Direktanlagebank

Beiträge: 16
Zugriffe: 1.290 / Heute: 1
Comdirect Bank 9,441 € -1,73% Perf. seit Threadbeginn:   -73,14%
 
Direktanlagebank McFly1203
McFly1203:

Direktanlagebank

 
28.12.99 12:27
#1
Hallo Arivaner,

nur zur Info werde die heutige Kursschwäche zum aufstocken der Bestände
nutzen.
Ist denn von den so lange angekündigten Nachrichten noch nichts veröffentlicht worden - wird
wohl Anfang nächsten Jahres passieren !!!
Wem ist genaueres bekannt ?

Gruß

McFly
Direktanlagebank Trueffel-Ferkel
Trueffel-Ferkel:

Welche Nachrichten meinst Du denn? o.T.

 
28.12.99 12:40
#2
Direktanlagebank jopius
jopius:

Re: Direktanlagebank

 
28.12.99 12:41
#3
Die Zocker und Nervösen werden weich  --  die Fonds sammeln genüsslich ein: (haben Nachholbedarf s.u.)


Direkt Anlage Bank - Mit Calls 200-500 Prozent Gewinn

von: Thomas Badtke (aus Boersenreport)

AllgemeinesIn den letzten Tagen und Wochen konnte man mit Aktien der Direkt Anlage Bank (Frankfurt: 507230.F - Nachrichten) und mit
Call-Optionsscheinen dreistellige Gewinne einfahren. Voraussetzung: Man gehörte zu denen, die eine garantierte Zuteilung von 20 Aktien am ersten
Handelstag, dem 15.11.1999, zu 12,50 Euro bekamen. Viele Anleger reagierten etwas negativ auf die garantierte Stückzahl von "nur" 20 Stück.
Hochgerechnet waren das nicht einmal 500 DM, die man da in die "beste Internet-Bank Deutschlands" (laut einer unabhängigen Studie des Instituts für
Wirtschaftsinformatik der Universität Bern und dem ibi-Website-Ranking der Universität Regensburg) investiert hatte. Die Marketing-Strategen der Direkt
Anlage Bank hatten sich dabei jedoch etwas gedacht. Denn viele Anleger haben sich bei der DirABa angemeldet, um wenigstens einmal eine "garantierte"
Zuteilung zu erhalten. Hinzu kommt, dass die Fonds ebenso nur 20-40 Aktien erhielten. Sie wurden also mit dem Privatanleger gleichgestellt. Rechnet man
dies einmal hoch, kommt man bei 15,5 Millionen Aktien (inklusive Greenshoe) auf Transaktionsgebühren bei Kauf und Verkauf der 20 Aktien (idealtypisch)
auf ca. 10 Millionen Euro, die die DirABa damit einstreichen konnte
Direktanlagebank Eddie
Eddie:

Diraba bietet lostenlose Realtime Kurse ....

 
28.12.99 16:32
#4
Da könnte sich comdirect mal ein Beispiel nehmen!!

Hier die Meldung bei comdirect:

Direkt Anlage Bank bietet ihren Kunden kostenlose Realtime-Kurse an
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Direkt Anlage Bank AG (DAB)  bietet ihren Kunden ab sofort kostenlose Kursinformationen in Echtzeit über das Internet an. Wie der Discount Broker am Dienstag bekannt gab, schließt das Angebot den Xetra-Handel und die Kurse sämtlicher deutscher Börsen ein.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern fielen dabei keine Gebühren an, noch sei die Zahl der Kursabfragen begrenzt. Voraussetzung für den Bezug der Echtzeitkurse sei lediglich die Zustimmung des Kunden, die Kurse nicht an Dritte weiterzureichen. Die Kurse könnten für alle Börsenplätze gleichzeitig realtime abgerufen werden, wobei verschiedene Papier parallel abrufbar seien. Das Angebot beinhalte auch Intraday- und Times-and-Sales-Charts in Echtzeit. "Mit den Realtimekursen im Börsenhandel sind unsere Anleger auf dem gleichen Informationsstand wie die Profis," sagte DAB-Vorstand Matthias Kröner./cs/ph


info@dpa-AFX.de

Name



Direktanlagebank Firefly
Firefly:

Da hat jetzt Comdirect eindeutig Nachholbedarf, denn die bieten mit

 
28.12.99 17:15
#5
ihren 30 Kursen pro Transaktion mittlerweile die lächerlichsten Realtime-Kurs-Konditionen.
Ist nur noch eine Frage von Wochen, bis sich da was tut.
Direktanlagebank maximum
maximum:

Ich habe gerade die Realtimekurs-Möglichkeit getestet

 
28.12.99 17:40
#6
echt klasse. Habe ich immer gesucht. Wie ist das bei Consors ?
Direktanlagebank Brain
Brain:

Re: Direktanlagebank

 
28.12.99 18:01
#7
Realtimekurse gibt es umsonst bei www.finantreff,de.
Direktanlagebank Brain
Brain:

Re: Direktanlagebank

 
28.12.99 18:08
#8
Realtimekurse gibt es umsonst bei www.finanztreff.de. Sorry
Direktanlagebank Trueffel-Ferkel
Trueffel-Ferkel:

Bei Consors gibt's 100 freie RT's pro Tag - allerdings mit Werb.

 
28.12.99 18:10
#9
...und da hat man auch Bid/Ask. Ist natürlich immer nur ein klitzekleiner Ausschnitt aus dem Geschehen. Sozusagen eine Momentaufnahme.

Ein B.I.S. System müsste man haben, Rateway oder ähnliches - und dann natürlich die entsprechende persönliche Freizeit.

Hat jemand Erfahrung damit (nein, nicht mit der Freizeit) und möchte diese mit uns allen teilen?

Dank & Gruss tf
Direktanlagebank jasmin
jasmin:

Re: Direktanlagebank

 
28.12.99 18:15
#10
nicht aber übertreiben!!
Direktanlagebank LEMCKE
LEMCKE:

Re: Direktanlagebank

 
28.12.99 20:05
#11
wir warten auf die  Analyse von Goldmann Sachs, dann geht's auf nach Norden.  
Direktanlagebank lierde
lierde:

Goldman Sachs

 
28.12.99 20:18
#12
Grüsse!
Wann geben sich die Herrschaften von Goldman-Sachs  
die Ehre? Weiist du es ?  Danke
Direktanlagebank LEMCKE
LEMCKE:

Re: Direktanlagebank

 
29.12.99 18:08
#13
grüsse an liierde
nee keine ahnung, weiis ich auch nich
nächstes jahr wahrscheinlich.
oder, Frage an alle: wer weiß was und sacht's nich, find ich echt gemein.
hat jemand die Nummer von Goldmann-Sachs, ich ruf da mal an.
Direktanlagebank u1959
u1959:

Re: Direktanlagebank

 
30.12.99 09:59
#14
So richtig Drive ist da nicht drin, kurzes Aufflackern und das war´s. Was ist davon zu halten, wenn der Vorstand Nachrichten ankündigt und sie nicht bringt? Ist das gut oder schlecht? Ist da wirklich Potential enthalten?  
Direktanlagebank DaLuigi
DaLuigi:

Re: Direktanlagebank

 
30.12.99 10:06
#15
mit consors und comdirekt habe ich sehr gute erfahrungen.

geht bloß nicht zur citibank, dort klappt nichts, obwohl die so viel werbung machen, das ist der gößte mist. ihr habt nur ärger damit.
Direktanlagebank kgv2

Re: Direktanlagebank

 
#16
Ich denke die Chancen stehen gut, das die DIRABA am 08. 02. 2000 in den Nemax 50 aufgenommen wird. Sie ist mit einer Marktkapitalisierung von 1.300 Mrd bereits an 6. Stelle der 10 heissesten Kandidaten. Dies dürfte der Aktie dann wohl endgültig den Schub Richtung Norden geben.
So wie ich die Sache sehe stehen in den nächsten 3 Monaten einige interessante Dinge an:

* Die Goldman Sachs Einschätzung
* Firmeninterne Nachrichten (Die Firma wird nicht wegen jedem Furz eine Adhoc Nachricht rausbringen: Schaut euch mal im hausinternen DIRABA Board um)
* Eventuelle Nemax 50 Aufnahme
* Jahreszahlen am 30. 03. 2000

Da die Broker Aktien ja bekanntlich am Ende einer Hausse zu steigen beginnen
dürften diese Zahlen aufgrund der enormen Umsätze sicher positiv ausfallen.
Der break - even Punkt wurde ja bereits vorgängig erreicht.

Bei dieser Ausgangslage lohnt es sich drei Monate Geduld aufzubringen!      Ich denke drin bleiben lohnt sich, auch wenn um die 30 Euro wahrscheinlich doch einige Gewinnmitnahmen folgen dürften.

kgv


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Comdirect Bank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  27 Comdirect Bank Elite Trader Zoppo Trump 03.11.16 10:51
  48 Welcher Onlinebroker ist wirklich günstig? TurboBär Wasserbüffel 18.07.16 22:52
5 27 Welche Bankaktie haussiert bis 2017? Oesterwitz Randomness 19.03.13 16:27
8 41 Onlinebroker werden zu Vollbanken. Peddy78 aktienuser 23.10.12 10:39
2 3 comdirect.de Tagesgeld PLUS-und Verrechnungskonto Buchsenrunter Buchsenrunter 10.04.12 01:01