DPA-meldung zu PCCW-kritisch

Beiträge: 9
Zugriffe: 448 / Heute: 1
CMGI INC. NEW kein aktueller Kurs verfügbar
 
DPA-meldung zu PCCW-kritisch Kicky
Kicky:

DPA-meldung zu PCCW-kritisch

 
18.03.00 01:14
#1
HONGKONG (dpa-AFX) - Die Hongkonger Internetholding
Pacific Century CyberWorks wird nach
Einschätzung von Analysten am kommenden Montag
einen Verlust von 46 Mio. HKD für das Geschäftsjahr 1999
bekannt geben. Die von AFX-Asia befragten Analysten
zeigten sich sehr zurückhaltend bei der Abgabe von
Gewinnschätzungen.  

Es gäbe kaum Anhaltspunkte, auf die sich eine Gewinnprognose stützen könnte, sagte ein Analyst eines
europäischen Wertpapierhauses. "Alles was wir wissen ist, dass Cyberworks Beteiligungen an Internetfirmen
im Wert von mehr als 1,5 Mrd. USD hält und einige Immobilienanlagen in Hongkong und China hat."
Cyberworks sei derzeit in erster Linie von Visionen geprägt. Gelänge deren Umsetzung, entstünde eine "sehr,
sehr erfolgreiche" Firma. Er glaube deshalb nicht, dass die Zahlen bei den Anlegern die grundlegende
Einschätzung der Aktie beeinflussen wird. "Dieses Unternehmen wurde im Markt etwas hochgeredet. Die
Firma hat ein hohes Ansehen und muss dies auch aufrecht erhalten."  

"Man kann nur spekulieren, was Cyberworks am Montag vorlegt. Die Firma hat bisher keine nennenswerte
Umsätze im Internetgeschäft. Cyberworks hat nur ein paar Miteinnahmen und Anlagengewinne. Die Frage
bleibt, ob diese Gewinne für 1999 oder 2000 verbucht werden."  

Ein Internetunternehmen können nicht an Fundamentaldaten gemessen werden, sagte ein anderer Analyst.
Es gäbe einfach keine. Es werde das Geschäftskonzept der Firma und deren Fähigkeit zu Umsetzung
bewertet. Die Schlüsselrolle nehme für Cyberworks das Projekt Pacific Century Convergence ein. Mit diesem
Projekt wolle die Firma zum führenden Breitband-Internetanbieter in Asien aufsteigen.  

Paific Century Cyberworks habe ungefähr bis zur Jahresmitte Zeit, um erste Produkte vorzulegen. Andernfalls
würden sich die Anleger von der Aktie abwenden. "Es kommt eine Zeit, da wollen die Leute Ergebnisse sehen
und keine Visionen mehr hören."  

Ein weiterer Analyst prognostizierte einen Verlust von 46 Mio. HKD, der im wesentlichen aus den Anlaufkosten
von Pacific Century Convergence stammen werde./cs/fs  

info@dpa-AFX.de
DPA-meldung zu PCCW-kritisch DGromm
DGromm:

He, war doch wohl auch klar, daß pcc z.Z. noch keine Gewinne hat, di.

 
18.03.00 01:29
#2
erst an. pcc ist ein Zukunfts-Wert .. davon gehen die Anleger aus. Wer immer noch so blauäugug ist, und den wert zum Zock im Depot hat, der weiß nich was läuft. Ich bleib meiner Linie treu und halte den Wert lange fest, denn diese Aktie macht mich reich .. daß steht fest. Zum Zock habe ich andere Werte.
DPA-meldung zu PCCW-kritisch Kicky
Kicky:

Ich stimme mit Dir überein,dass PCCW ein langfristiger Zukunftswert ist,.

 
18.03.00 01:33
#3
man ihn vermutlich in einigen Tagen deutlich billiger kriegen
DPA-meldung zu PCCW-kritisch Laserfuzzy
Laserfuzzy:

Re: DPA-meldung zu PCCW-kritisch

 
18.03.00 01:52
#4
Was sind schon 46 Millionen HK$ Verlust im Vergleich zu der Aktion mit HK-CW. Schaetze ein Verlust in dieser Groesenordnung wird eher mit Erleichterung aufgenommen.

MfG Laserfuzzy
DPA-meldung zu PCCW-kritisch DGromm
DGromm:

hm kicky .. billiger oder vielleicht auch teuer

 
18.03.00 02:02
#5
Hier mal ne Meinung aus dem Board von stockhouse.com
-----------
not many posts over here.........take a look on www.scmp.com.....thats the south china morning post.....they have reported some investment earnings but they arent liquid so its no biggie ..i think they halted to clarify the issue.........but there may be more to it.........i believe we will see some increases by juneish......but some other message boards have them as going to clse today at 3.50 or higher.........we will see..i need to buy some more
-----------
aber lassen wir es einfach auf uns zukommen. Wenn der Kurs wirklich absacken sollte, dann kauf ich fleißig nach.

DPA-meldung zu PCCW-kritisch Fritz the cat
Fritz the cat:

Re: DPA-meldung zu PCCW-kritisch

 
18.03.00 08:45
#6
Ich wünschte wir hätten schon 2-5 Jahre später.Anders als andere hier im Board sehe ich die Aktie wie Dgromm als Langinvestition.
Ich habe selten so ein Vertrauen in eine Aktie wie PCCW gehabt,weiß zwar nicht warum aber diese Aktie soll mir eine Erleichterung für den Rest meines Lebens geben.Irgendwann werden sich die Beteiligungen und Investitionen ganz dick bemerkbar machen.Wäre hinter PCCW nix dahinter ,hätten die niemals C&W bekommen!
Ich bin schon mit 8500 St. drin ,aber bei Kursen unter 2,5 E werde ich nachkaufen.

auf einen verfrühte Rente durch PCCW     FTC
DPA-meldung zu PCCW-kritisch alischa
alischa:

NEWS ZU PCCW !!!

 
20.03.00 05:30
#7
07:52  20-MAR-2000  (Hong Kong Time)
PCCW <1186.HK> clarifies booking unrealised gains

HONG KONG, March 20 (Reuters) - Pacific Century CyberWorks Ltd (PCCW) <1186.HK> said on Monday it would only book US$73.8 million gains from securities held for hedging transaction purposes under the "Other Investments" account in the 1999 results.

The Hong Kong-based Internet firm, due on Monday to announce its final results ended December 31 1999, clarified a press report it would not book unrealised gains from its venture capital investments as profit in its accounts.

The South China Morning Post on Friday said PCCW had booked an unrealised gain of US$1 billion on investment in about a dozen listed Internet-related companies, according to group managing director Alex Arena. PCCW has been featured on International headlines recently after winning a battle to merge with Cable & Wireless HKT <0008.HK> from Britain's Cable & Wireless Plc .

It has invested in over 40 companies, of which 14 such investments are in securities, including its holding in CMGI Inc , SoftNet System Inc , Golden Power International Holdings Ltd <0603.HK> and tom.com Ltd <8001.HK>.

The Internet company said the holdings in CMGI, SoftNet System, Golden Power and tom.com were held for long-term strategic purposes and were clarified as "Investment Securities" in its account.

It said the market value of the holdings in the four companies were at US$1.54 billion as at March 16, compared with US$522.3 million in initial acquisition cost. Of the remaining listed investments in the portfolio, their market value as at March 16 and acquisition cost amounted to US$29.8 million and US$12.6 million respectively.

Of the US$73.8 million in gains under "Other Investments" account being booked, US$4.8 million was realised, while US$69 million was unrealised.

Trading in PCCW shares would resume on Monday after being suspended on Friday morning.

PCCW shares closed on Thursday at HK$19.95, their lowest since the company agreed to a merger with C&W HKT on February 29. Separately, PCCW said talks between its chairman Richard Li and News Corp's Rupert Murdoch on the future of the Star TV-C&W HKT pay television joint venture had been held but no timetable had been determined within which such dialogue must take place or within which any conclusion must be reached.

The future of the C&W HKT-Star TV joint venture was thrown into doubt following Li's victory late last month in a takeover battle fo C&W HKT. Star TV is unit of News Corp. Murdoch, who backed rival bidder Singapore Telecommunications Ltd in the struggle for C&W HKT, was quoted in the Financial Times as saying Li had made "no secret he would screw us out of the partnership with HKT". But Li said early this month he had no animosity over Murdoch's backing of SingTel.

((Hong Kong Newsroom +852 2843 6441, Fax +852 2845 0636 hongkong newsroom@reuters.com)) .


DPA-meldung zu PCCW-kritisch auf geht´s
auf geht´s:

PCCW hat aber nur unmerklich auf diese Meldung reagiert. PCCW i.

 
20.03.00 06:53
#8
nicht uninteressant, jedoch wenn ich mir das Marktcap. anschaue, schon sehr,sehr hoch bewertet.

Ich bin jedenfalls z. Zt. nicht investiert, evtl. wieder bei 2-2,5 E.

Gruß AUF GEHT`S
DPA-meldung zu PCCW-kritisch checkit

Die Milliarde Gewinn ist da, aber darf nicht ausgewiesen werden. Anb.

 
#9
Artikel der DeuBa:
----------
HONGKONG (dpa-AFX) - Die Hongkonger
Internetholding Pacific Century CyberWorks Ltd
will 73,8 Mio. USD aus
Beteiligungsgewinnen in ihre Bilanz des Jahres 1999
buchen. Davon stammten 4,8 Mio. USD aus
realisierten Gewinnen und 69 Mio. USD unrealisierten
Positionen, teilte die Firma am Montag mit. Das
Unternehmen reagierte damit auf Presseberichte,
denen zufolge in die Bilanz 1999 ein Gewinn von 1
Mrd. USD aus Investmentgewinnen gebucht werden
sollte.

Den Angaben zufolge hält Cyberworks 40
Beteiligungen an Internetunternehmen. Davon seien 14
an anerkannten Börsenplätzen notiert. Die vier
größten Beteiligungen seien CMGI Inc.
, SoftNet Systems Inc
, Golden Power International Holdings Ltd
und tom.com , die
insgesamt 522,2 Mio. USD gekostet hätten. Mit Stand
16. März 2000 hätten diese Anlagen einen Wert von
1,54 Mrd. USD erreicht.

Alle vier Beteiligungen seien zuvor öffentlich
angekündigt worden, erklärte die Firma. Ihr aktueller
Marktwert und der Einstandskurs seien damit
bekannte Informationen und stellten keine
Gewinnprognose nach Paragraph 10 der Hongkonger
Regeln für Übernahmen und Fusionen dar. Die vier
Beteiligungen seien langfristig ausgerichtet.

Die übrigen börsennotierten Anlagen des
Cyberworls-Portefeuilles hätten und 12,6 Mio. USD
gekostet. Ihr derzeitiger Marktwert betrage 29,8 Mio.
USD. Es entspräche nicht der Unternehmenspolitik
unrealisierte Gewinne aus Börsengeschäften in die
Bilanz einzustellen, sagte ein Firmensprecher./cs/xs
--------------

Jede andere Firma hätte jetzt wohl die 1 Milliare Buchgewinn irgendwie in der Sparte "Gewinne aus Beteiligungen" o.ä. ausgewiesen und der Kurs wäre explodiert. Aber allein die Tatsache, dass statt einem erwarteten Verlust ein ebenso hoher Gewinn ausgewiesen wurde, ist schon sehr positiv und läßt gleichzeitig auch (oder suggeriert) auf die Ehrlichkeit von PCC in der Berichterstattung schließen.
Für mich klingt das sehr positiv. Ich denke, dass der Markt morgen wieder etwas positiver darauf reagiert.

CHECKIT


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch

Neueste Beiträge aus dem CMGI INC. NEW Forum