Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

EASY SOFTWARE AG leitet neue Ära im Bereich Dokumenten-Management ein

Beiträge: 2
Zugriffe: 1.210 / Heute: 1
Easy Software 6,97 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -84,34%
 
EASY SOFTWARE AG leitet neue Ära im Bereich Dokumenten-Management ein Zeyno
Zeyno:

EASY SOFTWARE AG leitet neue Ära im Bereich Dokumenten-Manage.

 
10.02.00 15:30
#1
EASY SOFTWARE AG leitet neue Ära im Bereich Dokumenten-Management ein

EASY-GENIUS - liest und lernt wie ein Mensch

Mülheim an der Ruhr, 10. Februar 2000 - Die EASY SOFTWARE AG präsentiert
erstmalig auf der CeBIT 2000 die neue, selbstlernende Software EASY GENIUS
zur vollautomatischen Klassifizierung und Bearbeitung eingehender Dokumente.
EASY GENIUS basiert auf modernster Technologie der ZERES GmbH, die von dem
Sprachwissenschaftler Professor Dr. Paprotté 1995 gegründet wurde. Seit dem
1.Januar 2000 ist EASY mehrheitlich an dem Softwarehaus Zeres beteiligt.

EASY GENIUS übernimmt mit einer Genauigkeit von über 95% die Klassifizierung
der gesamten eingehenden Korrespondenz - ob Fax, E-Mail oder gescannte
Eingangspost - und ordnet die Dokumente den vorgegebenen Klassen zu. Die
Anzahl der Dokumentenklassen ist dabei unbegrenzt. Alle eingehenden
Dokumente können somit abhängig vom Inhalt auf elektronischem Weg an
bestimmte Mitarbeiter oder Abteilungen weitergeleitet werden. Jeder
Empfänger kann die Dokumente nochmals nach eigenen Dokumentenklassen
sortieren und eine individuelle Einschätzung bei der Klassifizierung
vornehmen.

Im Unterschied zu den bisher bekannten Produkten wird EASY GENIUS mit
bereits vortrainierten Dokumentenklassen ausgeliefert. Die Software erkennt
die Dokumentenarten
mit höchster Genauigkeit und kann zudem die Attribuierung (Verschlagwortung)
der Dokumente selbst vornehmen.  Zu bereits gelernten Dokumentenklassen kann
das System auf weitere, neue Dokumentklassen in kürzester Zeit trainiert
werden. Es extrahiert relevante Merkmalsmengen selbständig aus der
Trainingsmenge und verrechnet diese mit bereits erlernten Merkmalsmengen.

Ein generelles Neu-Justieren des Systems ist nicht erforderlich.

Die Überlegenheit der ZERES-Technologie hat sich auch in einem Benchmarking
gezeigt, das die Firma GIM mbH im Auftrag des Verbandes der Privaten
Krankenversicherungen durchgeführt hat. Im Rahmen des Projektes „Scannen und
Erkennen“ erzielte die ZERES-Technologie bei der Klassifizierung das beste
Ergebnis.

Und so kann man sich EASY-GENIUS im Einsatz vorstellen:
Bei einer Krankenversicherung gehen täglich in der Abteilung Posteingang
10.000 verschiedene Dokumente ein. Die Mitarbeiter stehen vor riesigen
Bergen unsortierter Post, dies können Mahnungen, Rechnungen, Anträge zur
Leistungserstattung und vieles mehr sein. Bisher mußten diese Dokumente von
den einzelnen Mitarbeitern in langwieriger Handarbeit einer bestimmten
Dokumentenart zugeordnet und den jeweiligen Abteilungen zur elektronischen
Weiterbearbeitung vorsortiert werden. Anders bei EASY-GENIUS: Nachdem die
Dokumente gescannt und per OCR (=optische Zeichenerkennung) in
computerlesbaren Text umgewandelt worden sind, analysiert EASY-GENIUS
automatisch die Belegseiten und ordnet sie dem richtigen Vorgang zu. Die
Software erkennt, ob es sich z.B. um eine Mahnung oder den Antrag auf
Leistungserstattung handelt und korrigiert sogar fehlerhafte OCR-Ergebnisse.

Der Analyseprozeß umfaßt dabei die Klassifikation und die
Informationsextraktion. Bei dem Antrag eines Versicherten auf
Leistungserstattung erkennt EASY-GENIUS also nicht nur die Dokumentenart
(Rezept, Arztrechnung), sondern kann z.B. alle für die Kostenerstattung
relevanten Informationen extrahieren.

Und: Auch wenn für eine Rechnung ein bisher unübliches Format oder ein
unbekannter Aufbau vorliegt, erkennt die Software die einzelnen Textfelder
und kann die benötigten Daten herausfiltern. EASY-GENIUS „liest“ die
Dokumente wie ein Mensch und  „lernt“ wie ein Mensch, mit den Dokumenten
umzugehen.


 <>

Die beigefügte Infografik zur Fuktionsweise von EASY-GENIUS können Sie in
Druckqualität downloaden von der EASY-Website unter:
195.253.20.28/sf1_aktuell_presseinformationen_genius_infog.html


EASY Firmeninformation:
Die am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notierte EASY SOFTWARE AG
ist mit über 400 Distributoren und autorisierten Vertriebspartnern in mehr
als 30 Ländern vertreten und zählt mit rund 5000 Netzwerkinstallationen zu
den führenden Anbietern im Markt für Archiv- und
Dokumenten-Management-Systeme. Neben ihrem Stammsitz in Mülheim an der Ruhr
verfügt das 1990 gegründete Unternehmen  über Niederlassungen in Berlin,
Walldorf (SAP-Kompetenz-Zentrum) und Andernach sowie über
Tochtergesellschaften  in Österreich (Wien), Tschechien (Brno), den USA
(Philadelphia) und UK (London).

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von:

EASY Software AG
Ina Schmidt
European Communications
Eppinghofer Str. 50
D-45468 Mülheim a.d. Ruhr
Tel.: ++49/(0) 208 45016-240
Fax: ++49/(0) 208 45016-450


Wir zeigen Ihnen die Leistungsvielfalt von EASY GENIUS gerne auf der CeBIT,
besuchen Sie uns:  EASY Software AG Halle 1, Stand 8 g1
EASY SOFTWARE AG leitet neue Ära im Bereich Dokumenten-Management ein Al Bundy

Ich freue mich auf die Cebit :-) o.T.

 
#2


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Easy Software Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 41 Easy Software - Aktie vor möglicher Neubewertung Mitsch Dawnrazor 13.09.17 15:41
    Löschung Easy_Software   01.11.15 14:45
2 28 Easy Softw.: Shortchance? Robin weimarsgoethe 28.08.12 15:57
  14 Easy Software AG jack303 Skydust 07.01.08 16:32
  3 Der EASY-Konzern ist zum 31. Dezember 2002 in Höhe de Sade ER2DE2 11.04.06 21:30