Einschätzung 5.10.99 und SPRINT

Beitrag: 1
Zugriffe: 173 / Heute: 2
Einschätzung 5.10.99 und SPRINT Sailorman

Einschätzung 5.10.99 und SPRINT

 
#1


 


--------------------------------------------------
...die kurzgefaßte tägliche Markteinschätzung zur Entwicklung an den europäischen Börsen..

--------------------------------------------------



05. Oktober 1999 9:50 Uhr MEZ

Aktionäre verkaufen und Unternehmen kaufen

Die vielen Übernahmen beweisen, daß die Unternehmen höhere Werte für andere Unternehmen bezahlen, während viele Marktgurus behaupten, daß viele Unternehmen überbewertet sind. Wer hat recht?
Hier in den USA sagt man, daß die Unternehmen die besseren Professionals sind als die Marktgurus. Das gestrige Übernahmeangebot für SPRINT war von uns in unserem eb Daily im August und September erwartet, und unsere Kontoinhaber und Abonnenten haben mit abgesicherten synthetischen Long Positions bei 44 ½ und 50 ½ davon profitiert. Der heutige Aktienkurs von US$ 57 ist nach unserer Meinung noch nicht das letzte Wort. Die DEUTSCHE TELEKOM hat noch nicht ihr Übernahmeangebot abgegeben. In einem eb Follow-up erhalten unsere Kontoinhaber und Abonnenten heute die Empfehlung, den Short Put zurückzukaufen, und den Absicherungsput zu verkaufen. Der Long Call, der bis zur November Fälligkeit läuft, soll erst beim nächsten Übernahmeangebot verkauft werden. Nachbörslich war SPRINT schon bei US$ 60 7/8.

Was viele Marktteilnehmer und Analysten nicht berücksichtigen, ist, daß die USA ein sehr großes Land sind und noch viel Wachstum vertragen können. Wachstum ist gesund und gut für jeden US–Amerikaner. Die stetige Verbesserung der Infrastruktur ist ein Zeichen, daß die Amerikaner diese Entwicklung für notwendig halten. Es wird nicht für die Zukunft sondern für die Gegenwart gebaut. Diese Feststellung allein ist ein Beweis dafür, daß die US – amerikanische Wirtschaft nicht überhitzt ist.

Aus allen Überlegungen könnte man schließen, daß die 10% Korrektur beendet ist. Worin soll man investieren? Jedermann sagt hier: Semiconductors, da auch wegen des Erdbebens in Taiwan die Produktionsstätten und damit auch der Vorrat begrenzt werden dürfte. Unsere Empfehlungen konzentrieren sich seit einiger Zeit auf NATIONAL SEMICONDUCTOR und ADVANCED MICRO DEVICES. MICRON TECHNOLOGIES gab gestern schon besser als erwartete Quartalsergebnisse bekannt.

Mehr unter
www.ebtrade.com  und
www.ebtrade.com/ebt/cf/scoop.cfm?typ=1

Grüße Sailorman
 


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen