
Elsa explodiert! g31031952
g31031952:

Elsa wird weiter steigen

 
30.03.07 19:19
www.happyyuppie.com/cgi-bin/de/...pl?isin=DE0005073605&typnr=3
Elsa explodiert! daniel08
daniel08:

elsa

 
31.03.07 11:07
und warum sollte elsa steigen? wollen die chinesen doch dort einsteigen und wie weit steigt elsa auf lange frist??
Elsa explodiert! Solarparc
Solarparc:

Wow!

 
07.05.07 14:48
Hier geht´s ja ordentlich ab ;-)
Fettes PLUUUUUUUUUUUUS! Und weiter!
Stehen da etwa schon die Chinesen vor der Tür?
Elsa explodiert! northface84
northface84:

rally beginnt...

 
07.05.07 14:57
... denke 0.20 sind realistisch
Elsa explodiert! daniel08
daniel08:

????

 
07.05.07 15:59
Was ist denn nun bei elsa los?
gibt es news
Elsa explodiert! Skydust
Skydust:

!?!?!

 
07.05.07 16:13
keiner weiss was, das ist ja das spannende
Elsa explodiert! unalemanloco
unalemanloco:

New's zu ELSA ?

 
08.05.07 08:54

Vielleicht ist das der Grund für die Bewegung bei Elsa

 

ELSA zurück in Deutschland
22.04.2007 | 17:40 | Daniel Wenzel| Quelle: Diverse

 

Den Alteingesessenen unter uns, wird ELSA sicherlich noch ein Begriff sein, denn bis zum Konkurs 2002 durfte sich das Unternehmen aus Deutschland als offizieller NVIDIA-Partner brüsten. Nach der Übernahme der Marktenrechte durch die taiwanesische Tochter verschwanden die Platinen aber vom hiesigen Markt, da ein Distributor für Europa fehlte – bis jetzt.

Diesen scheint man aber nun gefunden zu haben. Zumindest folgern wir dies aus der Ankündigung des Unternehmens die „ELSA Gladiac 860GTS 256 2DT RH" auf dem europäischen Markt zu vertreiben. Die Karte basiert – wie der Name unschwer vermuten lässt – auf dem kürzlich vorgestellten G84 Chip aus dem Hause NVIDIA.

Bei den Spezifikationen und dem Layout der Platine hält sich ELSA an die Vorgaben von NVIDIA, sprich 675 MHz für den Chip und 1000 MHz für den 256 MB großen GDDR-3 Speicher. Details zum Preis und der Verfügbarkeit stehen momentan noch aus.

Ob zukünftig noch weitere Karten von ELSA aus Fernost zu uns kommen werden, steht noch in den Sternen. Weitere Modelle hat das Unternehmen aus Taiwan zumindest im Programm, darunter die auf der CeBIT vorgestellten Varianten auf Basis der GeForce 8800 GTX und 7600 GT.

 

Quelle: www.k-hardware.de/news.php?s=&news_id=6539


Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ELSA AG O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  7 Löschung Maxfaktor2go finanzier 06.11.10 13:39
  61 100 gute Gründe, warum AKAMAI eine Scheiss-Aktie baanbruch Schwerreich 25.09.10 20:59
  18 # # Die nächste Penny-Explosion läuft an # # Checkerc IceRipper 18.05.10 18:08
4 247 Elsa explodiert! Solarparc micha1 25.03.10 13:29
  3 ELSA AG O.N -- Penny stock DerCampus Skydust 17.10.07 19:14