Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

ELSA ECOMO 4D: Die Monitor-Zukunft hat begonnen

Beitrag: 1
Zugriffe: 487 / Heute: 2
ELSA AG O.N. kein aktueller Kurs verfügbar
 
ELSA ECOMO 4D: Die Monitor-Zukunft hat begonnen mtk1

ELSA ECOMO 4D: Die Monitor-Zukunft hat begonnen

 
#1
 PRESSEMITTEILUNG 1509-02-2000
ELSA ECOMO 4D: Die Monitor-Zukunft hat begonnen

CeBIT-Besucher erleben faszinierendes 3D-TFT-Display

Aachen, 24. Februar 2000

- ELSA, einer der weltweit führen-den Anbieter von Lösungen zur Datenkommunikation und Computergrafik, präsentiert auf seinem Messestand zur CeBIT 2000 (Hannover, 24.2. - 1.3.2000, Halle 9 - C62) erstmals ein ECOMO-TFT-Display mit echter, faszinierender dreidimensionaler Darstellung - ganz ohne Hilfsmittel. Der 18"-Flachbildschirm ELSA ECOMO 4D kostet rund 50.000 DM und empfiehlt sich beispielsweise für den Einsatz im Automobilbau und der Medizin. In wenig mehr als 5 Jahren werden solche 3D-Monitore zur Standard-Ausrüstung hochwertiger PCs gehören - so die Markteinschätzung von ELSA. Bereits in 2 Jahren wird sich der Preis deutlich reduziert haben. Dann soll ein solcher Bildschirm nur noch rund doppelt soviel wie ein vergleichbarer, konventioneller "2D"-Monitor kosten.

Mit dem ECOMO 4D unterstreicht ELSA seine 3D-Kompetenz und nutzt in Kooperation mit der TU Dresden eine innovative Technologie, die eine dreidimensionale Darstellung ohne weitere Hilfsmittel möglich macht: Das Flat-Panel wurde dabei um eine soge-nannte "Sichtprisma" ergänzt. Das Bild für das rechte und linke Auge wird permanent, spaltenweise interlaced dargestellt. Das Spezialprisma verhindert, daß das falsche Bild das jeweilige Auge erreicht. Ein intelligenter "Eye-Finder" synchronisiert die Sichtbarriere mit der Augenposition des Betrachters.

Auf der CeBIT 2000 erleben die Besucher des ELSA-Messestandes den ECOMO 4D im "Future"-Bereich. Das innovative 3D-Flachdisplay wird dabei sowohl mit gängigen Profi-Lösungen wie AutoCAD und 3D StudioMAX als auch im Spiele-Einsatz gezeigt. Angesteuert wird das System dabei durch die ELSA Grafikboards Synergy II und ERAZOR X.

Ihr Redaktionskontakt:
ELSA AG
Corporate Communications
Oliver Schwartz
Sonnenweg 11
D - 52070 Aachen
Tel. 0241 / 606-1140
Fax 0241 / 606-1149
presse@elsa.de




Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ELSA AG O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  7 Löschung Maxfaktor2go finanzier 06.11.10 13:39
  61 100 gute Gründe, warum AKAMAI eine Scheiss-Aktie baanbruch Schwerreich 25.09.10 20:59
  18 # # Die nächste Penny-Explosion läuft an # # Checkerc IceRipper 18.05.10 18:08
4 247 Elsa explodiert! Solarparc micha1 25.03.10 13:29
  3 ELSA AG O.N -- Penny stock DerCampus Skydust 17.10.07 19:14