Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

EASY SOFTWARE AG und Ericsson kooperieren / WAP

Beitrag: 1
Zugriffe: 208 / Heute: 1
EASY SOFTWARE AG und Ericsson kooperieren / WAP Maxx

EASY SOFTWARE AG und Ericsson kooperieren / WAP

 
#1
EASY SOFTWARE AG und Ericsson kooperieren im Bereich „Mobiles Dokumenten Management.

Mülheim a.d. Ruhr, 18. Februar 2000. Die EASY SOFTWARE AG wird in Zusammenarbeit mit Ericsson Deutschland zur CeBIT erstmalig eine mobile Dokumenten-Management Anwendung präsentieren. Dank eines neuartigen XML/WML-Gateways können Anwender per WAP-fähigem Mobiltelefon in entfernten EASY-Archiven recherchieren und sich die entsprechend aufbereiteten Dokumente ortsunabhängig direkt auf dem Display ihres Handys anzeigen lassen.

Möglich gemacht wird diese Anwendung durch das Zusammenspiel der beiden Kooperationspartner. Ericsson liefert die Mobilfunktechnologie und die technische Infrastruktur, die EASY SOFTWARE AG stellt mit ihrer Internet-Applikation EASY-WEB die softwareseitige Grundlage für den mobilen Archivzugriff zur Verfügung.

Zur CeBIT wird der Archivzugriff per Handy auf dem Stand der EASY SOFTWARE AG gezeigt. Zusätzlich wird die Software AG als Entwickler des XML/WML-Gateways die Applikation auf dem Stand der Telekom-D1 demonstrieren. Am Beispiel des Archivs der größten deutschen Regionalzeitung WAZ wird gezeigt, wie mit WAP-fähigen (Wireless Application Protocol) Handys und Organisern durch den integrierten WAP-Browser die zentralen Daten eines Archivs ortsunabhängig abgerufen werden können. Die bereitgestellten Informationen des WAZ Archivs werden somit auch für mobile Anwender transparent nutzbar. Durch den serverbasierenden Ansatz der WAP-Technologie stehen alle Aktualisierungen der Dokumente ohne weiteren Aufwand auch auf den Displays der Mobiltelefone zur Verfügung. Dank der extremen Komprimierungsraten der Lurawave Technologie können selbst farbige Bilder und Dokumente innerhalb von wenigen Sekunden übertragen werden.

Die Kooperationspartner sehen in dieser neuen Anwendung ein erstes konkretes Beispiel für eine ganze Reihe von zukünftigen Innovationen im Bereich des mobilen Dokumentenmanagements. Ziel ist es, vom mobilen Internetzugriff per WAP bis hin zu integrierten mobilen Diensten für alle Anwendungsbereiche Lösungen anbieten zu können. Damit wird das Handy u.a. zum Endgerät für E-Commerce, speziell Micropayment per Handy, die Warenverfolgung per elektronischer Begleitpapiere und zum Werkzeug für die elektronische  Archivierung. Hardwareseitige Entwicklungen, wie der neue Bluetooth Chip von Ericsson, sollen in Zukunft in Verbindung mit Dokumentenmanagement Software der EASY SOFTWARE AG eine Vielzahl von mobilen Diensten ermöglichen. Hierzu gehören die Nachrichtenerstellung inklusive der Eingabe von Text, Bild und Multimediadateien und der Ablage sämtlicher Dateien in Datenbanken und Archiven per Handy.

Ericsson ist einer der größten Global Player in den Bereichen Festnetz- und Mobilfunksysteme für Netzbetreiber und Unternehmen, Telekommunikationssysteme, Endgeräte und Mobiltelefone. Mit weltweit über 100.000 Mitarbeitern liefert Ericsson hochentwickelte, innovative Systeme und Produkte für alle Sparten des Telekommunikationsmarktes. Im Bereich mobiler Telefonie ist Ericsson weltweit die Nummer 3. Darüber hinaus stellt der Konzern 40 % der technischen Infrastruktur für mobile Kommunikation, unter anderem auch für Firmen wie Mannesmann, zur Verfügung.
Internet: www.ericsson.de

Die am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notierte EASY SOFTWARE AG ist mit über 400 Distributoren und autorisierten Vertriebspartnern in mehr als 30 Ländern vertreten und zählt mit über 5000 Netzwerkinstallationen zu den führenden Anbietern im Markt für Archiv- und Dokumenten-Management-Systemen. Neben dem Stammsitz in Mülheim an der Ruhr verfügt das 1990 gegründete Unternehmen über Niederlassungen in Berlin, Walldorf (SAP-Kompetenz-Zentrum) und Andernach sowie über Tochtergesellschaften in Österreich (Wien), Tschechien (Brno) und USA (Philadelphia).
Internet: www.easy.de

EASY auf der CeBIT: Halle 1, Stand 8 g


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen