Edel Music...brauche Hilfe

Beiträge: 47
Zugriffe: 1.470 / Heute: 1
Sunburst Merchan.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Edel 2,40 € +0,84%
Perf. seit Threadbeginn:   -93,68%
 
Edel Music...brauche Hilfe Saint_Paul
Saint_Paul:

Edel Music...brauche Hilfe

 
06.03.00 12:26
#1
Was soll ich nur machen raus damit mit -40% oder abwarten kann mich nicht entscheiden sitze schon ewig auf diesem mitleiweile sehr billigen wert der fundamental viel potential hat aber das interessiert ja keinem mehr am NM...
21 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


Edel Music...brauche Hilfe Wulfman Jack
Wulfman Jack:

Re:shorty

 
07.03.00 18:10
#23
löß dich mal davon, daß dir die musik von edel gut gefällt,
(banker haben in der regel von "neumodischer musik" wenig ahnung)

dann ist diese logik eigendlich ziemlich eingängig.
das muß nicht unbedingt was mit kursmanipulation zu tun haben.
das noch ein paar mark aus der letzten kapitalerhöhung übrig sind
ändert nichts an dem o.g. automatismus. ob die story jetzt ein paar tage
früher oder spater zu ende ist, ist danach egal.
edel wird, um's platt zu sagen nicht zugetraut aus eigener kraft ( cash flow)
so schnell nicht weiter zu wachsen, zumal der gesammtmarkt stagniert.

so long

Wulfman Jack
Edel Music...brauche Hilfe Peet
Peet:

Re: Edel Music...brauche Hilfe

 
07.03.00 20:22
#24
Hi !!

Habe gerade euer Gespräch gelesen. Habe Edel schon  seit ein paar Tage im Auge. Meiner Ansicht nach wird der Kurs zulegen, aufgrund des Börsenganges von VIVA.
Ich weiß zwar nicht mehr genau zu wieviel Prozent (ca.10-15%) Edel hier beteiligt ist, aber eins ist sicher es wird bestimmt nicht zum Nachteil für den Kurs sein.
Aber einsteigen würde ich jetzt noch nicht, wahrscheinlich wird es noch bessere Einstiegskurse geben.

bye    
Edel Music...brauche Hilfe Digedag
Digedag:

meine Kauforders liegen schon seit Tagen am Markt.

 
07.03.00 21:48
#25
Den einen oder anderen entnerften Kleinst-Anleger habe ich schon zu fassen gekriegt:
  Teilausfuehrungen 20 Stueck, 12 Stueck   :-(((
Edel Music...brauche Hilfe Turbo
Turbo:

Hi DigeDag, sowas kenn ich auch - aheb amal einen Rest AOL in zwei V.

 
07.03.00 21:55
#26
sage und schreibe 4 Stück und 12 Stück unters Volk gebracht.
Das hat sich richtig gelohnt, schreib' ich Dir!
:-)
Turbo
Edel Music...brauche Hilfe short-seller
short-seller:

Re: Wulfman / Peet

 
07.03.00 23:30
#27
Wulfman: Daß mir die Musik von Edel gefällt kann ich nicht gerade sagen, ist wohl eher der Geschmack der nächsten Generation. Der Bericht stimmt schon teilweise, das bestreite ich nicht. Aber überleg mal: Warum sollte ML den Kurs drücken wollen ? Die haben niemals Kontakt zu Edel gehabt und wissen damit nicht viel mehr als das was in den Ad-hoc's publiziert wurde.

Peet: Stimmt das hatte ich schon vollkommen wieder vergessen. Die genaue Beteiligung liegt übrigens bei 16%.

Grüße

Shorty
Edel Music...brauche Hilfe 12345D
12345D:

Verkaufe Edel und Kaufe Sunburst ich habe heute Edel aus dem Dep.

 
08.03.00 10:19
#28
Ich habe heute Edel Music zu sehr hohen Verlust Verkauft und
dafür habe ich heut mir Sunburst ins Depot gelegt.

Edel ist nur noch auf Empfelungen gestiegen und sonnst nur gefallen
deshalb wollte ich der sache mal ein Ende machen.

Edel Music hat sehr schlechte Zahlen gebracht.
Ich habe in der IR Abteilung Angerufen und Sie sagten mir das
die neuen Zahlen nicht sehr gut Ausfallen werden.

Verkaufe diesen Wert er hat nur Enttäuscht.

Das Wachstum von Sunburst hat mich überzeugt.

Sunburst übernimmt die Vermarktung von HIM. ( Musik Gruppe )

Cinemaxx und UFA gehen zusammen und Sunburst ist an beiden beteidigt.

Edel Music...brauche Hilfe short-seller
short-seller:

Ist ja lustig. Ich habe mir mal alle Beiträge von 12345D angesehe.

 
08.03.00 13:38
#29
ich sah: Sunburst, Sunburst, Sunburst. Und ein bischen Kinowelt und Cinemdia, aber nichts von Edel.

Statt dessen "empfiehlt" er zu allen möglichen Themen Sunburst. Selbst bei EM.TV macht er/sie nicht halt und behauptet Sunburst sei die einzig wahre Alternative.

Ich hatte Sunburst auch mal im Depot und hatte im Januar noch mal zugekauft. Mittlerweile sind die aber wieder rausgeflogen, da mich Sunburst nicht vollständig ist. Letztendlich ist das nur eine etwas größere Pommesbude die hübsche Bildchen auf Kaffeetassen und T-Shirts printet. Kein Vergleich mit Edel oder EM-TV.

Wenn 12345D jetzt behauptet er hätte Edel rausgehauen, ist das mehr als unglaubwürdig. Insofern glaub ich nicht an die Ernsthaftigkeit des obigen Postings.

Wenn 12345D bei der IR-Abteilung angerufen hätte, hätte er nämlich festgestellt daß es diese Abt. gar nicht gibt. Den Part IR übernimmt übrigens ein Externer, Haubrock IR. Es grenzt sehr stark an Dummheit zu behaupten die IR-Abteilung (*kicher*) würde am Telefon sagen daß die Zahlen mies sind. Diese Worte wird man niemandem entlocken können, keiner einzigen Firma, insbesondere dann wenn auch noch Profis am Werk sind.

Grüße

Shorty

P.S.: Wenn Dummheit weh tun müßte, dann ...

Edel Music...brauche Hilfe Afterdark
Afterdark:

EDEL Zahlen für 1999

 
08.03.00 14:44
#30
Also Leute, ich kann shorty nur recht geben. Ich telefoniere ab und zu mit Frau Tomas ( von EDEL ). Die sagt nie etwas, bevor es nicht alle wissen. EDEL würde sich auch strafbar machen, wenn man die Zahlen am Telefon veröffentlichen würde ...

Das erwartet schlechte Ergebnis für 2000 ist meiner Ansicht nach schon eingepreist. Immerhin wird ja jetzt schon in der Analyse von Berenberg daraufhingewiesen und der Anleger ist ja nicht blind und kann vermeindlich lesen. Eigentlich müßte man bei der Analyse von Berenberg einen anderen Status
setzen,
Bis zur Veröffentlichung der Zahlen ein HOLD
und ab April ein STRONG BUY mit Kursziel 60 Euro !
Naja und viel tiefer kann es nicht gehen, stop ist spätestens bei 30 Euro.

Quelle Onvista ...
Kennzahlen/Schätzungen   Marktkapitalisierung 
 765 Mio. EUR 


 Fund. Kennzahlen   1999   2000   2001 
 Ergebnis/Aktie (in EUR)   0,12   1,23   1,89 
 KGV    266,13 28,65  18,55 
 Cash-Flow/Aktie (in EUR)  0,71   3,13   4,60 
 KCV  46,48  11,23  7,63 
 Dividende/Aktie (in EUR)  0,04   0,07   -   
 Dividendenrendite (in %)  0,13   0,19   0,00 

Schätzungen eines Unternehmens reichen mir nicht aus und deshalb habe ich noch mal die Berenberg Zahlen zum Vergleich genommen :

Durchschnittswert
0,12 + 0,07 = 0,19 --> 0,19 / 2 = 0,10 je Aktie ( ca. )


Also bei 20 Mio Aktien ( Volumen der KE in 1999 alleine 2 Mio )
20 Mio mal 0,10 = 2 Mio Euro
Im schlechtesten Fall bewegen wir uns bei
20 Mio mal 0,07 = 1,4 Mio Euro
Im besten Fall
20 Mio mal 0,19 = 3,8 Mio Euro
Das wäre deutlich über den korrigierten Zahlen nach der Gewinnwarnung. Meiner Meinung waren damals 1,7 Mio genannt worden, weiß jemand, ob das DM oder Euro waren ?

Und unter anderem hat der Konzern noch ca. 70 Mio Euro an liquiden Mitteln ( Aussage der IR Abteilung ) für weitere
Kooperationen und Expansionen ...

Viel interessanter wird es allerdings, wenn man die 2000 Zahlen nimmt :

1999 Gewinn ca. 2 Mio Euro
2000 Gewinn ca. 20 Mio mal 1,23 = 25 Mio Euro

2001 Gewinn ca. 20 Mio mal 1,89 = 38 Mio Euro

... das Gewinnwachstum für das Jahr 2000 kann sich an dieser Stelle jeder selbst ausrechnen !!!!

Das Gewinnwachstum für 2001 laut Onvista ist auch bei ca. 50 % ...

Und das KGV für 2001 ist laut Onvista bei KGV 18,55.
Nimmt man nun noch die Zukäufe, die in 2000 folgen und den Börsengang von Viva hinzu, kann sich jeder selbst ausmalen wie die Performance in den nächsten Monaten aussehen wird.

Mein Fazit, Augen zu und durch und im Sommer über die Vergangenheit lachen. Dann folgt ja auch noch die Messe Popkomm ( oder so ). Internetmeldungen etc. ...

MfG

Lars  
Edel Music...brauche Hilfe 12345D
12345D:

Re: Shorty was willst du sagen

 
08.03.00 14:48
#31
Ich habe mit Edel sehr hohe Verluste.
Und du willst doch nicht sagen das du mit Sunburst schlecht gefahren bist
Kurs Verdoppellung.

Schau dir Edel an nur Verluste edel steigt doch nur wenn Empfelungen
Ausgesprochen werden ( Förtsch ).

Sonst verliert man nur sein schönes Geld.

Sunburst hat eine Strategie und Sie sind sehr Erfolgreich
1999 380%
2000 700% Wachstum

was hast du dagegen.

Edel muß sich das Vertrauen wieder holen.

Aber nur durch gute Arbeit und nicht durch Empfelungen und hoch gepausche.  
Edel Music...brauche Hilfe Afterdark
Afterdark:

Antwort von Frau Tomas ( IR )

 
08.03.00 15:04
#32
Hallo Herr XXX,

vielen Dank für Ihre mails, die ich beide erhalten habe. Kernpunkt von Shorty und auch Ihres heutigen mails ist wohl nach wie
vor ML.

Grundsätzlich sehen wir keine rechtlichen Möglichkeiten,  etwas zu unternehmen. Tatsache ist allerdings nach wie vor, daß wir
keinen Kontakt mit Herrn Tubeleih haben. seine Aussagen und Studien also weiterhin auf Eigen-Recherchen beruhen.

Eine erneute  Kapitalerhöhung ist nicht geplant, weitere Akquisitonen werden aus eigenen Mitteln finanziert werden. An meiner
unten zitierten Aussage hat sich grundätzlich nichts geändert.

Mit freundlichen Grüßen
B. Tomas




08.03.2000 08:08:00
Do not expand personal groups to members
To:   Baerbel Tomas
cc:
Subject:  ?




Hallo Frau Tomas,

haben Sie meine Mail mit dem Thema 'Diskussion' erhalten ?
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen ...

Können Sie sich noch an folgendes erinnern :
"Läßt man diese Tatsache jedoch außen vor, stellt
sich der Aufwärtstrend der Aktie dar. Die Grenze
von 35 Euro wurde stabil gehalten und es wird jetzt
aufwärts gehen, zumal von diversen Banken die Aktie als Kauf
empfohlen wird.


Grundsätzlich werden wir unser Geschäft wie im letzten
Jahr weiter verfolgen, d..h. Integration der getätigten
Acquisitionen, neue Acquisitionen und auch im Bereich
Internet werden wir aktiv werden. Unser CTO, den wir bereits
im letzten Jahr eingestellt haben, ist bereits in konkreten
Gespräch. Auch der Börsengang von Viva, der voraussichtlich
im Herbst stattfinden wird, wird sich positiv auf edel auswirken.

Viele Grüße
B.  Tomas
"
Wie stehen Sie jetzt zu dieser Äußerung ?

In den diversen Boards wird vermutet, das der Kurs gezielt gedrückt wird,
um eine neuerliche
Kapitalerhöhung von EDEL zu verhindern. Wie sieht es derzeit mit den
liquiden Mitteln aus und
ist genügend Kapital vorhanden, um auch zukünftig zu expandieren ?

MfG

Lars XXX




______________________________________
from the desk of
Bärbel Tomas
Executive Assistant to the Chairman
edel music AG
Wichmannstrasse 4
22607 Hamburg
phone:  +49 (0)40 890 85 - 0 ext. - 225
fax:    +49 (0)40 890 85 - 310
e-mail: baerbel_tomas@edel.com
Edel Music...brauche Hilfe short-seller
short-seller:

Tut mir leid 12345D. Ich bezweifle daß Du jemals Kontak zu Edel .

 
08.03.00 17:22
#33
Erklärung wie oben.

Übrigens hat Sunburst nur den Umsatz (27 Mio.) um 380% gesteigert. Das EBITDA stieg von -0,5 auf +1,9 Mio,.

Geplanter Umsatz für 2000 ist 105 Mio. Umsatzwachstum um 388% nicht 700%.

Aber EBIT-Wachstum um 700% auf 8,3 Mio.

Dennoch muß sich Sunburst erstmal am Markt behaupten. Ich denke daß die den Jahreshöchstkurs bereits gesehen haben.

Im übrigen hat sich Edel nicht durch das Gepusche gehalten, sondern ist durch das linkste gepusche runter gedrückt worden. Sonst stände der Kurs bei seinem fairen Wert von mindestens 60 Euro.

Grüße

Shorty
Edel Music...brauche Hilfe Afterdark
Afterdark:

Kann mal jemand ...

 
09.03.00 12:45
#34
Kann mir mal jemand meine Angst nehmen ...

Schaffen wir es heute noch auf über 35 Euro, zumindest schließen auf 35 Euro. Düster sieht es aus !

Ich verstehe das nicht ... *seufz*

MfG

Afterdark

P.S.: Ich habe heute noch mal zu 35 Euro nachgelegt, verlorenes Geld ?
Edel Music...brauche Hilfe aztec
aztec:

Hi Afterdark

 
09.03.00 13:08
#35
Ob die 35 heute halten oder nicht kann ich Dir auch nicht sagen. Der RSI ist auf einem Tief (=schlechtes Zeichen). Dieses Tief ist allerdings so tief, daß nicht mehr viele Verkäufer übrig sein können.
Meine persönliche Einschätzung: EDEL wird nochmal ganz kurz die 30 sehen, da viele potentielle Käufer genau darauf warten (ich auch), und einige EDEL-Aktionäre jetzt aussteigen um gut 10% billiger wieder einzusteigen. Danach gehts Ruckzuck wieder Richtung 40.

Tröste Dich damit, daß EDEL fundamental 65 Euro wert ist. Es kommen auch wieder bessere Zeiten.

Schöne Grüße
AZTEC
Edel Music...brauche Hilfe Fraenker
Fraenker:

Re:...befürchte das Edel bis 30E sacken wird

 
09.03.00 13:19
#36
...schaut man sich den chart an, dann hat edel zweimal erst unterstützung bei 30 E (november bzw. dezember 99)gefunden und ich befürchte, daß es noch soweit abwärts gehen wird. manchmal habe ich den eindruck, daß mancher chart automatisch so verläuft egal was da an meldungen kommt (einfach nur wegen der "optik"). auch ich bin vor einigen tagen bei 38E eingestiegen, weil ich hofft daß die 40E schell wieder geschafft würden...IRRTUM!!!. ich glaube, daß es mit dem vielerwähnten kursziel von 65E frühestens was im herbst wird, nch dem geplanten börsengang von viva-tv.
kommentare erwünscht!

so long
Edel Music...brauche Hilfe Digedag
Digedag:

Re:... H O F F E, dass Edel bis 30E sacken wird

 
09.03.00 13:50
#37
...dann kann ich noch mal richtig billig nachlegen, nachdem ich schon bei 36 und 35 eingestiegen bin.

Aber bei 33 wuerde ich auch schon nochmal zugreifen. :-)))
Edel Music...brauche Hilfe Al Bundy
Al Bundy:

ML wird den Kurs weiterhin versuchen

 
09.03.00 14:08
#38
unten zu halten. Das hatte ich befürchtet. Die Anleger verlieren die Geduld. Da heißt es sich durchzubeißen. Das geht nur mit herausragenden Quartalszahlen. Ich lange bei 30 auch wieder hin.

Al grüßt
Edel Music...brauche Hilfe Afterdark
Afterdark:

Haben die 33 Euro erreicht ...

 
09.03.00 14:26
#39
... wo soll das nur enden ?

Wenn ich den Herrn Tubeleih treffen sollte, kann ich für nichts garantieren !
Edel Music...brauche Hilfe short-seller
short-seller:

Ich könnte wetten daß wir bald wieder die 30 EUR sehen werden.

 
09.03.00 14:32
#40
Ich werde gleich mal eine neue Order platzieren.

Es scheint wirklich so als ob man nochmal den Kurs kleinkriegt, die Wirkung von Berenberg ist schon enorm. Ich denke sobald die 30 erreicht sind, wirds wieder ganz schnell in die andere Richtung gehen.

Auf jeden Fall muß man bei Edel Geduld mitbringen. Aber ML wird den Kurs nicht ewig drücken können. Irgendwann setzen sich Fakten durch und nicht Gerüchte.

Ein Vorteil hat die Sache. Durch das permanente "Runterprügeln" werden jetzt die ganzen Zittrigen abgestoßen.

Grüße

Shorty
Edel Music...brauche Hilfe Edelmax
Edelmax:

So, meine Edel sind weg,

 
09.03.00 14:43
#41
habe keine Lust mehr, mich weiter gegen den Markt zu stemmen, der NM wird auch irgendwann mal konsolidieren, denke bei 25 über Wiedereinstieg nach. Werde meinen Namen allerdings behalten.

Edelmax  
Edel Music...brauche Hilfe aztec
aztec:

Hab auch gerade ne Kauforder bei 30 plaziert

 
09.03.00 14:44
#42
könnte schneller gehen als man denkt. Und lange wird sich Edel nicht bei 30 aufhalten. Da wird alles aufgesammelt, und dann gehts wieder Richtung Norden.

Gruß
AZTEC
Edel Music...brauche Hilfe Al Bundy
Al Bundy:

Schade, Edelmax.

 
09.03.00 15:43
#43
Aber ich kann Dich verstehen. Allerdings glaube ich nicht, daß wir die 25 sehen werden.

Al grüßt  
Edel Music...brauche Hilfe Saint_Paul
Saint_Paul:

Habe ne Order zu 32 platziert, der liebe Gott sei mit mir... o.T.

 
09.03.00 15:49
#44
Edel Music...brauche Hilfe Edelmax
Edelmax:

Re: Ja, Al, ist mir auch schwer gefallen,

 
09.03.00 16:28
#45
Fundamental steht Edel ja wirklich auch nicht schlecht da, aber ich habe Edel steuerfrei, und ich will meinen Investitionsgrad auch ein wenig zurückschrauben. Aber die Entwicklung in letzter Zeit kotzt mich einfach nur an. Und da lege ich im Fall der Fälle lieber noch ein paar Valora oder Oti´s nach.

Edelmax
Edel Music...brauche Hilfe estrich
estrich:

Hi Edelmax

 
09.03.00 16:35
#46
Daß Dir der Verkauf sehr sehr schwer gefallen ist, kann ich gut verstehen. Du warst ja mit Edel Music fast verwurzelt. Dennoch eine gefällte Entscheidung und kein Dauerfrust, also eine guter Schritt.

Verzeih mir bitte, wenn ich mich über den Verkauf lustig mache, aber das ist wirklich eine Schlagzeile wert.

gruß estrich
Edel Music...brauche Hilfe Lolaya

Thema Raubkopien

 
#47
hallo ihr lieben..

mein senf zum thema raubkopien: ich würde sagen, die gefahr durch mp3 kann edel wirklich gut verkraften, aber die ganze diskussion darüber verdirbt eben trotzdem die stimmung für den titel. d.h. aber doch auch, daß es mit edel sehr schnell wieder gen norden gehen kann, sobald 'mal wieder positive news über technische neuerungen im bereich urheberschutz auftauchen. ich finde es zwar schwierig einzuschätzen, wie erfolgversprechend das ganze ist, aber trotzdem könnte die kleinste meldung über neuentwicklungen eine trendumkehr und erneute betrachtung der fundamental guten daten bewirken... denke ich...glaube ich...hoffe ich...;-))
habe jedenfalls bereits bei 35 gekauft und bin noch guten mutes...

*blubb*  

Seite: Übersicht Alle 1 2

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Sunburst Merchandising Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 438 Sunburst was geht da ab ? Aktien-Deal AramStyler 11.07.12 11:48
  9 Heißes Gerücht - Insolvenzrücknahme ? Zocker2011 Rudini 15.09.11 16:45
    Huiiiii.... exoticexpert   04.04.11 18:10
  1 Löschung Dr. Trade Dr. Trade 17.11.10 15:11
2 15 Löschung Investox Investox 29.09.10 01:11