Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Effecten-Spiegel >> Easy Software ein spekulativer Kauf

Beitrag: 1
Zugriffe: 335 / Heute: 1
Effecten-Spiegel  >>  Easy Software ein spekulativer Kauf Zeyno

Effecten-Spiegel >> Easy Software ein spekulativer Kauf

 
#1
23.09.99
Easy Software ein spekulativer Kauf
Effecten-Spiegel
                                                                                         
Der Börsenbrief Effecten-Spiegel empfiehlt spekulativen Anlegern zum Kauf des Neuen Markt-Titels Easy Software (WKN 563 400).
Der Kurs der Aktie sei mehr um die Hälfte von seinem Höchststand von 65 Euro gefallen und biete damit eine günstige Kaufgelegenheit.

Die Planzahlen des Unternehmens wurden kürzlich nach oben korrigiert. So
erwarte man im laufenden Jahr statt der bisher angenommenen 40 Mio. Umsatz einen Anstieg um 55% auf 46,5 Mio. DM. Der Anbieter von
Dokumentenmanagement-Software möchte in 2000 statt 58 Mio. DM nun auf 70 Mio. DM kommen. Im Jahr 2001 seien 100,4 Mio. DM anvisiert.

In 1999 rechnet man beim DVFA-Ergebnis mit 4,6 Mio. DM. Dies entspreche
einer Steigerung von 0,27 Euro auf 0,46 Euro pro Aktie. Die Gewinne sollten in den Folgejahren weiter auf 0,76 bzw. 1,30 Euro steigen, schreibt der Effecten-Spiegel.

Akquisitionen des Proxess-Dokumentenmanagement-Segmentes der SHD
Datentechnik sowie die erworbene Solsys-Gruppe und die neue US-Tochter Easy Software Inc. seien in den Ergebnissen berücksichtigt.

Easy Software gelte mit mehr als 4000 Installationen und über 400 autorisierten Vertriebspartnern zu einem der aussichtsreichsten DMS-Anbieter.

Im 1. Halbjahr des aktuellen Fiskaljahres lag der Gewinn je Aktie bei 0,36 Euro. Der Umsatz stieg um 53% auf 20,12 Mio. DM.
Die Aktie erscheine den Analysten daher als interessante spekulative Anlage. Die sich zur Depotbeimischung eignende Aktie sollte jedoch nur mit Limitsetzung gekauft werden.

Quelle:  www.aktiencheck.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen